Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Reinhard Selten stirbt in Posen. Reinhard Justus Reginald Selten war ein deutscher Volkswirt und Mathematiker. Im Jahr 1994 erhielt er als bisher einziger Deutscher zusammen mit John Nash und John Harsanyi den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften für die gemeinsamen Leistungen auf dem Gebiet der Spieltheorie.
thumbnail
Gestorben: Steven Hill stirbt in Monsey, New York. Steven Hill war ein US-amerikanischer Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: Colin Forbes stirbt in London an einem Herzinfarkt. Colin Forbes war das bekannteste Schriftstellerpseudonym des englischen Bestsellerautors Raymond Harold Sawkins. Sawkins veröffentlichte auch Bücher unter den Namen Richard Raine und Jay Bernard, wollte aber nur noch auf seine Veröffentlichungen unter „Colin Forbes“ angesprochen werden.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Ulrike Andresen, deutsche Malerin und Grafikerin (23. August)
thumbnail
Gestorben: Colin Forbes stirbt. Colin Forbes war das bekannteste Schriftstellerpseudonym des englischen Bestsellerautors Raymond Harold Sawkins. Sawkins veröffentlichte auch Bücher unter den Namen Richard Raine und Jay Bernard, wollte aber nur noch auf seine Veröffentlichungen unter „Colin Forbes“ angesprochen werden.

Europa

thumbnail
Westeuropa: Der Germanenführer Odoaker erhebt sich gegen den römischen Heermeister Orestes und dessen Sohn, den letzten weströmischen Kaiser Romulus Augustulus. Orestes, der seinen Sohn Romulus im Vorjahr eingesetzt hat, wird bei Piacenza geschlagen, gefangengenommen und hingerichtet. Romulus selbst wird abgesetzt, sein Leben jedoch verschont und er darf auf einem Landgut leben. Julius Nepos, den Orestes 475 vertrieben hat, residiert noch bis 480 in Dalmatien als weströmischer Kaiser, Romulus Augustulus war im Unterschied zu ihm nie von Ostrom anerkannt worden. Da Odoaker anders als noch Orestes auf die Einsetzung eines westlichen (Schatten-)Kaisers verzichtet, markiert das Jahr 476 das faktische Ende des Weströmischen Reiches. Dies wurde früher oft mit dem Ende der Antike gleichgesetzt.

Friedensschlüsse

thumbnail
Prager Frieden (1866), zwischen Preußen und Österreich

Deutscher Bund / Italien

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
In den Kinos der Vereinigten Staaten läuft der Howard-Hawks-Film Tote schlafen fest mit Humphrey Bogart als Detektiv Philip Marlowe an. Die Verfilmung eines Romans von Raymond Chandler lässt einen Film noir entstehen.

Sport

thumbnail
Leichtathletik: Swetlana Masterkowa, Russland, lief die 1000 Meter der Damen in 02:29,0 Minuten.
thumbnail
Leichtathletik: Salah Hissou, Marokko, lief die 10.000 Meter der Herren in 26:38,1 Minuten.
thumbnail
Leichtathletik: John Pennel, USA, erreichte im Stabhochsprung der Herren 5,34 Meter.
thumbnail
Rekorde - Leichtathletikrekorde: Der Engländer Walter George, der erst kürzlich wegen Mangels an Konkurrenz zu den Profis gewechselt ist, läuft im „Rennen des Jahrhunderts“ gegen den Schotten William Cummings die Meile (1609,36 m) der Herren in 4:12 3/4 Minuten, eine Zeit, die erst 1915 vom US-Amerikaner Norman Taber unterboten werden wird.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
The Kelly Family: I Can’t Help Myself
Country-Musik:
thumbnail
"Strong Heart" - T.G. Sheppard
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
MC Miker G & Deejay Sven - Holiday Rap
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Madonna - True Blue
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Madonna - Papa Don't Preach

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Die 18-jährige Natascha Kampusch entkommt nach achteinhalb Jahren Gefangenschaft ihrem Entführer Wolfgang P?iklopil in Niederösterreich. (23. August)
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Kaiser Karl V. verzichtet zugunsten seines Sohnes Philipp II. auf den spanischen Thron und zugunsten seines Bruders Ferdinand I. auf die Kaiserwürde im Heiligen Römischen Reich. Letzterem wird diese durch den Kurfürstentag am 26. Februar 1558 übertragen. (23. August)

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Natascha Kampusch, acht Jahre lang von ihrem Entführer in Österreich gefangen gehalten, kann fliehen.

Tagesgeschehen

thumbnail
Los Angeles/USA: Der 100-m-Olympiasieger Justin Gatlin wird wegen Dopings mit Testosteron für acht Jahre gesperrt. Nur aufgrund seiner Kooperation - er gab seinen Weltrekord ab und gestand seine Schuld ein - entgang er einer lebenslangen Sperre, hofft aber wie seine Anwälte auf eine vorzeitige Verkürzung der Sperre.
thumbnail
Strasshof/Österreich: Die vor acht Jahren am Schulweg entführte und seither verschollene Natascha Kampusch wird in Niederösterreich lebend gefunden. Das Mädchen war vom Entführer seit März 1998 in einem Keller in Strasshof festgehalten worden und konnte in einen Garten fliehen. Der Entführer beging Selbstmord, als er von der polizeilichen Razzia erfuhr. Bei einer ersten Gegenüberstellung mit Verwandten identifizieren diese die nun 18-Jährige.
thumbnail
Wiesbaden: Das Bundeskriminalamt gibt das Fahndungsbild des zweiten mutmaßlichen Kofferbombers Jihad H. aus und erlässt einen Haftbefehl für den vermutlich in den Libanon geflüchteten Terroristen.
thumbnail
Aachen: Bei den Weltreiterspielen gewinnt die deutsche Mannschaft (Isabell Werth, Nadine Capellmann, Heike Kemmer und Hubertus Schmidt) mit der Dressur ihr erste Gold vor den Mannschaften der Niederlande und der USA. Damit gewann Deutschland zum neunten mal in Folge den Mannschaftstitel bei einer Weltmeisterschaft.
thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: Der Energiehandel (VEH) rechnet mit Hamsterkäufen im Herbst wegen der 2007 bevorstehenden Mehrwertsteuererhöhung. Die hohe Nachfrage bedinge auch das Anziehen der Preise.

"23.8.2006" in den Nachrichten