Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Remo Park stirbt in Berlin. Remo Park war ein deutscher Musiker, Komponist und Produzent. In der Zeit von 1981 bis 1987 machte er als Avantgarde-Gitarrist der Berliner Kult-Formation Die Haut von sich reden. Er gilt seit den 1980er Jahren als einer der originellsten deutschen Gitarristen.
thumbnail
Gestorben: Hans Joachim de Bruyn-Ouboter stirbt in Essen. Hans Joachim de Bruyn-Ouboter war Oberstudienrat a.D. am Gymnasium Sedanstraße. Bekannt war er als Heimatforscher, Historiker und Verfasser zahlreicher Publikationen zur Wuppertaler Regionalgeschichte und im Speziellen die Geschichte Barmens.
thumbnail
Gestorben: Curtis Hanson stirbt in Hollywood Hills, Kalifornien. Curtis Lee Hanson war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.
thumbnail
Gestorben: Erwin Hahn stirbt. Erwin Louis Hahn war ein US-amerikanischer Festkörperphysiker.
thumbnail
Gestorben: Sven Nykvist stirbt in Stockholm. Sven Vilhem Nykvist war ein schwedischer Kameramann und Filmregisseur. Neben vielen Filmen von Ingmar Bergman fotografierte er Werke von Woody Allen, Louis Malle und Andrei Tarkowski.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Guyana wird Mitglied bei den Vereinten Nationen
thumbnail
Die USA ziehen ihre Truppen aus Island ab.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Klaus Tafelmeier, Deutschland, erreichte im Speerwerfen der Herren 85,74 Meter.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
R.E.M. - New Adventures in Hi-Fi
Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
Mr. President - Coco Jambo
Country-Musik:
thumbnail
"Got My Heart Set on You" - John Conlee
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Bruce Hornsby - The Way It Is
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Top Gun (Soundtrack)

Tagesgeschehen

thumbnail
Tokio/Japan: Durch die Designation von Shinzo Abe zum Nachfolger von Ministerpräsident Junichiro Koizumi wird in Japan erstmals ein Politiker der Nachkriegsgeneration Regierungschef werden. Abe eilt der Ruf eines kompromisslosen Konservativen voraus, obwohl seine politischen Ansichten noch nicht genau definiert wurden. Seine Grundhaltung wird wohl in erster Linie durch die Tradition seinem Großvater Nobusuke Kishi gegenüber begründet sein. Obwohl die Alliierten diesen nach Ende des Zweiten Weltkrieges als Kriegsverbrecher verhafteten, wurde Kishi 1957 zum Regierungschef gewählt.
thumbnail
Berlin: Der Deutsche Bundestag beschließt erstmals einen Einsatz der Bundeswehr im Nahen Osten. Mit der Stimmenmehrheit von 442 zu 152 votieren die Abgeordneten für maximal 2400 Marinesoldaten zur Kontrolle der Schifffahrtsgrenzen des Libanon. Die Nein-Stimmen stammen v.a. von der FDP- und der Linksfraktion. Auch aus der Regierungskoalition und bei den Grünen stimmen einige Abgeordnete gegen die Entsendung.
thumbnail
Steiermark/Österreich: In Graz beginnt das alljährliche Kulturfestival Steirischer Herbst, das bis zum 15. Oktober dauert
thumbnail
Berlin: In der Bundeshauptstadt wird die Popkomm durch Berlins Oberbürgermeister Klaus Wowereit eröffnet. Die weltgrößte Musikmesse startet mit der neuen Rekordmarke von über 800 Ausstellern aus 48 Ländern sowie mit einem offenen Bekenntnis der Bundesregierung zur Unterstützung deutscher Rock- und Popmusik.
thumbnail
Berlin: Das Bundeskabinett segnet die so genannte „Anti-Terror-Datei“ unter der Bezeichnung "Gemeinsame(s)-Dateien-Gesetz" ab.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Jericho ist eine post-apokalyptische Fernsehserie, produziert von CBS, die darstellt, wie Menschen der heutigen Gesellschaft (2006) in der fiktiven amerikanischen Kleinstadt Jericho, Kansas (laut einer Aussage in der ersten Folge knapp 5000 Einwohner), kurz nach einem Angriff mit Kernwaffen leben und überleben.

Episoden: 29
Genre: Science Fiction, Drama
Produktion: Jon Turteltaub, Stephen Chbosky, Carol Barbee
Musik: David Nessim Lawrence

Besetzung: Michael Gaston, Kenneth Mitchell, Pamela Reed, Skeet Ulrich, Gerald McRaney, Lennie James, Sprague Grayden, Shoshannah Stern, Brad Beyer, Esai Morales, Ashley Scott, Erik Knudsen, Christopher Wiehl
thumbnail
Serienstart: Kidnapped -13 Tage Hoffnung ist der Titel einer 13-teiligen US-amerikanischen Fernsehserie. Jede Episode schildert einen Tag im Verlauf einer Entführung.

Genre: Krimi, Action, Drama
Idee: Jason Smilovic
Musik: W. G. Snuffy Walden

Besetzung: Jeremy Sisto, Manou Lubowski, Carmen Ejogo, Angela Wiederhut, Delroy Lindo, Holger Schwiers, Mykelti Williamson, Thomas Albus, Timothy Hutton, Matthias Klie, Dana Delany, Katrin Simon, Will Denton, Patrick Roche, Linus Roache, Tobias Lelle, Doug Hutchison, Florian Halm, Ricky Jay, Achim Geisler, Robert John Burke, Thomas Rauscher, Mädchen Amick, Claudia Lössl, Olivia Thirlby, Farina Brock, Lydia Jordan, Leslie-Vanessa Lill, James Urbaniak, Michael Mosley, Patrick Schröder
thumbnail
Serienstart: Das Seattle Duo (Originaltitel: Mr. & Mrs. Smith) ist eine 13-teilige US-amerikanische Fernsehserie, die ab dem 20. September 1996 auf CBS ausgestrahlt wurde. Nach neun Folgen erfolgte die Absetzung der Serie, die letzten vier bereits produzierten Episoden wurden zunächst nicht mehr gezeigt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung aller 13 Folgen lief ab dem 12. März 1999 auf ORF 1, in Deutschland erfolgte die Ausstrahlung ab dem 16. März 1999 auf RTL II.

Genre: Krimi, Spionage

Besetzung: Scott Bakula, Maria Bello, Roy Dotrice, Aida Turturro
thumbnail
Serienstart: Clueless -Die Chaos-Clique (auch: Clueless -Die wichtigen Dinge des Lebens, Originaltitel: Clueless) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die auf dem Film Clueless -Was sonst? basiert.

Genre: Sitcom, Comedy
Titellied: China Forbes,
Produktion: Scott Rudin, Adam Schroeder
Idee: Amy Heckerling
Musik: David Kitay

"20.9.2006" in den Nachrichten