1947

thumbnail
21. März: In der Enzyklika Fulgens radiatur unterstreicht Papst Pius XII. anlässlich des 1400. Todestages von Benedikt von Nursia die Bedeutung des Heiligen.

1919

thumbnail
21. März: In Weimar entsteht das von Walter Gropius initiierte Bauhaus als eine Hochschule für Gestaltung.

1846

thumbnail
21. März: Der Belgier Adolphe Sax erhält in Frankreich das Patent für das Saxophon.

1804

thumbnail
21. März: In Vincennes wird der nach Frankreich verschleppte Adlige Louis Antoine Henri de Bourbon-Condé, duc d’Enghien von einem Hinrichtungs-Peloton exekutiert.

1684

thumbnail
21. März: Der Astronom Giovanni Domenico Cassini entdeckt zwei Monde des Planeten Saturn, Tethys und Dione.

1676

thumbnail
21. März: Südlich von Livorno regnen die Trümmer eines beim Erdeintritt zerplatzten Meteors in das Tyrrhenische Meer.

"21. März" in den Nachrichten