Musik

Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Gnarls Barkley - Crazy
Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Shakira feat. Wyclef Jean - Hips Don’t Lie
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
George Michael - Older
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Backstreet Boys - Backstreet Boys

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alexandre Astruc stirbt in Paris. Alexandre Astruc war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Schriftsteller und Filmkritiker.
thumbnail
Gestorben: Ronald Davidson stirbt in Cranbury, New Jersey. Ronald C. Davidson war ein kanadischer Physiker, der sich mit Plasmaphysik beschäftigte.
thumbnail
Gestorben: Werner Gocksch stirbt in Treuenbrietzen. Werner Gocksch war ein deutscher Maler und Illustrator.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Einweihung des Simplon-Eisenbahntunnels (20 km)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Nach Demonstrationen des Filmbundes trat in Österreich am 19. Mai ein Filmkontingentierungsgesetz in Kraft, um die österreichische Filmwirtschaft vor billigen Importen aus dem Ausland, hauptsächlich aus den Vereinigten Staaten, zu schützen. Von dort erreichten Österreich im Jahr 1925 1200 Spielfilme, was den heimischen Filmbedarf der Kinos um das Drei- bis Vierfache überschritt. Diese Produktionen waren wesentlich billiger als europäische Produktionen und trieben somit zahlreiche Filmproduktionsgesellschaften in den Ruin.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der Bundestag beschließt die Erhöhung der Mehrwertsteuer von 16 auf 19 % und die Erhöhung der Versicherungssteuer.

Tagesgeschehen

thumbnail
UNO/New York: Die Vereinigten Staaten von Amerika werden von der UN-Kommission gegen Folter dazu aufgefordert, das Gefangenenlager im kubanischen Guantanamo und andere so genannte „Geheimgefängnisse“ zu schließen.
thumbnail
Berlin: Die Gewerkschaft Ver.di und die Bundesländer einigen sich nach dreimonatigen Streikkämpfen auf einen neuen Tarifvertrag für die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes.
thumbnail
Wien: Im Rahmen des EU-Ratsvorsitzes von Österreich findet in der Hofburg ein internationaler Kongress zum Dialog der Kulturen und Religionen statt. In diesem Zusammenhang wird Innenministerin Liese Prokop kritisiert, die eine Studie vorstellt, nach der 45 % der Moslems integrationsunwillig seien. Vertreter des Islam meinen, dieser Anteil läge unter 10 Prozent. Zu Beginn der gleichzeitigen EU-Umweltschutztagung (siehe auch 20.5.) fordert Umweltkommissar Stavros Dimas die Mitgliedstaaten auf, die geplante Richtlinie zur Luftreinhaltung „nicht weiter zu verwässern“. Die Kommission setze auf den Emissionshandel zur Erreichung des Kyōto-Klimaziels.
thumbnail
Paris: Das 50. Finale der UEFA Champions League gewinnt der FC Barcelona mit 2:1 zum zweiten Mal. Zwar erzielte der FC Arsenal bald das Führungstor, doch konnten die Katalanen in der Schlussphase 2x punkten (Minute 76 und 80). Im ausverkauften Stadion in Saint-Denis (80.000 Zuschauer) saß auch Spaniens Königspaar. Am Schwarzmarkt kosteten die Karten zuletzt bis 3000 Euro.
thumbnail
Barcelona: Nach dem Spiel gab es schwere Ausschreitungen mit 29 Festnahmen von Rowdys und Plünderungen von Kaufhäusern. Auf den Ramblas feierten 125.000 Spanier den Sieg ihrer Mannschaft. Das erste Finale von 1956 hieß noch „Pokal der Landesmeister“. Damals gewann in Paris Real Madrid gegen Stade de Reims mit 4:3.

"19.5.2006" in den Nachrichten