19. September

Der 19. September ist der 262. Tag des gregorianischen Kalenders (der 263. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 103 Tage.

Historische JahrestageAugust · September · Oktober
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930



Inhaltsverzeichnis



Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1356: Die Schlacht von Maupertuis
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
1863: Die Schlacht von Chickamauga
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
1945: US-amerikanische Besatzungszone
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
1983: St. Kitts and Nevis
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1783: Die „bemannte“ Montgolfière
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1960: Single The Twist
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1841: Marie Lafarge
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1450: Durch das Scheuen einiger Pferde und Maultiere, durch das unaufhrliche Nachrcken der Menschenmassen und die Rcksichtslosigkeit einer Reihe von Hndlern kommt es auf der Engelsbrcke in Rom zu insgesamt 172 Toten. Papst NikolausV. lsst daraufhin alle Stnde und Buden von der Brcke beseitigen und befiehlt, dass ein ungehinderter Durchgang gewhrleistet sein msse.
  • 1981: Das brasilianische Flusspassagierschiff Sobral Santor kentert auf dem Amazonas. 300 Menschen sterben.
  • 1985: Ein Erdbeben der Strke 8,1 in Michoacn, Mexiko, fordert offiziell ber 9.500 Tote, inoffiziell mehr als 30.000.
  • 1988: Der Hurrikan Gilbert lst sich ber Texas auf. Der am 8. September bei den Leeward Islands entstandene tropische Wirbelsturm entwickelte sich zu einem der tdlichsten (318 Tote), kostspieligsten (Schden von etwa 5,5 Milliarden US-Dollar) und strksten Hurrikane (mit der dritthchsten je gemessenen Geschwindigkeit).
  • 2017: Bei einem Erdbeben der Strke 7,1 in Puebla, Mexiko, sterben ber 300 Menschen.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1961: Civic Arena
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.



Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901?1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theodor Blank (* 1905)
Lizenz: CC-BY-SA-2.0
William Golding (* 1911)
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1926?1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ernst-Wolfgang Böckenförde (* 1930)
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1951?1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alexander Karelin (* 1967)
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1976?2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Danielle Panabaker (* 1987)
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.



Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1356: Die Schlacht von MaupertuisBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1863: Die Schlacht von ChickamaugaBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1945: US-amerikanische BesatzungszoneBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1983: St. Kitts and NevisBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1783: Die „bemannte“ MontgolfièreBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1960: Single The TwistBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1841: Marie LafargeBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

1961: Civic ArenaBild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Theodor Blank (* 1905)Bild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

William Golding (* 1911)Bild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Ernst-Wolfgang Böckenförde (* 1930)Bild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Alexander Karelin (* 1967)Bild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Danielle Panabaker (* 1987)Bild: gdcgraphicsLizenz: CC-BY-SA-2.0
Lizenz: CC-BY-SA-2.0

Der 19. September ist der 262. Tag des gregorianischen Kalenders (der 263. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 103 Tage.

mehr zu "19. September" in der Wikipedia: 19. September

Musik

Nummer 1 Hit > Polen > Alben:
thumbnail
Katarzyna Nosowska - 8
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Sandaime J Soul Brothers - Fighters -
Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
thumbnail
Emma - Sarò libera
Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
Linkin Park - A Thousand Suns
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
The Script - Science & Faith

Termine

2013

thumbnail
19. September (Chuseok)

Geboren & Gestorben

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Guntram Brattia, österreichischer Schauspieler und Theaterregisseur

2012

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Karl Matthäus Winter, deutscher Bildhauer
Gestorben:
thumbnail
John Dunning, kanadischer Produzent und Drehbuchautor (* 1927)
Gestorben:
thumbnail
Hans-Werner Bussinger, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher (* 1941)
Gestorben:
thumbnail
Eduard Zimmermann, deutscher Fernsehmoderator (Aktenzeichen XY … ungelöst, 1967–1997) stirbt 80-jährig in München.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

Stadtrechte & Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Lübeck erhält durch Privileg des Kaisers Barbarossa eine Garantie seiner Rechte und seines Landgebietes (Barbarossa-Privileg).

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
In der Schlacht bei Alling, der Entscheidungsschlacht des Bayerischen Krieges, unterliegt der Wittelsbacher Ludwig VII. seinen Vettern Ernst und Wilhelm III.

Osmanisches Reich

thumbnail
Die osmanischen Truppen erobern die Festung Počitelj im Neretva-Tal und erkämpfen sich so den Zugang nach Zentralbosnien.

Weitere Ereignisse im Reich

thumbnail
Thronwechsel in der Kurpfalz auf Friedrich IV. folgt sein Sohn Friedrich V. der 1618/19 als Winterkönig in die Geschichte eingeht.

Ereignisse

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Marie Lafarge wird im französischen Tulle wegen des Mordes an ihrem Mann Charles Lafarge zu lebenslanger Zwangsarbeit verurteilt. Es ist das weltweit erste Urteil auf der Grundlage eines toxikologisch-chemischen Beweises.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: US-Präsident James A. Garfield erliegt den Verletzungen, die er bei dem Attentat vom 2. Juli erlitten hat. Sein Nachfolger als 21. US-Präsident wird Chester A. Arthur.

1863

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 19./20. September: Die Schlacht am Chickamauga endet mit einem Sieg der Konföderierten. William Starke Rosecrans weicht - verfolgt von Braxton Bragg - nach Chattanooga aus. Da die Konföderierten nur langsam vorankommen, gelingt es der Union, die Stadt zu befestigen.
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Die Schlacht bei Iuka endet mit einem Sieg der Union.

1862

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 19./20. September: das letztlich bedeutungslose Gefecht bei Shepherdstown mit einem konföderierten Sieg endet.

Ozeanien

thumbnail
Einführung des Frauenwahlrechts in Neuseeland. Neuseeland ist der erste neuzeitliche Staat, der Frauen dieses Bürgerrecht uneingeschränkt zugesteht.

Amerika

thumbnail
Nordamerika: Auf der Außenministerkonferenz der drei Westmächte in New York wird die Bundesregierung in Bonn als einzige „freie und gesetzlich konstituierte“ Regierung Deutschlands anerkannt.
thumbnail
Schlacht von Freemans Farm, Borgoynes Briten siegen unter schweren Verlusten
thumbnail
Südamerika: Nach dem Vertrag mit den Ndyuka im Jahr 1760 schließt die niederländische Kolonialmacht in Suriname nach mehrmonatigen Verhandlungen auch mit der Maroons-Gruppe der Saramaccaner, die am Oberlauf des Suriname und des Saramacca siedeln, einen Friedensvertrag. Der Vertrag wird neben den Niederländern und den ehemaligen Sklaven auch von drei Einheimischen unterschrieben.

Europa

thumbnail
In Paris wird das Abkommen zur Schaffung der Europäischen Zahlungsunion unterzeichnet.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Der Osmanisch-Polnische Krieg endet.
thumbnail
Türkenkriege in Europa: Das Gros der türkischen Streiftruppen, die unter Kasim Bey tief ins südliche Niederösterreich vorgedrungen waren, wird auf dem Rückzug im Raum Leobersdorf–Enzesfeld-Lindabrunn–Wiener Neustadt–Neunkirchen von weit überlegenen Truppen aus dem Heiligen Römischen Reich und den habsburgischen Erbländern gestellt und vernichtend geschlagen.
thumbnail
Eine litauische Gesandtschaft kommt nach Moskau und unterzeichnet einen „ewigen Frieden“. Die Personalunion Polen-Litauen verzichtet auf der Basis des Waffenstillstandes von 1503 auf alle an Iwan III. verlorengegangenen Gebiete.
thumbnail
Feldzüge Rudolfs I. gegen Ottokar II. Přemysl: Reiner Schwur: Rudolf von Habsburg zwingt Ottokar II. von Böhmen zum Verzicht u. a. auf Österreich, die Steiermark und Kärnten.

Deutschland

thumbnail
Die Bundesrepublik beschließt die Entlassung von Mitgliedern als verfassungsfeindlich eingestufter Organisationen aus dem öffentlichen Dienst (+

Nach der Unabhängigkeit

1956

1955

thumbnail
Sami as-Solh: 16. September 195419. September (Liste der Regierungschefs des Libanon)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Informatiker Scott E. Fahlman schlägt vor, die dem Smiley nachempfundene Zeichenfolge :-) zur Kennzeichnung von Scherzen in Textnachrichten zu verwenden.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Während Charles Chaplin sich zur Premiere seines Films Rampenlicht in England aufhält, wird ihm wegen des Verdachts auf „unamerikanische Umtriebe“ die Erlaubnis zur Rückkehr in die Vereinigten Staaten entzogen.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Alfred Nobel erhält in Schweden das Patent für den von ihm entwickelten Sprengstoff Dynamit.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ötzi wird in den Südtiroler Alpen gefunden.
thumbnail
Der Student Scott E. Fahlman schlägt vor, für Scherze im E-Mail-Verkehr die aus drei ASCII-Zeichen gebildete Zeichenfolge :-) zu verwenden. Die ein Smiley nachbildenden Emoticons verbreiten sich bald über das Arpanet.
thumbnail
Im Sternbild Pegasus NGC 7332.

Wirtschaft

thumbnail
Das Unternehmen Deutsche Post AG kauft das britische Unternehmen Exel
thumbnail
Melville Bissell in Grand Rapids (Michigan) wird für den ersten funktionierenden Staubsauger (Carpet Sweeper) das Patent erteilt.
thumbnail
Der Gründerkrach erreicht New York City. Das in Eisenbahnen und Immobilien engagierte Bankhaus Jay Cooke & Company geht Bankrott. Es kommt zu einem Bank Run der Anleger, die Börse New York Stock Exchange wird für zehn Tage geschlossen.
thumbnail
Friedrich der Große gründet die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
bis 19. September: Das MoMA in Berlin
Kultur:
thumbnail
Chubby Checkers Songinterpretation The Twist steht erstmals in den USA eine Woche lang an der Spitze der Billboard Hot 100. Der gleichnamige Tanz wird parallel zur Musik in aller Welt populär.
Musik & Theater:
thumbnail
UA der 7. Sinfonie von Gustav Mahler in Prag

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In Schweden wird die Bürgerliche Allianz unter Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt wiedergewählt.
thumbnail
Während der Abwesenheit des Regierungschefs Thaksin Shinawatra übernimmt das Militär in einem unblutigen Putsch die Macht in Thailand.
thumbnail
Bei der Landtagswahl in Brandenburg verlieren SPD und CDU mehr als 7 %, die PDS gewinnt 5 % und die DVU ist erneut im Landtag vertreten
thumbnail
Erneuter Putschversuch in Côte d’Ivoire
thumbnail
Bei der Landtagswahl in Sachsen verteidigt die CDU ihre absolute Mehrheit, die SPD erhält nur noch etwas mehr als 10 %, die PDS gewinnt hinzu

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Ehrung:
thumbnail
„Sexiest Asian of the Year“ (Priyanka Chopra)

Natur & Umwelt

thumbnail
Naturereignisse: Ein Erdbeben der Stärke 5,8 erschüttert Guatemala. Es wurden 3 Tote und mehrere Verletzte gemeldet.
thumbnail
Katastrophen: Der Hurrikan „Jeanne“ zieht über Haiti hinweg. In den folgenden Tagen sterben dort mehr als 1.500 Menschen
thumbnail
Katastrophen: Eine McDonnell Douglas DC-10 der französischen Union de Transports Aériens explodiert durch einen Bombenanschlag in der Luft über Niger. Alle 171 Menschen an Bord sterben.
thumbnail
Katastrophen: Erdbeben der Stärke 8,1 in Michoacán, Mexiko, etwa 15.000 Tote
thumbnail
Katastrophen: Das Flusspassagierschiff „Sobral Santor“ (Brasilien) kentert auf dem Amazonas. 300 Menschen sterben

Sport

Tauziehen:
thumbnail
und 20. September -Im niederländischen Assen finden die Europameisterschaften im Tauziehen statt. Es werden insgesamt acht Titel vergeben.
Leichtathletik:
thumbnail
Serhij Bubka, Ukraine, sprang im Stabhochsprung der Herren 6,13 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Jelena Sipatowa, Sowjetunion, lief die 10.000 Meter der Damen in 32:17,2 Minuten.
Leichtathletik:
thumbnail
Beth Bonner, USA, lief den Marathon der Damen in 2:55:22 Stunden.
Leichtathletik:
thumbnail
Tamara Press, Sowjetunion, stieß im Kugelstoßen der Damen 18,59 Meter.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: In den USA startet nach erzwungenen dem Weggang von Charlie Sheen aus der Serie im Frühjahr die 9. Staffel von Two and a Half Men. Nice to Meet You, Mr. Walden Smith ist der Titel der ersten Folge, in der Ashton Kutcher in einer völlig neuen Serienrolle an der Stelle Sheens eingeführt wird.
thumbnail
Rundfunk: HBO beginnt mit der Ausstrahlung der ersten Folge von Boardwalk Empire. In einer der Hauptrollen der Serie, die sich mit dem Aufstieg von organisierten Gangsterbanden während der Prohibition der 1920er Jahre in Atlantic City beschäftigt, ist Steve Buscemi zu sehen.
thumbnail
Rundfunk: Auf BBC Two ist die erste Folge der von John Cleese und Connie Booth geschriebenen Comedy-Reihe Fawlty Towers zu sehen.
thumbnail
Rundfunk: Auf CBS ist die erste Folge der gesellschaftskritischen Sitcom Mary Tyler Moore zu sehen.

Tagesgeschehen

thumbnail
Sipangkot/Philippinen: Sieben Passagiere sind beim Kentern der Fähre Sirana bei schwerer See ums Leben gekommen.
thumbnail
Paris/Frankreich: Das französische Satiremagazin Charlie Hebdo veröffentlicht Mohammed-Karikaturen. Die französische Regierung schließt daraufhin Botschaften in 20 Ländern vorübergehend.
thumbnail
Marikana/Südafrika: Nach einer zugesagten Lohnerhöhung und Bonuszahlung haben die Bergarbeiter im südafrikanischen Marikana ihren Streik, in dessen Verlauf mehr als 40 Menschen getötet wurden, für beendet erklärt.
thumbnail
New York City/Vereinigte Staaten: Die Ratingagentur Standard & Poor’s stuft wegen schwindender Wachstumsaussichten und der „anhaltenden politischen Unsicherheit“ die Kreditwürdigkeit Italiens von „A+“ auf „A“ herab.

"19. September" in den Nachrichten