22. Januar

Der 22. Januar (in Österreich und Südtirol: 22. Jänner) ist der 22. Tag des gregorianischen Kalenders, somit verbleiben 343 Tage (in Schaltjahren 344 Tage) bis zum Jahresende.

mehr zu "22. Januar" in der Wikipedia: 22. Januar

Geboren & Gestorben

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
Mahmud Iskandar Al-Haj ibni Ismail Al-Khalidi, Yang di-Pertuan Agong (König) von Malaysia (* 1932)

2010

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Anthony Peaks, US-amerikanischen Hip-Hop-Musikers
Gestorben:
thumbnail
Manfred Steffen, deutscher Schauspieler, zahlreiche Hörspielrollen, Nachrichtensprecher bei Radio Hamburg, stirbt 93-jährig in Hamburg.
Gestorben:
thumbnail
Manfred Steffen, deutscher Schauspieler (* 1916)
Gestorben:
thumbnail
Clement Pinault, französischer Fußballspieler (* 1985)

Musik

2013

Diskografie > Produktion:
thumbnail
Show Me von Kid Ink und Chris Brown (DJ Mustard)
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Michel Teló - Ai Se Eu Te Pego!
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Beast - Ireol Jul Arasseo (이럴 줄 알았어)
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Adele - 21
Nummer 1 Hit > Polen > Singles:
thumbnail
Nelly - Just a Dream

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

Jahreswidmungen:
thumbnail
Deutsch-Französischer Tag: 50 Jahre Elysée-Vertrag

Ereignisse

thumbnail
Attentat der Charidschiten auf Kalif Ali ibn Abi Talib, dem dieser am 24. Januar erliegt. Daraufhin werden die Umayyaden unter Muawiya I. von der Mehrheit als Kalifen der Muslime anerkannt. Dagegen sehen die Schiiten Alis Söhne Hasan ibn ʿAlī und Husain ibn ʿAlī als rechtmäßige Nachfolger, die sich politisch aber nicht durchsetzen können.

Wikingerzeit in Wessex

Asien

thumbnail
Die Hauptarmee der Mongolen unter Führung von Hülegü trifft während des Mongolensturms von Westen her vor Bagdad ein. Der von Möngke Khan beauftragte Angriff auf die Hauptstadt des islamischen Kalifatsstaates und zu diesem Zeitpunkt eine der bedeutendsten Weltmetropolen beginnt am 29. Januar.

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Die Portugiesen entdecken die Insel São Vicente, eine der im Atlantik gelegenen Kapverdischen Inseln.

Amerika

thumbnail
Eine portugiesische Expedition unter Martim Afonso de Sousa gründet am Gedenktag des Hl. Vinzenz an der brasilianischen Küste im heutigen Bundesstaat São Paulo den Ort São Vicente (São Paulo), die erste europäische Siedlung in Brasilien.

Russland / Baltikum

thumbnail
Mit dem Einmarsch russischer Truppen in den Staaten der Livländischen Konföderation im Baltikum beginnt der Livländische Krieg.

Europa

Griechenland:
thumbnail
/3. Februar: Griechischer Unabhängigkeitskrieg: Großbritannien, Frankreich und Russland erklären im Londoner Protokoll die Gründung Griechenlands.
Mitteleuropa:
thumbnail
Die ersten Söldner der Schweizergarde unter der Führung ihres Hauptmanns Kaspar von Silenen treffen in Rom ein.
thumbnail
Guido von Spoleto wird König von Italien.

Afrika

thumbnail
In der Schlacht bei Isandhlwana im Zulukrieg erleiden die Briten eine katastrophale Niederlage. Am gleichen Tag halten bei Rorke’s Drift 145 Briten dem Angriff von ungefähr 4.000 Zulukriegern stand.

Australien & Ozeanien

thumbnail
Die Führer von sechs australischen Kolonien treffen sich in Melbourne, um über einen Staatenbund zu diskutieren.

Kunst & Kultur

thumbnail
Musik & Theater: UA der Oper Nal und Damajanti (Orig.: Nal' i Damajanti) von Anton Stepanowitsch Arenski im Bolschoi-Theater in Moskau
thumbnail
Musik & Theater: UA der Oper Es war einmal … von Alexander von Zemlinsky in Wien (Österreich)

1899

thumbnail
Bildende Kunst: Die russische Künstlervereinigung Mir Iskusstwa veranstaltet ihre erste Ausstellung, die am 22. Januar eröffnet wird.
thumbnail
Internationale Veranstaltungen: Bei der Schachweltmeisterschaft 1890 holt Titelverteidiger Wilhelm Steinitz gegen Isidor Gunsberg durch ein vereinbartes Remis den entscheidenden halben Punkt zum 10½:8½.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Oper Der Töpfer von Johann André in Hanau

Russland/Japan

thumbnail
Beim Petersburger Blutsonntag lösen Soldaten eine friedliche Demonstration von weit mehr als 30.000 Menschen brutal auf, die Russische Revolution 1905 beginnt.

Religion

thumbnail
Papst Benedikt XV. stirbt. Der Erzbischof von Mailand, Kardinal Achille Ambrogio Damiano Ratti wird am 6. Februar nach viertägigem Konklave zum Papst gewählt und nimmt den Namen Pius XI. an. Die Krönung erfolgt am 12. Februar.
thumbnail
Mit der Apostolischen Konstitution Immensa Aeterni Dei setzt Papst Sixtus V. nach dem Konzil von Trient (1545 -1563) neue Kongregationen ein und führt eine Umgliederung der vorhandenen Kongregationen durch. Eine dieser Kongregationen ist die Sacra Congregazione della Consulta, die schon seit 1559 gerichtliche und beratende Aufgaben für die Kurie wahrnimmt.

Russland

thumbnail
Mychajlo Hruschewskyj Historiker und Politiker in der Ukraine ruft die erste autonome Republik aus. Das Land wird eine selbstständige Volksrepublik: Ukrajinska Narodnja Respublika (UNR).

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1935

Werk > Theater:
thumbnail
Nowhere Bound, Schauspiel in drei Akten. Premiere: 22. Januar , Imperial Theatre New York City. Regie: Archimedes H. van Buren. (Leo Birinski)

1927

Veröffentlichungen:
thumbnail
Sex and Repression in Savage Society. (Geschlecht und Verdrängung in primitiven Gesellschaften. 1962) (Bronis?aw Malinowski)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1942

Erfolge und Statistik > Erfolg > Meisterschaften:
thumbnail
Westmarkmeister (1) (1. FC Kaiserslautern)

Natur & Umwelt

1985

thumbnail
Katastrophen: 20.-22. Januar: Während einer Kältewelle in Nordamerika kommen mindestens 126 Menschen zu Tode.
thumbnail
Katastrophen: Kano, Nigeria. Eine Boeing 707 der Nigerian Airlines verunglückt auf dem Rückweg von Mekka Saudi-Arabien mit 176 Pilgern an Bord. Alle 176 Passagiere sowie die Crew sterben
thumbnail
Katastrophen: Der britische Klipper Northfleet wird vor der Landzunge Dungeness an der Küste der englischen Grafschaft Kent von dem spanischen Dampfer Murillo gerammt und geht unter, wobei 293 Passagiere und Besatzungsmitglieder ums Leben kommen.

Gesellschaft & Soziales

1990

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
In den USA wird der Student Robert Tappan Morris schuldig gesprochen, 1988 den nach ihm benannten Computer­wurm Morris frei­gesetzt zu haben.

Düsseldorfs Närrische Parolen von 1928 bis heute

1993

thumbnail
Ejal wat dröckt – et wöhd jejöckt (Düsseldorfer Karneval)

1938

thumbnail
Jeck von Z–A (Düsseldorfer Karneval)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Angesichts des Widerstands Frankreichs und Deutschlands gegen eine Militäraktion gegen den Irak spricht der US-amerikanische Verteidigungsminister Donald Rumsfeld von dem „alten Europa“.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Lyndon B. Johnson, von 1963 bis 1969 der 36. Präsident der Vereinigten Staaten, stirbt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Konrad Adenauer und Charles de Gaulle unterzeichnen in Paris den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag (+
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der britische Dichter George Gordon Byron, besser bekannt als Lord Byron, wird geboren.

Wirtschaft

thumbnail
Beginn des Übernahmepokers um den Konzern REpower Systems zwischen den Konzernen AREVA und Suzlon Energy
thumbnail
Der HAPAG-Schnelldampfer Augusta Victoria startet von Cuxhaven aus zur ersten luxuriösen Kreuzfahrt dieser Schifffahrtsgesellschaft.

Sport

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 22. JanuarSwedish International Stockholm
thumbnail
Shorttrack: bis 24. Januar -Dresden ist Schauplatz der Shorttrack-Europameisterschaft 2010. Europameister im Mehrkampf wird der Titelverteidiger Nicola Rodigari (Italien) sowie bei den Frauen Kateřina Novotná (Tschechien). Die EM-Titel im Staffellauf gehen bei den Frauen an Deutschland, bei den Herren an Italien.
thumbnail
Hockey - Hallenhockey: bis 24. Januar -In Duisburg findet die 15. Hallenhockey-Europameisterschaft der Damen statt. Die Ukraine bezwingt im Finale Spanien mit 6:5. Deutschland sichert sich im kleinen Finale durch ein 4:2 über die Niederlande den dritten Platz.
thumbnail
Rennrodeln: bis 24. Januar -Im lettischen Sigulda finden die 42. Rennrodel-Europameisterschaften statt. Österreich wird mit einer Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen erfolgreichste Nation.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Die in der Modedroge Spice enthaltenen Wirkstoffe CP-47,497 und JWH018 werden in Deutschland aufgrund der Zweiundzwanzigsten Betäubungsmittelrechts-Änderungsverordnung illegal.
thumbnail
In Bolivien wird Evo Morales, unter anderem Anführer der Coca-Bauern, neuer Präsident des Landes.
thumbnail
Der Konservative Aníbal Cavaco Silva wird zum Präsidenten von Portugal gewählt.

Tagesgeschehen

thumbnail
Timbuktu/Mali: Der Kommandostützpunkt der islamistischen Rebellen, ein ehemaliger Palast des früheren libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi, wird von französischen Kampfjets zerstört.
thumbnail
Sanaa/Jemen: Der bisherige Staatspräsident Ali Abdullah Salih verlässt das Land über den Oman in die Vereinigten Staaten.
thumbnail
Zagreb/Kroatien: Zwei Drittel der Abstimmenden stimmen bei einer Beteiligung von 43,5 % in einem Referendum für den Beitritt Kroatiens zur Europäischen Union.
thumbnail
Helsinki/Finnland: Bei der Präsidentschaftswahl erhält Sauli Niinistö 37 % der abgegebenen Wählerstimmen, während Pekka Haavisto 18,8 % und Paavo Väyrynen 17,5 % erreichen. Sauli Niinistö und Pekka Haavisto werden sich am 5. Februar einer Stichwahl stellen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Bei ABC wird nach sechs Jahren Laufzeit die 111. und letzte Episode von Private Practice ausgestrahlt.
thumbnail
Film: Lucyna Winnicka, polnische Schauspielerin (* 1928)
thumbnail
Film: Rolf Kutschera, österreichischer Schauspieler (* 1916)
thumbnail
Rundfunk: Nachdem schon im Spätsommer 2011 der niederländische Rundfunk wegen eines Brandschadens in einer UKW-Sendeanlage hilfsweise zur Ausstrahlung seines ersten Hörfunkprogramms auf einen Mittelwellensender in Großbritannien ausweichen musste, setzt nun der öffentlich-rechtliche Rundfunk der Färöer-Inseln Útvarp Føroya die Mittelwelle auf 531 kHz als Ersatzversorgung ein, weil mehrere UKW-Sender durch Stürme stark beschädigt worden waren. Der Sender wird mit 100 kW betrieben und kann in weiten Teilen Europas gehört werden, nachdem die Sendeanlage Beromünster in der Schweiz sowie eine weitere Mitbelegung aus Sachsen-Anhalt auf dieser Frequenz bereits 2008 abgeschaltet worden waren.
thumbnail
Rundfunk: 50. Jahrestag der Erstausstrahlung der HR-Fernsehserie Die Firma Hesselbach.

"22. Januar" in den Nachrichten