Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
Anna Seghers erhält den Kleistpreis für ihre Novelle Aufstand der Fischer von St. Barbara.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Israel „Cachao“ López, kubanischer Musiker (22. März)
thumbnail
Gestorben: Dodo (Künstlerin) stirbt in London. Dodo, geboren als Dörte Clara Wolff, war eine deutsche Malerin und Illustratorin der Neuen Sachlichkeit.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Tobias Sippel, deutscher Fußballspieler (22. März)
thumbnail
Geboren: Patrick Oyakaua wird geboren. Patrick Oyakaua ist ein brasilianischer Straßenradrennfahrer.
thumbnail
Geboren: Tania Raymonde wird geboren. Tania Raymonde ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie ist hauptsächlich durch ihre Arbeit in diversen Fernsehserien bekannt, insbesondere in Malcolm mittendrin (5 Episoden in der Rolle der Cynthia Sanders) und Lost (15 Episoden in der Rolle der Alex).

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die Galaxie NGC 258 im Sternbild Andromeda wird vom Astronomen William Parsons entdeckt.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Berlin werden 183 der im Zuge des „Barrikadenaufstands“ Umgekommenen feierlich beigesetzt.

Sport

Ereignisse > Sport:
thumbnail
William McGregor gibt in Birmingham die Gründung der englischen Football League bekannt. (22. März)

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Israel
Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Die dänische Rechtschreibreform tritt in Kraft. Sie schafft die Großschreibung von Substantiven ab und führt den Buchstaben Å ein. (22. März)
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der romantischen Oper Der Vampyr von Heinrich Marschner am Stadttheater in Leipzig
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der 5. Sinfonie und 6. Sinfonie (Pastorale) sowie der Fantasie für Klavier, Chor und Orchester von Ludwig van Beethoven in Wien

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: The Garfield Show ist eine computeranimierte US-amerikanische Zeichentrickserie, die ihre Europa-Premiere im Jahr 2008 im französischen Fernsehen auf France 3 und in den USA ein Jahr später auf Cartoon Network hatte. Es gibt aktuell drei Staffeln mit insgesamt 156 Folgen. Produziert wird die Serie von Dargaud Media und Paws Inc.

Genre: Comic
Produktion: Jim Davis, Mark Evanier
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Angus & Cheryl (spanisch Angus y Cheryl - lucha de poder) ist eine 2007 produzierte, computeranimierte Fernsehserie, die aus 104 zweiminütigen Folgen besteht und von den beiden Figuren Angus und Cheryl handelt. Die Serie kommt dabei ohne Sprache aus.

Genre: Comedy

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Nach dem Tod von Staatspräsident Conté kommt es in Guinea zu Unruhen. Nach einem Putsch übernimmt Hauptmann Moussa Dadis Camara die Macht.
thumbnail
Argentinien startet die Operation Soberanía um Chile zu besetzen.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Linke Studierende gründen an der philosophischen Fakultät in Nanterre die Bewegung 22. März und besetzen das dortige Verwaltungsgebäude zur Durchsetzung verschiedener politischer Forderungen. Führende Sprecher der Gruppe sind Daniel Bensaïd und Daniel Cohn-Bendit.
thumbnail
Beginn der „Operation Horev“: Israel greift ägyptische Truppen im westlichen Negev an, um den Zugang zum Roten Meer zu gewinnen.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die Märzgefallenen des Barrikadenaufstands in Berlin werden vor dem Deutschen Dom am Gendarmenmarkt aufgebahrt. Anschließend werden sie auf dem neu geschaffenen Friedhof der Märzgefallenen beerdigt. Auf dem Weg dorthin verbeugt sich der preußische König Friedrich Wilhelm IV. vor ihnen. (22. März)

"22.3.2008" in den Nachrichten