19. Juli

Der 19. Juli ist der 200. Tag des gregorianischen Kalenders (der 201. in Schaltjahren), somit bleiben noch 165 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "19. Juli" in der Wikipedia: 19. Juli

Musik

Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
thumbnail
Bruce Springsteen - Wrecking Ball
Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Florence + the Machine - Spectrum (Say My Name)
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Hey! Say! JUMP - Jump No. 1 - 156.118
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Arashi - To Be Free - 425.978
Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
Eminem feat. Rihanna - Love the Way You Lie

Geboren & Gestorben

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Iring Fetscher, deutscher Politologe und Autor

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
James Garner, US-amerikanischer Schauspieler
Gestorben:
thumbnail
Serena Michelotti, italienische Schauspielerin (* 1944)
Gestorben:
thumbnail
Cécile Aubry, französische Schauspielerin (* 1928)
Gestorben:
thumbnail
Frank McCourt, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1930)

Islamische Expansion

711 n. Chr.

thumbnail
19.26. Juli: Die muslimischen Invasoren (Berber und Araber) schlagen die Westgoten unter Roderich in der Schlacht am Rio Guadalete vernichtend, König Roderich fällt in der Schlacht. Diesem Sieg folgt in den nächsten Jahren die Eroberung der Iberischen Halbinsel durch die Muslime.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Die Schifffahrt auf der oberen Weser und unteren Werra wird urkundlich zum ersten Mal erwähnt.

Iberische Halbinsel

thumbnail
In der Schlacht bei Alarcos besiegen in Spanien die Almohaden unter Yaqub al-Mansur ein von König Alfonso VIII. ausgesandtes Heer Kastiliens. In allen nachfolgenden Schlachten setzen sich die christlichen Kräfte gegenüber den Mauren durch.

Religion

England

1553

thumbnail
Juli: Lady Jane Grey beansprucht nach dem Tod von Eduard VI. als „Neuntagekönigin“ für kurze Zeit den Titel Königin von England und Irland. Am 19. Juli wird sie von Getreuen der katholischen Königin Maria I. verhaftet. Auch ihr Vater Henry Grey, 1. Duke of Suffolk, ihr Ehemann Guildford Dudley und ihr Schwiegervater John Dudley, 1. Duke of Northumberland, werden verhaftet. Letzterer wird noch im gleichen Jahr, am 22. August, hingerichtet.

Afrika

thumbnail
Nach dem Tod seines Vaters Yohannes I. wird Iyasu I. aus der seit 1270 herrschenden Salomonischen Dynastie neuer Negus von Äthiopien.

Ereignisse

1884

thumbnail
5. bis 19. Juli: Wimbledon Championships 1884
thumbnail
Die Conseil-Affäre kommt nach einem Auslieferungsbegehren des französischen Botschafters in der Schweiz ins Rollen.
thumbnail
Georg IV. wird in London zum britischen König gekrönt. Sein Krönungsbankett in Westminster Hall ist das letzte in der Geschichte der britischen Monarchie.
thumbnail
Die Dordrechter Ständeversammlung erkennt Wilhelm von Oranien als „ihren“ Statthalter der Niederlande an. Der Affront gegenüber Spanien fördert den Achtzigjährigen Krieg mit dem Unabhängigkeitsstreben der protestantischen Provinzen.

Seeschlachten

thumbnail
Seeschlacht bei Kertsch, Russland besiegt das Osmanische Reich

Asien

thumbnail
Vertrag zwischen Russland und Japan: Japan annektiert Korea und den südlichen Teil der Mandschurei, Russland die Nordmandschurei.
thumbnail
Der koreanische Kaiser Gojong wird von Japan zur Abdankung gezwungen. Grund: Er hatte eine koreanische Delegation zur Haager Friedenskonferenz entsandt, um Korea aus der japanischen Abhängigkeit zu befreien.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinsgründungen:
thumbnail
Der irische Fußballverein Limerick FC wird gegründet.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Uraufführung von Otto -Der Film (Regie: Xaver Schwarzenberger). Der erste Streifen des Komikers Otto Waalkes ist der bis heute erfolgreichste deutsche Kinofilm seit Beginn der Zuschauerzahlenerfassung 1980.
thumbnail
Rundfunk: 3. August -Aufgrund des Boykotts der Olympischen Sommerspiele in Moskau, an dem sich neben den USA und anderen Ländern auch die Bundesrepublik Deutschland angeschlossen hat, entschließen sich ARD und ZDF aus der Liveberichterstattung auszusteigen. Westdeutsche Sportfreunde können Livebilder von den Olympischen Spielen nur in Grenzregionen der DDR sehen, in denen die Programme des Fernsehen der DDR zu empfangen sind.

1900 > 1980

1987

thumbnail
Nachdem die Minderheitsregierung Cavaco Silva gescheitert ist, kommt es zu vorgezogenen Neuwahlen , bei diesen gelingt es Silva, zum ersten Mal überhaupt seit Beginn der Dritten Republik, eine absolute Mehrheit der Parlamentsmandate für seine Sozialdemokraten zu erringen. (Zeittafel Portugal)

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Der italienische Richter Paolo Borsellino, ein engagierter Kämpfer gegen die Mafia, stirbt bei der Explosion einer Autobombe in Palermo. Mit ihm kommen fünf Begleiter aus seiner Eskorte um das Leben, nur einer überlebt die Gewalttat.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Bei einem Bombenanschlag in Palermo kommen der Richter und Mafia-Gegner Paolo Borsellino sowie fünf seiner Begleiter ums Leben.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In den Münchner Hofgarten-Arkaden wird die Ausstellung „Entartete Kunst“ eröffnet, mit der die Nationalsozialisten moderne Kunstwerke als degeneriert und krankhaft diffamieren.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der achtjährige Wanli wird neuer Kaiser der chinesischen Ming-Dynastie.

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Eine McDonnell Douglas DC-10 der United Airlines stürzt während einer Notlandung auf dem Sioux City Airport, Iowa, USA wegen hydraulischer Probleme auf die Landebahn. 111 Personen sterben, 185 überleben (siehe hierzu United-Airlines-Flug 232).
thumbnail
Katastrophen: Nach einem Gefecht mit den Schweden sinkt das lübische Kriegsschiff Morian samt Bürgermeisteradmiral Bartholomeus Tinnappel sowie zwölf weitere dänische und Lübecker Schiffe vor Gotland in einem Sturm, bei dem die Anker nicht gehalten haben. Nach diesem Unglück ist die Flotte der Hansestadt im Dreikronenkrieg nur noch bedingt einsatzfähig.
thumbnail
Katastrophen: Während der Seeschlacht im Solent geht, mutmaßlich bei einem Wendemanöver, das englische Kriegsschiff Mary Rose vor Portsmouth unter. Mindestens 470 Seeleute sterben.
thumbnail
Totale Sonnenfinsternis in Spanien, Italien, Griechenland und Kleinasien.

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Ein Ärzteteam des Wiener Allgemeinen Krankenhauses verpflanzt weltweit zum ersten Mal die Zunge eines Menschen.

1965

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Der Mont-Blanc-Tunnel, mit 11,6? km bei Betriebsaufnahme der längste Straßentunnel der Welt, wird eröffnet.
thumbnail
Die erste Pariser Metro-Strecke wird in Betrieb genommen. Der 10,6 km lange Tunnel verbindet die Stationen Porte Maillot und Porte de Vincenne.
thumbnail
Dem Polarforscher Adolf Erik Nordenskiöld gelingt die Durchfahrt durch die Nordostpassage.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Pratibha Patil wird in Indien zur Präsidentin gewählt.
thumbnail
In den USA befürworten Senat und Repräsentantenhaus eine Lockerung bei der mit staatlichen Mitteln geförderten Stammzellforschung, wogegen der amerikanische Präsident Bush erstmals in seiner Amtszeit ein Veto einlegt.
thumbnail
Das Bundesverfassungsgericht beurteilt unterschiedliche Kündigungsfristen für Arbeiter und Angestellte als unvereinbar mit dem Grundgesetz.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In der Regierungszeit von Premierminister Mir Hossein Mussawi beginnen für den Zeitraum von fünf Monaten Massenhinrichtungen politischer Gefangener im Iran. Die Mehrheit der Hingerichteten sind Mitglieder der Volksmodschahedin.

Terroranschläge

thumbnail
Bei einem Anschlag in Tschetschenien auf ein Polizeifahrzeug sterben zehn Personen

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur: bis 19. Juli: 9 1/2 Knochen, Musical von Frank Golischewski
thumbnail
Kultur: Gunter Demnig verlegt in St. Georgen bei Salzburg den ersten von inzwischen über 20.000 Stolpersteinen.
thumbnail
Kultur: Kulturabkommen zwischen Deutschland und Ukraine. Tritt am 19. Juli in Kraft
thumbnail
Kultur: Kulturabkommen zwischen Deutschland und Tunesien. In Kraft seit dem 13. März 1967.
thumbnail
Bildende Kunst: Die nationalsozialistische Propagandaausstellung „Entartete Kunst“ wird in München eröffnet. Sie dauert bis November und wird anschließend als Wanderausstellung in mehreren Städten gezeigt.

Europa

Nummer 1 Hit > Griechenland > Alben (internationale K:
thumbnail
Ozzy Osbourne - Scream
Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Katholische Landesherren in Norddeutschland bilden den Dessauer Bund. Sie wollen entschlossen Aufständen und der Weiterverbreitung der Lehre Martin Luthers entgegentreten.

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland: Der Deutsche Bundestag bewilligt mit den Stimmern von CDU/CSU, FDP, SPD und Grünen 100 Milliarden Euro als Hilfe für die spanischen Banken.
thumbnail
Neu-Delhi/Indien: Pranab Mukherjee gewinnt die Präsidentschaftswahl.
thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: Die Verleger Rupert und James Murdoch sowie die frühere Chefredakteurin Rebekah Brooks entschuldigen sich vor einem Parlamentsausschuss für die Abhör- und Korruptionsaffäre um die Zeitung News of the World, lehnen eine Übernahme der Verantwortung jedoch ab.
thumbnail
Kalkutta/Indien: Bei einem Zugunglück im Bundesstaat Westbengalen kommen mindestens 60 Menschen ums Leben und mehr als 165 weitere werden verletzt.
thumbnail
Paramaribo/Suriname: Dési Bouterse wird von der Nationalversammlung zum Staatspräsidenten gewählt.

"19. Juli" in den Nachrichten