21. Dezember

Der 21. Dezember ist der 355. Tag des gregorianischen Kalenders (der 356. in Schaltjahren), somit bleiben 10 Tage bis zum Jahresende.Am Mittag des 21. (bzw. 22.) Dezember steht die Sonne am südlichen Wendekreis im Zenit und geht am nördlichen Polarkreis tagsüber gar nicht auf. Somit ist es in der nördlichen Erdhälfte der kürzeste Tag des Jahres, die Wintersonnenwende.

mehr zu "21. Dezember" in der Wikipedia: 21. Dezember

Uraufführungen

1937

thumbnail
Der süßeste Schwindel der Welt, Operette von Robert Stolz, am 21. Dezember (Johann Strauß-Theater)

Musik & Theater

thumbnail
Uraufführung der Operette Dschainah, das Mädchen aus dem Tanzhaus von Paul Abraham in Wien
thumbnail
Am Berliner Lessingtheater wird das Seiltänzerstück Katharina Knie von Carl Zuckmayer uraufgeführt.
thumbnail
Am Det Kongelige Teater in Kopenhagen wird das Drama Nora oder Ein Puppenheim von Henrik Ibsen uraufgeführt. Aus Rücksicht auf die zeitgenössische Sicht der Institution der Ehe bleibt Nora in dieser Aufführung am Ende bei ihrem Mann. Die erste Aufführung mit Ibsens originalem Schluss erfolgt erst 1880 in München.
thumbnail
Das barocke Hoftheater Teatro Farnese in Parma wird aus Anlass der Hochzeit des Herzogssohns Odoardo erstmals bespielt. Gegeben wird das Schauspiel Mercurio e Marte von Claudio Achillini mit Musik von Claudio Monteverdi, dabei wird auch eine Seeschlacht geboten. Wegen des hohen Aufwands dieser Art von höfischen Produktionen wird das Theater bis 1732 nur insgesamt neun Mal bespielt.

Kultur

thumbnail
Kulturabkommen zwischen Deutschland und Armenien
thumbnail
Uraufführung der Science-Fiction-Oper Hilfe, Hilfe, die Globolinks von Gian Carlo Menotti an der Hamburger Staatsoper
thumbnail
Einspielung des Albums Free Jazz: A Collective Improvisation von Ornette Coleman, das den Namen für den Free Jazz lieferte.
thumbnail
Ornette Coleman spielt mit einem Doppel-Quartett das Album Free Jazz: A Collective Improvisation ein, nach dem eine Richtung des Jazz benannt wird.
thumbnail
Uraufführung des Films Panzerkreuzer Potemkin von Sergei Eisenstein im Bolschoi-Theater in Moskau
thumbnail
Uraufführung der komischen Oper Der Advokat von Ferdinand Hiller in Köln
thumbnail
Uraufführung des Dramas Veremonda, l'amazzone di Aragona von Francesco Cavalli im Palazzo Reale in Neapel

Kultur & Gesellschaft

thumbnail
Eröffnung der rekonstruierten Kreisgrabenanlage von Goseck aus dem 5. Jahrtausend v. Chr.
thumbnail
Uraufführung der Oper L'Ambassadrice (Die Botschafterin) von Daniel-François-Esprit Auber an der Opéra-Comique in Paris

"21. Dezember" in den Nachrichten