Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Erster Weltkrieg: Torpedoangriff auf das britisches Passagierschiff Persia durch das deutsche U-Boot U 38 vor Kreta (343 Tote)
thumbnail
Erster Weltkrieg: 19 SPD-Abgeordnete stimmen im deutschen Reichstag gegen die Kriegskredite, darunter Karl Liebknecht und der SPD-Vorsitzende Hugo Haase; 22 weitere Kriegsgegner verlassen vorher den Saal.
thumbnail
Erster Weltkrieg: Die von den Italienern begonnene vierte Isonzoschlacht wird vom österreich-ungarischen Generalstab für beendet erklärt. In den Jahren 1916 und 1917 sollten jedoch weitere Isonzoschlachten folgen.
thumbnail
Weitere Ereignisse weltweit: Yuan Shikai, der erste Präsident der Republik China, proklamiert sowohl sich selbst zum Kaiser Hongxian als auch das erneute Kaiserreich China, das jedoch nur 83 Tage währen wird.
thumbnail
Weitere Ereignisse weltweit: Rücktritt der Regierung José de Castro in Portugal. Afonso Costa wird zum zweiten Mal Ministerpräsident.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Loys Masson, französischer Schriftsteller (+ 1969)
Geboren:
thumbnail
Bill Osmanski, US-amerikanischer American-Football-Spieler (+ 1996)
Geboren:
thumbnail
Hans Karl Adam, deutscher Fernsehkoch (+ 2002)
Geboren:
thumbnail
Gyula Zsengellér, ungarischer Fußballspieler (+ 1999)
Geboren:
thumbnail
Per Hækkerup, dänischer sozialdemokratischer Politiker (+ 1979)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1915

Literatur:
thumbnail
26. März: Virginia Woolfs erster Roman The Voyage Out erscheint. Er wird von der Kritik freundlich aufgenommen, verkauft sich jedoch schlecht.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1915

Seeschlachten

thumbnail
Seegefecht auf der Doggerbank, Großbritannien besiegt Deutschland

Wirtschaft

thumbnail
4. Dezember: Die Panama-Pacific International Exposition wird in San Francisco durchgeführt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Uraufführung von Die Geburt einer Nation. Die unter der Regie von D. W. Griffith entstandene Produktion ist der finanziell erfolgreichste Film der Stummfilmgeschichte. Einerseits wird er häufig wegen seiner zahlreichen filmtechnischen Innovationen gerühmt. Andererseits geriet er wegen seines rassistischen Inhalts in die Kritik.
thumbnail
Film: Der Stummfilm Die Geburt einer Nation von David Wark Griffith wird in Los Angeles uraufgeführt.
thumbnail
Film: Mady Rahl, deutsche Schauspielerin (+ 2009)

1915

thumbnail
Film: Liane Haid erhält im Propagandafilmerfolg Mit Herz und Hand fürs Vaterland ihre erste Hauptrolle in einem Film.

1915

thumbnail
Film: September: 25 Jahre nach der Fertigstellung von Bertha von Suttners Roman „Die Waffen nieder!“ erscheint vom dänischen Regisseur Holger-Madsen die 1914 fertiggestellte Verfilmung des Werkes in den Kinos, mitten im Kriegsgeschehen des Ersten Weltkriegs.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Das National Advisory Committee for Aeronautics (NACA), aus dem 1958 die NASA hervor­geht, wird gegründet.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Der Passagierdampfer Eastland kentert in Chicago (USA). 1810 Menschen sterben.
Katastrophen:
thumbnail
Explosion der Seeminen auf dem Minenleger Princess Irene (Großbritannien) im Hafen von Sheerness. 400 Tote und Totalverlust des Schiffs
Katastrophen:
thumbnail
Torpedoangriff auf das britische Passagierschiff RMS Lusitania durch das deutsche U-Boot U 20; 1198 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben
Katastrophen:
thumbnail
Erdbeben in den Abruzzen bei Avezzano, Italien, fast 30.000 Tote

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Jonni Myyrä, Finnland, erreicht im Speerwerfen der Herren 64,81 m.
thumbnail
Wegen des Krieges zieht das Internationale Olympische Komitee von Paris nach Lausanne in die neutrale Schweiz um.

1915

Fußball:
thumbnail
Die Italienische Fußballmeisterschaft 1914/15 wird durch den Weltkrieg unterbrochen.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Mit der Schlußsteinweihe wird der Hauptbahnhof in Leipzig komplett in Betrieb genommen.

1915

thumbnail
Deutsche Afghanistanexpedition unter Leitung des Legationsrats Werner Otto von Hentig

Kunst & Kultur

thumbnail
Bildende Kunst: Die bis zum 17. Januar 1916 dauernde Kunstausstellung 0.10 der Suprematisten in Sankt Petersburg wird eröffnet.
thumbnail
Musik & Theater: Die Operette Die Csárdásfürstin von Emmerich Kálmán auf ein Libretto von Leo Stein und Bela Jenbach wird mit großem Erfolg am Johann Strauß-Theater in Wien uraufgeführt.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Oper Isabella von Ludolf Nielsen an der Königlichen Oper in Kopenhagen
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Operette Der künstliche Mensch von Leo Fall in Berlin
thumbnail
Musik & Theater: Die Uraufführung der Oper Mona Lisa von Max von Schillings auf ein Libretto von Beatrice Dovsky findet an der Hofoper in Stuttgart statt.

"1915" in den Nachrichten