Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
In Red Lake im US-Bundesstaat Minnesota läuft der Schüler Jeffrey Weise Amok. Er erschießt zuhause zuerst seinen Großvater und dessen Lebensgefährtin und führt danach das Massaker in der örtlichen Highschool weiter. Der Amoklauf kostet zehn Menschen, inklusive den Täter, das Leben. (21. März)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Bobby Short, US-amerikanischer Sänger und Pianist (21. März)
thumbnail
Gestorben: Erika Durban-Hofmann stirbt in Unterschleißheim bei München. Erika Durban-Hofmann war eine deutsche Malerin und Grafikerin. Sie gehörte zu den wenigen Künstlern ostdeutscher Herkunft, die ihr Schaffen in den Dienst der Erinnerung an ihre Heimat stellten.
thumbnail
Gestorben: Bobby Short stirbt in New York City. Bobby Short war ein US-amerikanischer Sänger und Pianist.
thumbnail
Gestorben: Carl Unger (Maler) stirbt in Wien. Carl Unger war ein österreichischer Maler.
thumbnail
Gestorben: Georg Trump stirbt in München. Georg Trump war ein deutscher Kalligraf, Typograf und Grafiker.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Vertreter der vier Stände Adel, Klerus, Bürger und Bauern versammeln sich zum „Braunauer Parlament“ im Stadtquartier des Freiherrn von Paumgarten im Gasthof Breuninger in Braunau am Inn

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinte Nationen:
thumbnail
Irak und Ecuador werden Mitglieder bei den Vereinten Nationen

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Im OPEC-Hauptgebäude in Wien kommt es durch Terroristen unter Führung von Carlos zu einer spektakulären Geiselnahme. Es werden etwa 70 Geiseln genommen, darunter elf Ölminister der OPEC-Länder. Drei Menschen kommen bei der Aktion ums Leben.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Nachdem Kaiser Haile Selassie am 12. September des Vorjahres gestürzt worden ist, schafft das Militär die Monarchie in Äthiopien endgültig ab. In der Provinz Eritrea beginnen daraufhin Aufstände gegen die Militärregierung. (21. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Martin Luther King beginnt mit seiner Bürgerrechtsbewegung den dritten Marsch von Selma nach Montgomery, um die Aufnahme Schwarzer in die Wählerlisten zu erreichen. Der Marsch, der erstmals Erfolg hat, kommt am 24. März in der Hauptstadt Alabamas an. (21. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Reza Schah Pahlavi ändert per Dekret den Landesnamen Persiens in Iran. (21. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Im Verlauf der Mexikanischen Revolution beginnt die Schlacht um El Ébano, in der es den Konstitutionalisten nach mehr als 70-tägigen Kämpfen gelingt, den Versuch der von Pancho Villa dominierten Konventionisten abzuwehren, sich in den Besitz der mexikanischen Erdölfördergebiete und des Ölexporthafens Tampico zu setzen. (21. März)

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Eröffnung der rekonstruierten Kreisgrabenanlage von Goseck aus dem 5. Jahrtausend v. Chr.
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Unter den homosexuellen Paaren, die am erstmöglichen Tag in Großbritannien eine Eingetragene Partnerschaft eingehen, befindet sich Popstar Elton John mit seinem Partner David Furnish.
thumbnail
Kultur: Kulturabkommen zwischen Deutschland und Armenien
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Operette Dschainah, das Mädchen aus dem Tanzhaus von Paul Abraham in Wien
thumbnail
Kultur: Uraufführung des Films Panzerkreuzer Potemkin von Sergei Eisenstein im Bolschoi-Theater in Moskau

Musik

Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Wig Wam - In My Dreams
Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
thumbnail
Fabrizio De André - In direzione ostinata e contraria
Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Kent - Du & jag döden
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Heart - Heart
Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Whitney Houston - Saving All My Love for You

"21.3.2005" in den Nachrichten