23. März

Der 23. März ist der 82. Tag des gregorianischen Kalenders (der 83. in Schaltjahren), somit bleiben 283 Tage bis zum Jahresende.

Historische JahrestageFebruar · März · April
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031



Inhaltsverzeichnis



Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

625: Schlacht von Uhud
Lizenz: PD US Military
1766: Madrider Hutaufstand
Lizenz: PD US Military
  • 1766: 13 Tage nach dem Verbot breitkrempiger Hte und langer Mntel durch Minister Leopoldo de Gregorio, Marquis de Esquilache bricht der Madrider Hutaufstand gegen den spanischen Knig Karl III. aus. Der Aufstand, an dem rund 50.000 Menschen teilnehmen, kann auch von den Truppen nicht unter Kontrolle gebracht werden, der Knig muss fliehen und Esquilache entlassen.
1775: Patrick Henry bei seiner berühmten Rede
Lizenz: PD US Military
1801: Michaelsburg
Lizenz: PD US Military
1819: Ermordung Kotzebues
Lizenz: PD US Military
1889: Das Indianer-Territorium auf dem Gebiet des heutigen Oklahoma
Lizenz: PD US Military
1933: Kroll-Oper (Bild von 1900)
Lizenz: PD US Military
1935: Unterzeichnung der philippinischen Verfassung
Lizenz: PD US Military

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1857: Elisha Graves Otis
Lizenz: PD US Military

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgrabungen in Knossos, begonnen 1900
Lizenz: PD US Military
1965: Gemini 3 – Liftoff
Lizenz: PD US Military

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1782: Choderlos de Laclos
Lizenz: PD US Military

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1839: Erstmals wird der Gebrauch von O.K. als Abkrzung fr oll korrect in der Zeitung Boston Morning Post dokumentiert.

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1889: Mirza Ghulam Ahmad
Lizenz: PD US Military

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1911: Der australische Passagierdampfer Yongala geht vor Townsville bei einem Zyklon unter. Alle 122 Menschen an Bord kommen bei einer der grten Schiffskatastrophen Australiens ums Leben.
1980: Der Unfall der Ixtoc I
Lizenz: PD US Military
  • 1980: Das Bohrloch der am 3. Juni 1979 explodierten lplattform an der Explorationsbohrung Ixtoc I des mexikanischen Minerallkonzerns PEMEX kann geschlossen werden. Bis dahin sind tglich rund 100.000 bis 300.000 Barrel Rohl ins Meer geflossen und haben einen der grten lpestflle verursacht.
  • 1994: Beim Absturz von Aeroflot-Flug 593 von Moskau nach Hong Kong kommen alle 75 Personen an Bord ums Leben. Die Aufzeichnungen des Stimmenrecorders ergeben, dass beim Absturz der 15-jhrige Sohn des Piloten am Steuer gesessen hat.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.



Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Margarete von Anjou
Lizenz: PD US Military

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901?1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lale Andersen (* 1905)
Lizenz: PD US Military
Wernher von Braun (* 1912)
Lizenz: PD US Military

1926?1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1951?1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

José Manuel Barroso (* 1956)
Lizenz: PD US Military
Karen McDougal (* 1971)
Lizenz: PD US Military

1976?2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicholle Tom (* 1978)
Lizenz: PD US Military


Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

August von Kotzebue († 1819)
Lizenz: PD US Military
Stendhal († 1842)
Lizenz: PD US Military
Karl Braun († 1868)
Lizenz: PD US Military

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Friedrich August von Hayek († 1992)
Lizenz: PD US Military

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elizabeth Taylor († 2011)
Lizenz: PD US Military


Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


625: Schlacht von UhudLizenz: PD US Military
Lizenz: PD US Military

1766: Madrider HutaufstandLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1775: Patrick Henry bei seiner berühmten RedeLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1801: MichaelsburgLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1819: Ermordung KotzebuesLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1889: Das Indianer-Territorium auf dem Gebiet des heutigen OklahomaLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1933: Kroll-Oper (Bild von 1900)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1935: Unterzeichnung der philippinischen VerfassungLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1857: Elisha Graves OtisLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Ausgrabungen in Knossos, begonnen 1900Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1965: Gemini 3 – LiftoffLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1782: Choderlos de LaclosLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1889: Mirza Ghulam AhmadLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

1980: Der Unfall der Ixtoc ILizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Margarete von AnjouLizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Lale Andersen (* 1905)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Wernher von Braun (* 1912)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

José Manuel Barroso (* 1956)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Karen McDougal (* 1971)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Nicholle Tom (* 1978)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

August von Kotzebue († 1819)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Stendhal († 1842)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Karl Braun († 1868)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Friedrich August von Hayek († 1992)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Elizabeth Taylor († 2011)Lizenz: PD US Military
Bild:
Lizenz: PD US Military

Der 23. März ist der 82. Tag des gregorianischen Kalenders (der 83. in Schaltjahren), somit bleiben 283 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "23. März" in der Wikipedia: 23. März

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

Film:
thumbnail
Helden – Wenn dein Land dich braucht (Heikko Deutschmann)

2006

Rezeption > Film:
thumbnail
Mozart in Mannheim – Fernsehdokumentarfilm von Harold Woetzel (ard.de) (Wolfgang Amadeus Mozart)

1967

Film:
thumbnail
Die Karate Killer (The Karate Killers) (David McCallum)

Ereignisse > Religion

thumbnail
In Castel Gandolfo treffen mit Franziskus und Benedikt? XVI. erstmals in der Neuzeit ein amtierender und ein emeritierter Papst zusammen.

1957

thumbnail
Das Bundesverfassungsgericht bestätigt die Fortgeltung des 1933 zwischen dem Heiligen Stuhl und dem Deutschen Reich geschlossenen Reichskonkordats. (26. März)
thumbnail
Mirza Ghulam Ahmad gründet in der indischen Stadt Qadian die Glaubensgemeinschaft der Ahmadiyya als Reformbewegung innerhalb des Islam.

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Adolfo Suárez, spanischer Politiker
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Reinhard Lakomy, deutscher Komponist, Pianist und Sänger
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Klaus-Jürgen Jacob, deutscher Biologe und Zoodirektor

2013

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
23. März: Reinhard Lakomy, deutscher Komponist und Sänger (* 1946)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Abdullahi Yusuf Ahmed, somalischer Politiker

Asien

625 n. Chr.

thumbnail
23. März: Schlacht am Berg Uhud zwischen Anhängern Mohammeds und seinen Gegnern aus Mekka unter Chalid ibn al-Walid, der in der Schlacht siegreich bleibt, später aber Anhänger Mohammeds wird.

Antike

1153

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
23. März: Im vom König Friedrich Barbarossa beeideten Vertrag von Konstanz sind für seine Kaiserkrönung die mit Papst Eugen III. ausgehandelten Bedingungen festgelegt.

Australien & Ozeanien

1788

thumbnail
21. März: Wegen fehlender Frischwasservorräte macht sich Phillip auf die Suche nach einem geeigneteren Platz für die geplante Siedlung. Bei der bis 23. März dauernden Exkursion wird unter anderem Manly Cove entdeckt, sowie eine weitere Bucht, die er nach dem britischen Innenminister Thomas Townshend, 1. Viscount Sydney benennt.

Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
Erstmals wird der Gebrauch von O.K. als Abkürzung für oll korrect in der Zeitung Boston Morning Post dokumentiert.

Wirtschaft

1857

thumbnail
23. März: Elisha Graves Otis stellt in einem Kaufhausgebäude mit der Anschrift „488, Broadway“ in New York City den weltweit ersten Personenaufzug fertig.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1862

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
23. März: Das Gefecht bei Kernstown ist das einzige, das General Jackson während des Feldzugs verliert. Er kann jedoch eine erhebliche Anzahl an Unionseinheiten an sich binden, und dadurch andere konföderierte Armeen entlasten.

Sonstige Ereignisse

1872

thumbnail
23. März: In der Zeit von 21′15″ gewinnt Cambridge zum dritten Mal hintereinander das Boat Race gegen Oxford.

Bücher und Broschüren

1899

thumbnail
Praný? klerikalismu. (Karel Pelant)

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In Bissingen/Enz gründen Wilhelm Maybach und Ferdinand Graf von Zeppelin die Luftfahrzeug-Motorenbau GmbH, später Maybach-Motorenbau GmbH und eine Vorläuferin der heutigen MTU Friedrichshafen GmbH.
thumbnail
Auf Anregung von Sir Joseph Bazalgette nimmt die kostenlose Woolwich-Fähre unter der Aufsicht des Metropolitan Board of Works ihren Betrieb über die Themse in London auf.
thumbnail
Elisha Graves Otis stellt im Kaufhaus Haughwout Store in New York City den weltweit ersten Personenaufzug fertig.

Österreichisch-Ungarische Nachfolgestaaten

1919

thumbnail
23. März: Der letzte Monarch Österreich-Ungarns, Karl I. verlässt mit seiner Familie Österreich und begibt sich ins Exil in der Schweiz. Im Feldkircher Manifest widerruft er vor dem Grenzübertritt seinen Verzicht auf die Ausübung der Regierungsgeschäfte, was alsbald Anlass für das Habsburger-Gesetz wird.

Organisationen

1950

thumbnail
23. März: Mit dem Inkrafttreten der Gründungskonvention entsteht die World Meteorological Organization, die in der Folge eine Sonderorganisaton der Vereinten Nationen wird.

Religion

1928

thumbnail
23. März: Die erste von Muslimen in Deutschland gebaute Moschee wird in Berlin eingeweiht. (damals: Berliner Moschee)

1889

thumbnail
23. März: Mirza Ghulam Ahmad gründet in Indien die Glaubensgemeinschaft der Ahmadiyya als Reformbewegung innerhalb des Islam.

1555

thumbnail
Nach dem Tod von Julius III. am 23. März kommt es zu einem Drei-Päpste-Jahr: 9. April: Im ersten Konklave 1555 wird Marcello Cervini als Marcellus II. zum Papst gewählt. Dieser stirbt jedoch bereits am 1. Mai. 23. Mai: Im zweiten Konklave 1555 wird Gian Pietro Carafa als Paul IV. zum Papst gewählt.

752 n. Chr.

thumbnail
22. oder 23. März: Nach dem Tod von Papst Zacharias wird Stephan zum Papst gewählt, allerdings stirbt er bereits am 25. oder 26., sodass seine Amtszeit die kürzeste aller Päpste ist. Da der Tod erfolgt, bevor er eine Weihe erhalten konnte, ist umstritten, ob er überhaupt als Papst zu werten ist; dies wird inzwischen meist verneint, sodass er auch nicht die Bezeichnung Stephan II. verdient, die tatsächlich auch sein direkter Nachfolger übernimmt.

Europa

1939

thumbnail
Europa vor dem Krieg: 23. März: Staatsvertrag zwischen dem Deutschen Reich und der Slowakei

1939

thumbnail
Europa vor dem Krieg: 23. März: Polen ordnet eine umfassende Teilmobilmachung seiner Streitkräfte an, Polens Außenminister, Oberst Józef Beck, bittet Großbritannien um den Abschluss eines Beistandspakts.

1919

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: 23. März: Benito Mussolini schließt verschiedene gegen die Sozialisten gerichtete Kampfgruppen unter der organisatorischen Leitung von Roberto Farinacci zusammen und gründet die Fasci di combattimento, die faschistische Bewegung in Italien.

1849

thumbnail
23. März: Italienische Aufständische erleiden in der Schlacht bei Novara eine Niederlage. Die Österreicher, deren Heer der General Josef Graf Radetzky befehligt, behalten ihre Dominanz in Norditalien und verzögern das Risorgimento.

1819

thumbnail
23. März: Der Burschenschafter Karl Ludwig Sand tötet in Mannheim den Autor und russischen Generalkonsul August von Kotzebue, weil er ihn als Feind der Einheit Deutschlands ansieht. Das ist der Höhepunkt der Breslauer Turnfehde, der schließlich zu den Karlsbader Beschlüssen und zur Turnsperre führt.

Ausgewählte Schriften

1961

thumbnail
Has Man a Future? George Allen & Unwin, London (Bertrand Russell)

Sport

1979

thumbnail
23. März: Larry Holmes gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Ossie Ocasio im Hilton Hotel, Las Vegas, Nevada, USA, durch technischen K.o.
thumbnail
Ereignisse > Sport: In der ehemaligen Salzburger Bierhalle im oberösterreichischen Steyr wird der Steyrer Fußballklub Vorwärts gegründet.

1919

thumbnail
23. März: Gründung des österreichischen Fußballclubs SK Vorwärts Steyr

1910

thumbnail
Rudern: 23. März: Oxford besiegt Cambridge im Boat Race in 20′14″.

1895

thumbnail
Nationale Meisterschaften: 23. März: Das auf Initiative von Nettie Honeyball durchgeführte erste Frauenfußball-Match zwischen England-Nord und England-Süd endet mit 7:1.

Ereignisse

1996

thumbnail
23. März: Bei der ersten Direktwahl des Präsidenten der Republik China wird auf Taiwan Amtsinhaber Lee Teng-hui mit 54 Prozent der Wählerstimmen bestätigt.

1994

thumbnail
23. März: Der zur Wahl als Staatspräsident Mexikos kandidierende Luis Donaldo Colosio wird bei einem Wahlkampfauftritt in Tijuana von einem Attentäter getötet.

1935

thumbnail
23. März: Die Philippinen, bisher Außengebiet der USA, erhalten mit der Unterzeichnung durch den philippinischen Parlamentspräsidenten Manuel Quezon und US-Präsident Franklin D. Roosevelt eine Verfassung mit dem Status eines Commonwealth der Vereinigten Staaten für die Dauer von zehn Jahren. Damit soll ein friedlicher Übergang in die Unabhängigkeit des Landes gewährleistet werden. Im Oktober werden die ersten Präsidentschaftswahlen abgehalten.

1926

thumbnail
23. März: In Irland wird von Éamon de Valera die Fianna Fáil-Partei gegründet. Sie lehnt den Anglo-Irischen Vertrag ab und ändert diese Haltung erst viele Jahre später.

1881

thumbnail
23. März: Großbritannien schließt mit der Südafrikanischen Republik einen Friedensvertrag, welcher den Ersten Burenkrieg beendet.

Kunst & Kultur

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Bei der Oscarverleihung wird James Camerons 14-fach nominierter Film Titanic mit Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in den Hauptrollen mit elf Academy Awards ausgezeichnet, unter anderem für den Besten Film. Damit ist er einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

1997

thumbnail
Inszenierung: Der Himmel blutet von Sebastian Hartmann, Theater unterm Dach Berlin (Sebastian Hartmann (Theaterregisseur))

1944

thumbnail
Ausstellung: Der Sturm. Sammlung Nell Walden aus den Jahren 1912–1920 sowie ihre Sammlung Kunst der Naturvölker, Kunstmuseum Bern
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Ehm Welks Stück Gewitter über Gotland wird an der Berliner Volksbühne uraufgeführt. Das von Erwin Piscator inszenierte revolutionäre Stück erregt einen Skandal und wird trotz Publikumserfolgs schnell abgesetzt.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die Uraufführung der auf authentischen indianischen Melodien basierenden Oper Shanewis or The Robin Woman von Charles Wakefield Cadman findet mit großem Erfolg an der Metropolitan Opera in New York City statt.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Nach über 15 Jahren in der Erdumlaufbahn wird die Raumstation Mir gezielt zum Absturz gebracht und verglüht über dem Pazifik.

2001

thumbnail
23. März: Nach 15 Jahren in der Umlaufbahn wird die Raumstation Mir gezielt zum Absturz gebracht und verglüht über dem Pazifik
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Gemini 3, die erste bemannte Mission im Rahmen des US-amerikanischen Gemini-Programms, verläuft erfolgreich mit den Astronauten Virgil Grissom und John Watts Young. Der Wettlauf ins All gegen die Sowjetunion geht weiter.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Der britische Archäologe Arthur Evans beginnt mit der Ausgrabung des minoischen Knossos, eine Tätigkeit, die über 14 Jahre in Anspruch nehmen wird.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: William Ramsay isoliert erstmals das chemische Element und Edelgas Helium aus dem Uranmineral Cleveit.

Hörbücher

2003

Natur & Umwelt

2005

thumbnail
Katastrophen: 23. März Explosion in einer Ölraffinerie im US-Bundesstaat Texas. Es gibt 14 Tote und mehr als 100 Verletzte.
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Beim Absturz von Aeroflot-Flug 593 von Moskau nach Hong Kong kommen alle 75 Personen an Bord ums Leben. Die Aufzeichnungen des Stimmenrecorders ergeben, dass beim Absturz der 15-jährige Sohn des Piloten am Steuer gesessen hat.
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Das Bohrloch der am 3. Juni 1979 explodierten Ölplattform an der Explorationsbohrung Ixtoc I des mexikanischen Mineralölkonzerns PEMEX kann geschlossen werden. Bis dahin sind täglich rund 100.000 bis 300.000 Barrel Rohöl ins Meer geflossen und haben einen der größten Ölpestfälle verursacht.
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Der australische Passagierdampfer Yongala geht vor Townsville (Queensland) bei einem Zyklon unter. Alle 122 Menschen an Bord kommen bei einer der größten Schiffskatastrophen Australiens ums Leben.

1911

thumbnail
Katastrophen: 23. März: Der australische Passagierdampfer Yongala wird vor Townsville von einem Zyklon versenkt. Alle 122 Menschen an Bord kommen ums Leben. Bis heute zählt ihr Untergang zu den größten Schiffsunglücken Australiens.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Nationalkongress zur Verteidigung des Volkes unterzeichnet ein Friedensabkommen mit der Regierung der Demokratischen Republik Kongo und wird zur legalen politischen Partei.

2007

thumbnail
23. März: In den verschiedenen Mitgliedsstaaten der EU beginnen die Feierlichkeiten und Gedenkstunden der Parlamente zum 50. Jahrestag der Römischen Verträge.

2004

thumbnail
23. März: Bundeskanzler Gerhard Schröder besucht Warschau, Polen
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In zwei Referenden stimmen beinahe 90? Prozent der slowenischen Wähler für einen Beitritt zur EU, gut 60? Prozent für einen Beitritt zur NATO.

2003

thumbnail
Politik: 23. März: Verfassungsänderung in Tschetschenien

Musik

2010

Album > EP:
thumbnail
iTunes Festival: London - EP (Amy Macdonald/Diskografie)

2007

Album > EP:
thumbnail
Untitled (Amy Macdonald/Diskografie)

2007

Album > Compilation:
thumbnail
This Is the Life Instrumentals (Amy Macdonald/Diskografie)

2005

Diskografie > Single:
thumbnail
Pulsatron, #95 UK (Siobhan Fahey)

1845

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Walther-Rathenau-Preis; „für seine Verdienste um die europäische Integration und um die deutsch-polnische Versöhnung“ (die Laudatio hielt die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel). (Donald Tusk)

1999

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – The Sixt Sense (Andrew Mondshein)

Persönlichkeiten

2013

thumbnail
Boris Beresowski, russischer Unternehmer und Politiker - wohnte und starb hier am 23. März (Ascot (Berkshire))

"23. März" in den Nachrichten