Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Toots Thielemans stirbt in Brüssel, Belgien. Jean-Baptiste Frédéric Isidor, Baron Thielemans, bekannt als „Toots“ Thielemans war ein belgischer Musiker des Modern Jazz (Mundharmonika, Gitarre, Pfeifen). Wie kein Zweiter hat er „der Mundharmonika im Jazz zu Respekt verholfen.“ Eines seiner bekanntesten Werke als Komponist ist die Hintergrundmusik der U.S.-Kinder-Fernsehserie Sesame Street.
thumbnail
Gestorben: Sellapan Ramanathan stirbt in Singapur. Sellapan Ramanathan , häufig SR Nathan, war vom 1. September 1999 bis 31. August 2011 der sechste Präsident von Singapur.
thumbnail
Gestorben: Hans Sobotka stirbt in Celle. Hans Sobotka war ein deutscher Koch.
thumbnail
Gestorben: Peter H. Seeburg stirbt , , , ,. Peter H. Seeburg war ein deutscher Neurobiologe und Biochemiker.
thumbnail
Gestorben: Erwin Leiser stirbt in Zürich. Erwin Leiser war ein deutsch-schwedischer Publizist und Regisseur von historisch-politischen Dokumentarfilmen. Das Schwerpunkt-Thema seiner Filme war die Aufarbeitung der nationalsozialistischen Diktatur in einem aufklärenden und mahnenden Sinn.

Europa

Erster Koalitionskrieg in Europa:
thumbnail
Einer österreichischen Übermacht gelingt es, im Ersten Koalitionskrieg die Franzosen in der Schlacht von Deining vom Vormarsch auf Regensburg abzuhalten.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Gundel Wittmann, Deutschland, lief die 100 Meter der Damen in 12,4 s.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
MC Miker G & Deejay Sven - Holiday Rap
Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
The Beatles - Yellow Submarine

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Beim Absturz einer russischen Passagiermaschine in der Ukraine sterben alle 170 Menschen an Bord, unter ihnen zwei Deutsche.

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland: Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn erklärt die Seite der Arbeitnehmer (Transnet und GDBA) Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) zu ihrem Schlichter.
thumbnail
Göteborg/Schweden: Die im Zuge der der Leichtathletik-Europameisterschaften 2006 in Göteborg in der Nähe eines Hotels im Müll gefundenen Medikamente haben sich bei Laboranalysen als „überwiegend harmlos“ erwiesen. Mit Ausnahme des von den Leichtathletik-Verbänden als Doping eingestufte Präparat Aktovegin waren alle untersuchten Arzneimittel sowohl gesetzlich in Schweden wie verbandsintern zugelassen. Weil Aktovegin zur Beschleunigung des Säuretransports generell in Schweden erlaubt ist, nahm Polizei von weiteren Ermittlungen Abstand.
thumbnail
Sankt Petersburg/Russland: im Osten der Ukraine stürzt ein russisches Passagierflugzeug vom Typ Tupolew Tu-154 der Pulkowo Airlines ab. Nach Angaben der Behörden, die einen Terroranschlag ausschließen, kommen 170 Menschen ums Leben.
thumbnail
Nordkorea: Wegen eines gemeinsamen Militärmanövers von Südkorea und den USA erklärt Nordkorea das Waffenstillstandsabkommen für „null und nichtig“ und droht seinerseits mit einem „Präventivschlag zur Selbstverteidigung“.
thumbnail
Stockholm: Das schwedische Staatsfernsehen strahlt die Nachrichten aus, während im Hintergrund der Monitorfläche ein Pornofilm zu sehen ist. Reaktionen der Zuschauer bleiben aus. Die Panne entstand, als TV-Mitarbeiter auf einem Bildschirm die Sportübertragung eines Kabelkanals eingeschaltet hatten, der in der Nacht Pornofilme sendet, und dabei vergaßen rechtzeitig umzuschalten.

"22.8.2006" in den Nachrichten