19. Mai

Der 19. Mai ist der 139. Tag des gregorianischen Kalenders (der 140. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 226 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "19. Mai" in der Wikipedia: 19. Mai

Film

1989

thumbnail
Matlock (Fernsehserie, eine Folge) (June Chadwick)

1984

thumbnail
Derrick – Der Klassenbeste (Helga Anders)
thumbnail
Nach Demonstrationen des Filmbundes trat in Österreich am 19. Mai ein Filmkontingentierungsgesetz in Kraft, um die österreichische Filmwirtschaft vor billigen Importen aus dem Ausland, hauptsächlich aus den Vereinigten Staaten, zu schützen. Von dort erreichten Österreich im Jahr 1925 1200 Spielfilme, was den heimischen Filmbedarf der Kinos um das Drei- bis Vierfache überschritt. Diese Produktionen waren wesentlich billiger als europäische Produktionen und trieben somit zahlreiche Filmproduktionsgesellschaften in den Ruin.

Film > Drehbücher

1954

thumbnail
Der Raub der Sabinerinnen (Drehbuch mit Emil Burri) (Johannes Mario Simmel)

1952

thumbnail
Verlorene Melodie (Drehbuch mit Eduard von Borsody) (Johannes Mario Simmel)

Rundfunk

thumbnail
Der Country- und Rockmusiksender Truckradio ist nach der Abschaltung der terrestrischen Frequenzen nur noch über das Internet zu empfangen.
thumbnail
Der ORF muss die Rechte an der Fußball-Bundesliga an den Pay-TV-Kanal Premiere abtreten.
thumbnail
Ö1 sendet die erste Ausgabe der von Wolfgang Kos und Michael Schrott initiierten Magazinsendung Diagonal -Radio für Zeitgenossen. Die Sendung widmet sich nicht nur der Vorstellung von „aktuellen Platten und Musikideen“, sondern auch Städteportraits und allgemeinen Phänomenen der Gegenwart.

"19. Mai" in den Nachrichten