Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Samir Kuntar stirbt in Dscharamana, Syrien. Samir Kuntar war ein libanesischer Druse , verurteilter mehrfacher Mörder und Mitglied der Terrororganisationen Palästinensische Befreiungsfront (PLF) und Hisbollah. 1979 führte er einen Überfall der PLF auf die israelische Küstenstadt Naharija an, bei dem drei Zivilisten, darunter zwei Mädchen im Alter von zwei und vier Jahren, und zwei Polizisten getötet wurden. Er wurde dafür zu einer vierfach lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. 2008 wurde er gegen die sterblichen Überreste zweier israelischer Soldaten, die von der Hisbollah zu Beginn des Zweiten Libanonkrieges verschleppt worden waren, ausgetauscht. Kuntar organisierte später für die Hisbollah deren Aktivitäten an der syrischen Grenze zu Israel und wurde am 19.?Dezember 2015 in der Nähe von Damaskus bei einem Luftangriff getötet.
thumbnail
Gestorben: Abdelhamid Abaaoud stirbt in Saint-Denis, Frankreich. Abdelhamid Abaaoud, bekannt auch unter den Kampfnamen Abu Omar al-Baldschiki (französisch Abou Omar al-Balj?k?) bzw. Abou Omar el-Belgiki („der Belgier“) sowie Abou Omar (Al-)Soussi, war ein belgischer islamistischer Terrorist marokkanischer Herkunft der Terrororganisation Islamischer Staat (IS). Er gilt unter anderem als Planer der Anschläge am 13. November 2015 in Paris.
thumbnail
Gestorben: Martin Salm stirbt in Berlin. Martin Salm war von Juli 2007 bis März 2015 Vorstandsvorsitzender der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“.
thumbnail
Gestorben: Howard Coble wird. März 1931 in Greensboro, North Carolina. John Howard Coble war ein US-amerikanischer Politiker. Von 1985 bis 2015 vertrat er den Bundesstaat North Carolina im US-Repräsentantenhaus.
thumbnail
Gestorben: Arthur Lawson Johnston, 3. Baron Luke stirbt. Arthur Charles St. John Lawson-Johnston, 3. Baron Luke war ein britischer Peer. Mit der Verabschiedung des House of Lords Act 1999 verlor er zusammen mit allen anderen Erbpeers (Hereditary Peers) den automatischen Sitz im House of Lords. Er wurde jedoch gewählt als einer der 92 gewählten Erbpeers, die nach der Reform im House verblieben. Am 24. Juni 2015 legte er seinen Sitz im House of Lords nieder und schied damit aus dem britischen Oberhaus aus.

Bereits feststehende Ereignisse

thumbnail
70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges in Europa
thumbnail
50. Jahrestag der Uraufführung der Oper Die Soldaten von Bernd Alois Zimmermann

2015

thumbnail
Totale Sonnenfinsternis am 20. März. Sichtbar im Nordatlantik

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
–6. September: 40. Ruder-Weltmeisterschaften auf dem Lac d’Aiguebelette in Aiguebelette-le-Lac, Frankreich
Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
bis 6. September: Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking, China
Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
Die NASA-Raumsonde New Horizons erreicht Pluto, den zweitgrößten Zwergplaneten unseres Sonnensystems

2015

Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
7. Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada.

2015

Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
Geplante Gründung der Eurasischen Union

"2015" in den Nachrichten