2000 AD

2000 AD ist eine der bedeutendsten britischen Comicserien. Die Anthologie erscheint wöchentlich ununterbrochen seit 1977. Sie ist vor allem durch ihren Comic Judge Dredd bekannt.

mehr zu "2000 AD" in der Wikipedia: 2000 AD

Literarische Dystopien

1977

thumbnail
Judge Dredd (in 2000 AD) von John Wagner (Dystopie)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1986

Werk > Comic:
thumbnail
Alan Moore's Shocking Futures , Titan Books; Nachdruck einiger Future-Shocks-Kurzgeschichten, ursprünglich veröffentlicht in 2000 AD im Zeitraum von 1981 bis 1983, illustriert von unterschiedlichen Zeichnern

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1992

Gründung:
thumbnail
Rebellion Developments Ltd. ist ein britischer Computerspiel-Entwickler mit Sitz in Oxford. Im Jahr 2000 erwarb das Unternehmen außerdem die britische Comicserie2000 AD, die es seitdem verlegt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Dredd ist ein 3D-Science Fiction-Actionfilm aus dem Jahr 2012 und basiert auf der Comicfigur Judge Dredd aus dem britischen Comicmagazin 2000 AD. Regie führte Pete Travis und das Drehbuch schrieb Alex Garland. Die Hauptdarsteller sind Karl Urban, Lena Headey und Olivia Thirlby. Deutscher Kinostart war am 15. November 2012, in einer ungeschnittenen, ab 18 Jahren freigegebenen Fassung.

Stab:
Regie: Pete Travis
Drehbuch: Alex Garland
Produktion: Andrew Macdonald Allon Reich
Alex Garland
Musik: Paul Leonard-Morgan
Kamera: Anthony Dod Mantle
Schnitt: Mark Eckersley

Besetzung: Karl Urban, Olivia Thirlby, Lena Headey, Wood Harris, Domhnall Gleeson

1990

thumbnail
Film: M.A.R.K. 13 -Hardware, auch M.A.R.K. 13 (Original: Hardware) ist ein postapokalyptischer britischer Science-Fiction-Film von Regisseur Richard Stanley aus dem Jahr 1990. Der Film beruht auf Motiven der Geschichte SHOK! Walter’s Robo-Tale von Steve MacManus und Kevin O’Neill aus der britischen Comicserie 2000 AD.

Stab:
Regie: Richard Stanley
Drehbuch: Richard Stanley
Produktion: JoAnne Sellar, Paul Trijbits
Musik: Simon Boswell
Kamera: Steven Chivers
Schnitt: Derek Trigg

Besetzung: Dylan McDermott, Stacey Travis, John Lynch, William Hootkins, Paul McKenzie, Mark Northover, Lemmy Kilmister, Iggy Pop, Carl McCoy

"2000 AD" in den Nachrichten