22. März

Der 22. März ist der 81. Tag des gregorianischen Kalenders (der 82. in Schaltjahren), somit bleiben 284 Tage bis zum Jahresende. Fällt der 22. März auf einen Sonntag, ist dieser Tag der frühestmögliche Ostertermin.

mehr zu "22. März" in der Wikipedia: 22. März

Sport

2009

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 19. März - 22. MärzRomanian International

2007

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 22. März - 25. März Romanian International
thumbnail
Ereignisse > Sport: Dem Eishockey-Torwart der Buffalo Sabres, Clint Malarchuk, wird bei einem unglücklichen Zusammenstoß mit einem Gegner eine Halsvene aufgeschnitten. Er überlebt die schwere Verletzung und steht schon nach einer Woche wieder auf dem Eis.
thumbnail
Ereignisse > Sport: Trevor Berbick gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Pinklon Thomas in Las Vegas durch einen Sieg nach Punkten.

1986

thumbnail
22. März: Trevor Berbick gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Pinklon Thomas im Riviera Hotel and Casino, Las Vegas, Nevada, USA, durch Sieg nach Punkten.

Geboren & Gestorben

2013

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
22. März: Chinua Achebe, nigerianischer Schriftsteller (* 1930)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Zoogz Rift, US-amerikanischer Musiker und Wrestling-Promoter

2010

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Fritz Apel, deutscher Fußballspieler
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Jade Goody, britischer Reality-TV-Star

2008

Gestorben:
thumbnail
22. März: Israel „Cachao“ López, kubanischer Musiker (* 1918)

Amerika

1517

thumbnail
4. März: Spanische Eroberung Mexikos: Der spanische Konquistador Francisco Hernández de Córdoba erreicht als erster Europäer Yucatan und feiert am 22. März bei der heutigen Stadt Campeche eine Messe.

Reisen & Expeditionen

1595

Entdeckungsreisen:
thumbnail
22. März: Sir Walter Raleigh entdeckt auf Trinidad den Asphaltsee.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1599

Stadtgründungen:
thumbnail
22. März: Freudenstadt wird durch den württembergischen Herzog Friedrich I. als geplante Residenzstadt gegründet.

Kolonien

1622

thumbnail
22. März: Pamunkey-Indianer unter Sachem Opechancanough überfallen rund um Jamestown, Virginia, im James City County Farmen und Wohnstätten. Mit seinen Kriegern zerstört er über siebzig englische Siedlungen. Von den mehr als 1.200 Männern und Frauen in der Kolonie werden beim sogenannten Jamestown-Massaker 347 getötet. Als die Überlebenden Opechancanough und seine Anführer zu einer Versammlung bitten, fallen sie über die Indianer her, Opechancanough kann jedoch entkommen.

Augsburger Allianz / Frankreich

1686

thumbnail
22. März: Kaiser Leopold I. schließt mit dem brandenburgischen Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm einen Beistandspakt, der sich gegen die Expansionsabsichten von König Ludwig XIV. von Frankreich richtet.

Ereignisse > Religion

thumbnail
Der Smaragd-Buddha wird vom thailändischen König Rama I. in einer feierlichen Zeremonie von Thonburi in den Tempel Wat Phra Sri Rattana Satsadaram in der neuen Hauptstadt Bangkok gebracht.
thumbnail
Papst Clemens V. verbietet auf dem Konzil von Vienne den Templerorden. Er erfüllt damit einen Wunsch von Frankreichs König Philipp IV.

Europa

1848

Die Ereignisse in Europa:
thumbnail
22. März: Im Rahmen der Märzrevolutionen in Mitteleuropa besetzt Daniele Manin mit mehreren Begleitern das Arsenal in Venedig, eine wichtige Absicherungsmaßnahme für die Ausrufung der Repubblica di San Marco am Folgetag.

1848

Die Ereignisse in Europa:
thumbnail
22. März: Die Aufbahrung der Särge gefallener Berliner erfolgt auf den Stufen des Domes.

Weitere Ereignisse

1893

thumbnail
22. März: Oxford besiegt Cambridge im Boat Race in 18′45″.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1895

Film:
thumbnail
22. März: Auguste und Louis Lumière führen ihren ersten Film vor einem geschlossenen Publikum vor. Der Film zeigt Arbeiter beim Verlassen der Lumière-Werke.

Natur & Umwelt

1903

Katastrophen:
thumbnail
22. März: In Kolumbien verwüstet ein Vulkanausbruch die Region um die Stadt Bahia Galera de Zamba und fordert viele Tote.

Parteivorsitzende

Vor der Unabhängigkeit

1943

thumbnail
Sami as-Solh: 26. Juli 1942 – 22. März (Liste der Regierungschefs des Libanon)

Ereignisse > Natur und Umwelt

thumbnail
Der 1993 von Alan Hale und Thomas Bopp entdeckte Komet Hale-Bopp erreicht seinen erdnächsten Punkt. Er gilt als einer der „Großen Kometen“ des 20. Jahrhunderts.
thumbnail
Der Gouverneur von Deutsch-Südwestafrika, Friedrich von Lindequist, stellt ein Viertel des Landes unter Naturschutz und schafft damit die Grundlage für den heutigen Etosha-Nationalpark.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Der Aktienindex S&P 500, der 500 der größten US-amerikanischen Unternehmen umfasst, durchbricht erstmals die 1.500 Punkte-Marke.
thumbnail
Das britische Parlament verabschiedet das Stempelgesetz. Die Steuer soll in den nordamerikanischen Kolonien erhoben, aber nach London abgeführt werden. Das löst erheblichen Protest und Boykottaktionen der Siedler aus.

Wissenschaft & Technik

2004

thumbnail
22. März: Die CenpacNet gibt ihre Satellitenverbindung auf und reduziert ihre Bandbreite.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Vom Funkturm Berlin wird das erste reguläre Fernsehprogramm der Welt abgestrahlt. Reichssendeleiter Eugen Hadamovsky eröffnet die Ausstrahlung des Senders Paul Nipkow.

1935

thumbnail
22. März: Ausstrahlung des ersten regulären Fernsehprogramms der Welt vom Funkturm Berlin
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: In Kiel läuft die SMS Kaiser als das erste mit Turbinen angetriebene deutsche Linienschiff vom Stapel.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: In Hamburg läuft der Panzerkreuzer (Großer Kreuzer) SMS Scharnhorst, das spätere Flaggschiff des deutschen Ostasiengeschwaders, vom Stapel.

Politik & Weltgeschehen

2005

thumbnail
22. März: mit dem Weltwassertag beginnt die Internationale Aktionsdekade „Wasser -Quelle des Lebens“ (2005–2015)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Gründer der radikalislamischen Hamas-Bewegung, Scheich Ahmad Yasin, wird am frühen Morgen von israelischen Kampfhubschraubern in Gaza-Stadt getötet. Bei dem Angriff kommen neun weitere Menschen ums Leben.

2004

thumbnail
22. März: Mazedonien stellt Antrag auf Mitgliedschaft in der NATO und der EU
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Weltweit werden Friedensdemonstrationen gegen den seit zwei Tagen von den USA und der „Koalition der Willigen“ gegen den Irak geführten Irak-Krieg abgehalten.

2002

thumbnail
22. März: Bei der Bundesratsabstimmung über das Zuwanderungsgesetz kommt es im Bundesrat zum Eklat, als das Land Brandenburg uneinheitlich abstimmt und der Bundesratspräsident dieses Votum dann als Ja-Stimme wertet. Mit seiner Entscheidung vom 18. Dezember 2002 hebt das Bundesverfassungsgericht diese Entscheidung auf

Terroranschläge

2005

thumbnail
22. März: In der Nähe von Tikrit werden bei Kämpfen zwischen US-amerikanischen und irakischen Streitkräften einerseits und Aufständischen andererseits ca. 100 Menschen getötet

Ereignisse

2006

thumbnail
22. März: Die baskische separatistische Terrororganisation Euskadi Ta Askatasuna (ETA) kündigt einen dauerhaften Waffenstillstand an, der am 24. März in Kraft treten soll.

1995

thumbnail
22. März: Der sowjetische Kosmonaut Waleri Wladimirowitsch Poljakow kehrt nach dem mit 417 Tagen bisher am längsten dauernden Aufenthalt in einem Raumschiff zur Erde zurück.

1975

thumbnail
22. März: Im Kernkraftwerk Browns Ferry bei Decatur (Alabama) bricht beim Hantieren eines Technikers mit offenem Licht ein Feuer aus, das eine jahrzehntelange Außerbetriebnahme des Kernreaktors zur Folge hat.

1884

thumbnail
22. März: Ecuador führt als Landeswährung den Sucre ein.

1880

thumbnail
22. März: Oxford besiegt Cambridge im Boat Race in 21'23".

Wirtschaft

2005

thumbnail
22. März: Die Fluggesellschaft Swiss wird von der Deutschen Lufthansa AG für 310 Millionen Euro in ihren Konzern aufgenommen.

Kunst & Kultur

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der österreichisch-deutsche Spielfilm Die Fälscher von Stefan Ruzowitzky über die nationalsozialistische Aktion Bernhard im Zweiten Weltkrieg mit Karl Markovics in der Hauptrolle hat seinen Kinostart.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Steven Spielbergs Holocaust-Drama Schindlers Liste wird mit sieben Academy Awards ausgezeichnet, unter anderem für den Besten Film.

1994

thumbnail
Kultur: 22. März: Steven Spielbergs Holocaust-Drama „Schindlers Liste“ wird mit sieben Oscars ausgezeichnet.

1969

thumbnail
Kultur: 13. März: Kulturabkommen zwischen Deutschland und Ecuador. In Kraft seit dem 22. März1970
thumbnail
Ereignisse > Kultur: In Großbritannien erscheint die erste LP der Beatles: Please Please Me. Sie ist am 11. Februar in einer einzigen Aufnahmesession entstanden.

Religion

2008

thumbnail
22. März: Alljährliche Gedächtnismahlfeier der Zeugen Jehovas zum Gedenken des Todes Jesu Christi.

1966

thumbnail
22. März-24. März: Michael Ramsay, der Erzbischof von Canterbury, stattet Papst Paul VI. einen Besuch ab; die erste Begegnung des Primas von England mit einem Papst seit der Abtrennung der Anglikanischen Kirche im Jahr 1536.

1818

thumbnail
22. März: Zum letzten Mal vor dem Jahre 2285 fällt Ostersonntag an diesem Tag auf seinen frühstmöglichen Termin. Seit Einführung des gregorianischen Kalenders im Jahre 1582, ist dies nach 1598, 1693 und 1761 das vierte Mal.

1312

thumbnail
22. März: Papst Clemens V. hebt auf dem Konzil von Vienne unter dem Druck von König Philipp dem Schönen von Frankreich den Templerorden auf.

752 n. Chr.

thumbnail
22. oder 23. März: Nach dem Tod von Papst Zacharias wird Stephan zum Papst gewählt, allerdings stirbt er bereits am 25. oder 26., sodass seine Amtszeit die kürzeste aller Päpste ist. Da der Tod erfolgt, bevor er eine Weihe erhalten konnte, ist umstritten, ob er überhaupt als Papst zu werten ist; dies wird inzwischen meist verneint, sodass er auch nicht die Bezeichnung Stephan II. verdient, die tatsächlich auch sein direkter Nachfolger übernimmt.

"22. März" in den Nachrichten