Musik

Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Zucchero - Fly
Nummer 1 Hit > Portugal > Singles:
thumbnail
Evanescence - Call Me When You’re Sober
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Magnus Uggla - Den döende dandyn
Country-Musik:
thumbnail
"Open Up Your Heart" -Buck Owens
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
The Sound of Music (Soundtrack)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Marwan Kassab-Bachi stirbt in Berlin. Marwan Kassab-Bachi war ein deutscher Maler syrischer Herkunft.
thumbnail
Gestorben: Friedrich Bauereisen junior stirbt in Ehingen am Hesselberg. Friedrich Bauereisen war ein deutscher Politiker (CSU).
thumbnail
Gestorben: Arnold Sundgaard stirbt in Dallas. Arnold Olaf Sundgaard war ein US-amerikanischer Librettist und Dramatiker.
thumbnail
Gestorben: Arthur Hill stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Arthur Edward Spence Hill war ein kanadischer Theater-, Film- und Fernsehschauspieler.
thumbnail
Gestorben: Hubertus Lehner stirbt in Heidgraben. Hubertus Karl Rudolph Lehner war ein deutscher Maler, Schüler Otto Muellers und bedeutender Vertreter der „Breslauer Schule“.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Lewis A. Swift sieht als Erster im Sternbild Fische die Galaxien NGC 75 und NGC 240.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ausgabe der ersten Schilling-Goldmünze der Zweiten Republik Österreich.
thumbnail
Aufgrund eines Stalin-Dekrets vom 13. Mai 1946 wurden Tausende deutsche Techniker und Ingenieure, die bis dahin für die sowjetischen Truppen in Rüstungsbetrieben für Flugzeuge und Raketen (V2) u. a. in Staßfurt und Bleicherode gearbeitet hatten, und deren Angehörige in einer Überraschungsaktion gezwungen ab sofort in der Sowjetunion zu arbeiten. Nach zehn Tagen Bahnfahrt wurden sie in Gorodomlja bzw. Kuibyschew (seit 1990 Samara) mit ihren Familien und ihrem Besitz abgesetzt und setzen dort ihre Arbeiten in den demontierten Fabriken bis 1952 fort.

Sport

thumbnail
Michael Schumacher beendet seine Karriere als Formel-1-Fahrer mit einem 4. Platz in Brasilien, der ihm die Vizeweltmeisterschaft einbringt. Weltmeister wird Fernando Alonso.
Leichtathletik:
thumbnail
Michail Kriwonosow, Sowjetunion, warf im Hammerwurf der Herren 67,32 m.

Tagesgeschehen

thumbnail
Brasilien/Sao Paulo: Fernando Alonso wird zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister und somit jüngster Doppel-Weltmeister in der höchsten Motorsportklasse. Im letzten Saisonrennen holt der Spanier den 2. Platz. Rekordweltmeister Michael Schumacher beendete nach einem Reifenschaden, der ihn zwischenzeitlich auf den letzten Platz zurückgeworfen hatte und einer Aufholjagd als Vierter sein 250. und letztes Rennen. Der Kerpener schließt seine Formel-1-Karriere als Vize-Meister ab.
thumbnail
Bielefeld/Deutschland: Die Kunsthalle Bielefeld zeigt vom 22. Oktober 2006 bis zum 21. Januar 2007 eine umfassende Retrospektive des belgischen Malers Paul Delvaux.
thumbnail
Panama: Die Mehrheit der Bewohner Panamas (78 Prozent) sprechen sich bei einer Volksbefragung für den Ausbau des Panamakanals aus. 5,25 Milliarden US-Dollar soll die Verdoppelung der Kapazität der 82 Kilometer langen Wasserstraße bis zum Jahr 2015 kosten.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Torchwood (englische Aussprache: ˈtɔrtʃ.wʊd) ist eine britische Science-Fiction-Serie und ein Ableger der populären BBC-Serie Doctor Who. Torchwood handelt von einem kleinen Team aus Spezialisten des fiktiven Torchwood-Instituts. Aufgabe dieser außerhalb des britischen Staatsapparates verdeckt agierenden Organisation ist es, die Erde vor außerirdischen Bedrohungen zu schützen. Zentrale Figur ist Captain Jack Harkness (John Barrowman), ein unsterblicher, mysteriöser Zeitreisender aus der fernen Zukunft, der seit dem 19. Jahrhundert auf der Erde lebt. Zu Beginn der Handlung stößt die Polizistin Gwen Cooper (Eve Myles) neu zu Torchwood, weiter zum Team gehören der Arzt Owen Harper (Burn Gorman), die Computerspezialistin Toshiko Sato (Naoko Mori) und Ianto Jones (Gareth David-Lloyd).

Episoden: 41
Genre: Science-Fiction
Idee: Russell T Davies
Musik: Murray Gold
thumbnail
Rundfunk: Der zweiteilige Fernsehfilm Segeln macht frei ist erstmals im Ersten Deutschen Fernsehen zu sehen.
thumbnail
Rundfunk: Die Verkehrsreporterin Jane Dornacker des New Yorker Senders WNBC stirbt bei einem Helikopterunfall, während sie live auf Sendung ist.

"22.10.2006" in den Nachrichten