23. Juni

Der 23. Juni ist der 174. Tag des gregorianischen Kalenders (der 175. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 191 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "23. Juni" in der Wikipedia: 23. Juni

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
26. Juni Kenya International
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
28. Juni Malaysia Open Grand Prix Gold
Leichtathletik:
thumbnail
Michael Johnson, USA, lief die 200 Meter der Herren in 19,66 Sekunden.
Leichtathletik:
thumbnail
Daley Thompson, Großbritannien, erreichte im Zehnkampf der Herren 8704 Punkte.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Falk, US-amerikanischer Schauspieler, stirbt 83-jährig in Beverly Hills. Durch die Darstellung des Polizeiinspektors Columbo (zuerst 1968–1978, bzw. in späteren Fernsehfilmen) wurde Falk zu einem der bekanntesten und beliebtesten Fernsehstars weltweit.
Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
Peter Falk, US-amerikanischer Schauspieler (* 1927)
Gestorben:
thumbnail
Fred Steiner, US-amerikanischer Komponist (* 1923)
Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
Jörg Berger, deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer (* 1944)
Gestorben:
thumbnail
Ed McMahon, US-amerikanischer Schauspieler (* 1923)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Nummer 1 Hit > Vereinigten Staaten > Alben:
thumbnail
Alan Jackson - Thirty Miles West
Nummer 1 Hit > Vereinigten Staaten > Singles:
thumbnail
Eric Church - Springsteen
Mexiko / Vereinigte Staaten:
thumbnail
In der Mexikanischen Revolution besiegt in der Schlacht bei Zacatecas eine von Pancho Villa geführte, doppelt so große Armee Aufständischer die Regierungstruppen des Präsidenten Victoriano Huerta. Nach dem Sieg bricht jedoch neuer Streit zwischen den verschiedenen Fraktionen des Revolutionslagers aus, was weitere Kämpfe auslöst.

Kreuzzüge

thumbnail
Lombardische Kreuzfahrer erobern Ankara während des Kreuzzuges von 1101 für das Byzantinische Reich.

Asien

thumbnail
Die erste Schlacht von Uji beginnt und damit der Gempei-Krieg in Japan. Zwei Samurai-Familien kämpfen um die Macht im Staat.

Belagerung von Malta

thumbnail
Das Fort St. Elmo wird erobert.

Amerika

Amerikanischer Kontinent:
thumbnail
Der englische Seefahrer Henry Hudson wird mit seinem Sohn und sieben treuen Crewmitgliedern nach einer Meuterei in einem offenen Boot ausgesetzt. Danach wird nie mehr etwas von den Ausgesetzten gehört.

England / Schottland / Irland

1650

thumbnail
Nach dem Tod seines Vaters Charles I. wird Charles II. mit der Ausrufung zum König von Schottland in Edinburgh die Möglichkeit gegeben, den Thron Schottlands zu besteigen, wenn er das Scottish Covenant, die Zusicherung der Glaubensfreiheit für schottische Presbyterianer, unterzeichnet. Am 23. Juni mit seiner Ankunft in Schottland signiert er die Erklärung. In Schottland findet er so die nötige Unterstützung, um gegen Oliver Cromwell vorzugehen.

England / Frankreich / Spanien

thumbnail
Dünkirchen ergibt sich den Franzosen. Diese geben die Stadt auf Grund von Bündnisabkommen an die Engländer weiter.

Europa

thumbnail
Siebenjähriger Krieg in Europa: Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel besiegt die Franzosen in der Schlacht bei Krefeld.
thumbnail
Katholische Stände im Heiligen Römischen Reich gründen in Nürnberg ohne Wissen und Mitgliedschaft von Kaiser Karl V. die Katholische Liga als Gegenstück zum 1531 gegründeten protestantischen Schmalkaldischen Bund. Der Kaiser wird erst am 23. Juni von der Gründung informiert.
thumbnail
In der Schlacht von Straelen besiegt Adolf von Egmond, Herzog von Geldern, die Truppen Johanns I. von Kleve.

1314

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: 23./24. Juni: Schlacht von Bannockburn (bei Stirling). Sieg des schottischen Königs Robert „The“ Bruce gegen den englischen König Edward II.. Schottland ist unabhängig (siehe auch die Geschichte Schottlands).

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Bremen kommt der Verleger Ernst Rowohlt, Gründer des Rowohlt Verlages, zur Welt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit dem Rocky Mountains Park Act wird der Grundstein zum Banff-Nationalpark, dem ältesten Nationalpark Kanadas, gelegt.

Die Nachfolgestaaten Russlands

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Souveränitätserklärung der Republik Moldau
thumbnail
Wiederzulassung Ägyptens zur Arabischen Liga
thumbnail
Der französische Ministerpräsident Pierre Mauroy bildet die Regierung um und beruft vier Mitglieder der Kommunistischen Partei Frankreichs als Minister.
thumbnail
Bei der Konferenz von Glassboro treffen US-Präsident Lyndon B. Johnson und der sowjetische Premierminister Alexei Nikolajewitsch Kossygin aufeinander. Themen der Gespräche sind die Entspannung im Kalten Krieg sowie Stellvertreterkriege der beiden Supermächte.
thumbnail
in Laos bildet die kommunistische Pathet-Lao-Bewegung zusammen mit den Royalisten eine Koalitionsregierung unter Suvanna Phūmā.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Auf ZDF startet die einstündige Krimiserie aus den USA Agentin mit Herz.
Rundfunk:
thumbnail
Auf NBC ist die erste Ausgabe der David Letterman Show zu sehen.
Rundfunk:
thumbnail
Ö1 sendet das von Helmut Zenker geschriebene und von ORF und SWF produzierte Krimihörspiel Hartlgasse 16a, womit die Ermittlerfigur Kottan zum ersten Mal in Erscheinung tritt.
Rundfunk:
thumbnail
The Breakfast Club hat auf NBC-Blue Network Premiere.
Film:
thumbnail
Jules Greenbaum, ein Berliner Kaufmann, gründet die Deutsche Bioscope GmbH und beginnt Filme zu produzieren.

Wirtschaft

thumbnail
Gründung des drittgrößten litauischen Milchindustriekonzerns AB „Žemaitijos pienas“.
thumbnail
Einführung einer eigenen Währung in der SBZ
thumbnail
Auf der Strecke Hamar–Grundset nimmt in Norwegen die weltweit erste Schmalspurbahn ihren Betrieb auf. Sie ist vom Eisenbahnpionier Carl Abraham Pihl konzipiert.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Ein Erdbeben der Stärke 8,4 nahe der Küste von Peru. 138 Tote.
Katastrophen:
thumbnail
Atlantik, eine Boeing 747 der indischen Luftfahrtgesellschaft Air India stürzt nach einer Bombenexplosion in den Atlantik. Es sind 329 Todesopfer zu beklagen.
thumbnail
In Kanada entsteht mit dem „Rocky Mountains Park Act“ die gesetzliche Grundlage für den Banff-Nationalpark.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der japanische Videospiel- und Konsolenhersteller Nintendo veröffentlicht in den USA das Nintendo 64.
thumbnail
Gründung des Helmholtz Zentrums München als Gesellschaft für Strahlenforschung (GSF)
thumbnail
Das dritte Motorflugzeug Wright Flyer III der Brüder Wright startet mit Orville Wright am Steuer zum Erstflug.
thumbnail
Der deutsche Verein zur Förderung der Luftschifffahrt führt die erste der sogenannten Berliner wissenschaftlichen Luftfahrten durch. An Bord des Gasballons Herder befinden sich unter anderem das Vereinsmitglied Hans Bartsch von Sigsfeld und der Meteorologe Victor Kremser.
thumbnail
Der deutsche Naturforscher Alexander von Humboldt besteigt zusammen mit dem französischen Botaniker Aimé Jacques Alexandre Bonpland in Südamerika den 6.267 Meter hohen Chimborazo bis zu einer Höhe von 5749 Meter. Humboldt beschreibt im Anschluss zum ersten Mal Symptome der Höhenkrankheit.

Musik

Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Sam Sparro - Happiness
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Sexion d’Assaut - L’Apogée
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Adele - 21
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Jannes - Op volle kracht
Nummer 1 Hit > Hot Dance Club Charts > Singles:
thumbnail
Sebastian Ingrosso & Alesso feat. Ryan Tedder - Calling (Lose My Mind)

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
23. Juni: 30. Rheinland-Pfalz-Tag in Pirmasens
Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
23. Juni: 53. Hessentag in Kassel
Kultur:
thumbnail
In Lausanne wird das von Juan Antonio Samaranch initiierte Olympische Museum eröffnet.
Kultur:
thumbnail
Bilaterales Kulturabkommen zwischen Deutschland und Paraguay. In Kraft seit dem 19. August 1994
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Die Witwe von Ephesus von Hermann Reutter in Köln

Religion

thumbnail
orthodoxe Pfingsten
thumbnail
Die im Kloster Balamand tagende Gemeinsame Internationale Kommission für den theologischen Dialog zwischen der katholischen Kirche und der orthodoxen Kirche lehnt in einer Erklärung den Uniatismus als Methode oder Modell für die angestrebte Einheit beider Kirchen ab.

1910

thumbnail
14.–23. Juni: In Edinburgh findet die erste Weltmissionskonferenz statt.

Tagesgeschehen

thumbnail
Elliot Lake/Kanada: Bei dem Einsturz der Algo Centre Mall in Ontario, wird mindestens ein Mensch getötet und 22 weitere verletzt.
thumbnail
Eugene/Vereinigte Staaten: Ashton Eaton erzielt mit 9039 Punkten einen neuen Weltrekord im Zehnkampf.
thumbnail
Amsterdam/Niederlande: Geert Wilders wird von einem Gericht in allen Anklagepunkten vom Vorwurf der Volksverhetzung freigesprochen.
thumbnail
Hamburg/Deutschland: Für ihre Verdienste um die deutsch-polnischen Beziehungen werden der Übersetzer Karl Dedecius und der Theologe Alfons Nossol mit dem Nationalpreis ausgezeichnet.
thumbnail
Berlin/Deutschland und Brüssel/Belgien: Die so genannten „SteueroasenBelgien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und die Schweiz geben der Forderung der OECD nach, bei der Bekämpfung der Steuerhinterziehung mitzuarbeiten und Steuerflucht zu bekämpfen.

"23. Juni" in den Nachrichten