2001 Mars Odyssey

2001 Mars Odyssey (oder kurz Mars Odyssey) ist eine Raumsonde der NASA, die seit dem 24. Oktober 2001 den Mars umkreist und ihn erforscht. Ihr Start erfolgte am 7. April 2001 an Bord einer Delta-II-Trägerrakete. Die Mission wurde nach dem Ende der ursprünglich geplanten Dauer 2004 immer wieder verlängert, ein fixer Stilllegungszeitpunkt ist (Stand Februar 2017) nicht geplant, nach einer Abschätzung 2015 hat der Orbiter voraussichtlich noch Treibstoff bis 2025.Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren Der Orbiter dient wie auch die Marssonde MAVEN als Relaisstation zur Datenübertragung zwischen dem am 6. August 2012 gelandeten Rover Curiosity und dem Deep Space Network auf der Erde.

mehr zu "2001 Mars Odyssey" in der Wikipedia: 2001 Mars Odyssey

bekannte Nutzlasten der Delta II

2001

thumbnail
Mars Odyssey im Jahr (Delta II)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2001

Liste einiger erfolgreich abgeschlossener Missionen:
thumbnail
Mars Odyssey (USA) – aktiv (Orbiter (Raumfahrt))

Sonstige Ereignisse

2001

thumbnail
„Thermal Emission Imaging System – VIS“ mit Mars Odyssey, Start (Malin Space Science Systems)

Tagesgeschehen

thumbnail
Nach Berichten der BBC findet die NASA-Sonde 2001 Mars Odyssey große Eisvorkommen auf dem Mars.
thumbnail
Die NASA-Sonde 2001 Mars Odyssey, die seit Oktober 2001 den Mars umkreist, beginnt mit der Kartografierung der Marsoberfläche.

Mission > Verlauf

2014

thumbnail
Am 11. Februar wurde eine erneute Verschiebung des sonnensynchronen Orbits eingeleitet. Ab November 2015 soll die Sonde über der Sonnenaufgangslinie positioniert sein, um mögliche kurzfristige Erscheinungen während der täglichen Erwärmungsperiode zu beobachten.

2010

thumbnail
Am 15.Dezember bricht die Sonde mit mehr als 3340 Tagen im Mars-Orbit den zuvor von Global Surveyor gehaltenen Rekord.

2009

thumbnail
Verschiebung des Orbits. Die Sonde sieht nun die Oberfläche um 15h45 Sonnenzeit statt vorher 17h00. Dadurch bessere Analyse der IR-Strahlung, möglicherweise aber Überhitzung des GRS.

2008

thumbnail
Verlängerung um weitere 2 Jahre bis September 2010

2006

thumbnail
Verlängerung der Missionsdauer im September um weitere zwei Jahre bis August 2008.

"2001 Mars Odyssey" in den Nachrichten