Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Akbar DePriest stirbt in Portland, Oregon. Akbar DePriest war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.
thumbnail
Gestorben: Maurice Jacob stirbt. Maurice René Michel Jacob war ein französischer theoretischer Physiker, der sich mit Elementarteilchenphysik beschäftigte.
thumbnail
Gestorben: John Carew Eccles stirbt in Locarno. Sir John Carew Eccles AC war ein australischer Physiologe und Nobelpreisträger. Mit seinen Forschungen zur Signalweiterleitung von Nervenzellen trug er entscheidend dazu bei, die Vorgänge im menschlichen Gehirn aufzuklären. Für diese Forschungen erhielt er zusammen mit zwei Kollegen 1963 den Nobelpreis für Medizin und Physiologie.
thumbnail
Gestorben: John Carew Eccles stirbt in Locarno. Sir John Carew Eccles AC war ein australischer Physiologe und Nobelpreisträger. Mit seinen Forschungen zur Reizweiterleitung von Nervenzellen trug er entscheidend dazu bei, die Vorgänge im menschlichen Gehirn aufzuklären. Für diese Forschungen erhielt er zusammen mit zwei Kollegen 1963 den Nobelpreis für Medizin und Physiologie.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Solo für O.N.C.E.L. (Originaltitel The Man from U.N.C.L.E.) ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Geheimagenten-Thriller-Genres, von der in den Jahren 1964 bis 1968 in insgesamt vier Staffeln 105 Folgen produziert wurden. Die Hauptfiguren sind der Amerikaner Napoleon Solo (Robert Vaughn) und der Russe Illya Kuryakin (David McCallum), die für das United Network Command for Law Enforcement (U.N.C.L.E) arbeiten.

Genre: Krimi, Thriller
Titellied: Jerry Goldsmith
Idee: Sam Rolfe
Musik: Gerald Fried

Besetzung: Robert Vaughn, David McCallum, Leo G. Carroll

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Sabrina Setlur: Du liebst mich nicht
Country-Musik:
thumbnail
„Don't Go to Strangers“ - T. Graham Brown
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Crowded House - Don’t Dream It’s Over
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Cutting Crew - (I Just) Died in Your Arms
Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Smokie - Greatest Hits

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Königin Elizabeth von Großbritannien beginnt einen Besuch in den USA.

Tagesgeschehen

thumbnail
Wien/Österreich: Der österreichische Ministerrat beschließt die Wahlrechtsreform, die ab 2008 wirksam werden soll und unter anderem eine Senkung des Mindestalters für die Ausübung des aktiven Wahlrechts von 18 auf 16 Jahre und des passiven Wahlrechts von 19 auf 18 Jahre vorsieht. Österreich verfügt somit über das niedrigste Wahlalter in der EU.
thumbnail
Washington/Vereinigte Staaten: US-Präsident George W. Bush hat gegen das vom Repräsentantenhaus und Senat im April 2007 verabschiedete Gesetz zum Abzug der Truppen aus dem Irak sein Veto eingelegt.
thumbnail
Tel Aviv/Israel: Die von der israelischen Regierung einberufene Winograd-Kommission wirft in ihrem Abschlussbericht Ministerpräsident Olmert „schwerwiegendes Versagen“ im Libanonkrieg 2006 vor, da er die Truppen ohne ausreichende Vorbereitung und die Erwägung anderer Alternativen in den Krieg geschickt habe. Dabei stellt sich die israelische Außenministerin Tzipi Livni als populärste und einflussreichste Kritikerin aus den Reihen der Kadima demonstrativ gegen die Politik Olmerts: bei einer Abstimmung um die Parteiführung werde sie gegen Olmert antreten.
thumbnail
Karlsruhe/Deutschland: Vor dem Bundesverfassungsgericht steht die Finanzierung des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks auf dem Prüfstand. Anlass des Rechtsstreits ist die Intervention der Bundesländer gegen eine Erhöhung der Rundfunkgebühren im Jahr 2005. ARD, Deutschlandradio und ZDF bemängeln die politisch unzulässige Motivation dieses Verfahrens: es verstoße gegen das Gebot der Staatsferne und verletze die Rundfunkfreiheit. Mit einer Entscheidung des BVerfG wird frühestens im Sommer gerechnet.

"2.5.2007" in den Nachrichten