Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Kentarō Haneda stirbt in Shinjuku, Tokio. Kentarō Haneda, genannt Haneken, war ein japanischer Komponist und Klavierspieler, der vor allem wegen seiner Anime-, Film- und Videospielmusik bekannt ist.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Hilbig stirbt in Berlin. Wolfgang Hilbig war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.
thumbnail
Gestorben: Nicholas R. Oleson stirbt in Kalifornien. Nicholas R. Oleson war ein US-amerikanischer Schauspieler. In Filmen ist er teilweise auch als Nicholas Ross Oleson, Nicholas Oleson und Nick Oleson gelistet.
thumbnail
Gestorben: Doc Cheatham stirbt Washington D.C.. Adolphus "Doc" Cheatham war ein US-amerikanischer Jazztrompeter.
thumbnail
Gestorben: Nicholas R. Oleson stirbt in Kalifornien. Nicholas Ross Oleson, auch Nicholas Oleson und Nick Oleson, war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Musik

Nummer 1 Hit > USA > Singles:
thumbnail
Maroon 5 - Makes Me Wonder
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Linkin Park - Minutes to Midnight
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Céline Dion - D'elles
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Natalia - Everything & More
Nummer 1 Hit > Tschechien > Alben:
thumbnail
Aneta Langerová - Dotyk

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Johann Carl Fuhlrott und Hermann Schaaffhausen berichten -nach Untersuchung des Fossils Neandertal 1 -über eine bisher unbekannte vorzeitliche Menschenform, den Neandertaler, in einer Versammlung des Naturhistorischen Vereins der preußischen Rheinlande und Westphalens.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Eröffnung des Paula Modersohn-Becker Museum

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Student Benno Ohnesorg, Teilnehmer an den Protesten gegen den Schah-Besuch in West-Berlin, wird von dem Polizisten Karl-Heinz Kurras erschossen.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Am Opernhaus Zürich wird Alban Bergs unvollendet gebliebene Oper Lulu nach den Tragödien von Frank Wedekind uraufgeführt.

Wirtschaft

thumbnail
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Bulgarien

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Der 250-teilig-deutsche Daily Soap Geliebte Schwestern ist erstmals bei Sat.1 zu sehen.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bundeswahlen in Kanada
thumbnail
Berlin: Während eines Staatsbesuchs des Schah des Irans kommt es zu Demonstrationen und schweren Ausschreitungen. Der Student Benno Ohnesorg wird von dem West-Berliner Polizisten Kurras erschossen. Der Regierende Bürgermeister Heinrich Albertz tritt am 26. September mit dem gesamten Senat zurück. Ohnesorgs Erschießung und der gerichtliche Freispruch für den Täter tragen zur Ausbreitung und Radikalisierung der westdeutschen Studentenbewegung der 1960er-Jahre bei.
thumbnail
Österreichischer Erbfolgekrieg: Österreichischer Erbfolgekrieg: In der Schlacht bei Lauffeldt besiegen die Franzosen unter Moritz von Sachsen die verbündeten Österreicher, Briten und Niederländer, erleiden aber mehr als doppelt so hohe Verluste.

Sport

Fußball:
thumbnail
Der VfL Osnabrück steigt als Tabellenzweiter der Fußball-Regionalliga Nord in die 2. Fußball-Bundesliga auf
thumbnail
Der THW Kiel wird zum 13. Mal deutscher Handballmeister. Er ist damit alleiniger Rekordmeister. Somit schafft der Verein das Triple mit dem Gewinn der Champions League, des DHB-Pokals und der Deutschen Meisterschaft.

Tagesgeschehen

thumbnail
Washington, D.C./USA: Die US-Sicherheitsbehörden vereiteln einen Sprengstoffanschlag auf den New Yorker John F. Kennedy International Airport. Eine islamistische Terrorzelle um einen früheren Abgeordneten des südamerikanischen Staates Guyana hatte Vorbereitungen zur Sprengung von Treibstoffleitungen und -Tanks getroffen.
thumbnail
Kopenhagen/Dänemark: Schiedsrichter Herbert Fandel wird beim EM-Qualifikationsspiel Dänemark - Schweden von einem dänischen Fan tätlich angegriffen. Das Spiel wurde daraufhin in der 89. Spielminute beim Stand von 3:3 abgebrochen. Auslöser war ein Platzverweis für Christian Poulsen (Dänemark) nach einem Faustschlag und die anschließende Strafstoßentscheidung. Für die Dänische Fußballnationalmannschaft wird das Spiel als verloren gewertet. Eventuell gilt aufgrund des Eklats als Sanktion eine Heimspielsperre.
thumbnail
Rostock/Deutschland: Am Rande der friedlichen Veranstaltung gegen den G-8-Gipfel in Heiligendamm liefern sich mehrere hundert Autonome heftige Straßenschlachten mit der Polizei. Dabei werden insgesamt 1000 Personen verletzt. Demonstranten zünden ein Auto an und errichten Strassenbarrikaden, die Polizei setzt Wasserwerfer und Tränengas ein. Die Leitung der Demonstration distanziert sich von den Autonomen und betont die anfängliche Deeskalationsbereitschaft der Ordnungskräfte.

"2.6.2007" in den Nachrichten