Ereignisse > Religion

thumbnail
Nach 15 jährigem Rechtsstreit urteilt das Oberverwaltungsgericht Berlin, dass die Zeugen Jehovas in Deutschland die Voraussetzung für die Anerkennung als Körperschaft des öffentlichen Rechts erfüllen. (24. März)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Johann Adamik, deutscher Fußballspieler (24. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Volker Bigl, deutscher Biochemiker und Hirnforscher, Rektor der Universität Leipzig (24. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Johannes Conrad, deutscher Schriftsteller und Satiriker (24. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Gilles Aillaud, französischer Maler, Grafiker, Bühnenbildner und Autor (24. März)
thumbnail
Gestorben: Georg Johannesen stirbt in Ägypten. Georg Johannesen war ein norwegischer Schriftsteller, Übersetzer, Kunstmaler und Politiker. Er schrieb Gedichte und Prosa. Teilweise veröffentlichte er auch unter dem Pseudonym Guri Johns.

Gesellschaft & Soziales

thumbnail
Gesellschaft: In der Jenaer Christnachttragödie sterben vier Menschen infolge einer Rauchgasvergiftung nach einer mißglückten Geisterbeschwörung.
thumbnail
Ereignisse > Gesellschaft: Der verwitwete General Friedrich von Hessen-Kassel heiratet in Stockholm die schwedische Prinzessin Ulrike Eleonore, die Schwester von König Karl XII. Fünf Jahre später sind die Eheleute schwedisches Königspaar. (24. März)
thumbnail
Ereignisse > Gesellschaft: Im Vertrag von Paris wird eine künftige Verlobung von Karl V., zu diesem Zeitpunkt Graf von Flandern, mit der Prinzessin Renée von Frankreich geplant. Die Ehe kommt später jedoch nicht zustande. (24. März)

Europa

thumbnail
In Russland übernimmt Nikolaus I. formell als Zar die Regentschaft.
thumbnail
Im Diedenhofener Kapitular verbietet Karl der Große den darin genannten Städten den Waffenhandel mit den Slawen.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Sechs heimgekehrte Offiziere der Südstaatenarmee gründen den originalen Ku Klux Klan in Pulaski, Tennessee.

Kunst & Kultur

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Das Theaterstück Cat on a Hot Tin Roof (Die Katze auf dem heißen Blechdach) von Tennessee Williams hat seine Uraufführung im Morosco Theatre, New York City, unter der Regie von Elia Kazan mit Barbara Bel Geddes in der Hauptrolle. Williams erhält später für das Stück den Pulitzer-Preis. (24. März)

Musik

Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Orkidea - Beautiful
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Mariah Carey & Boyz II Men - One Sweet Day

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Aufgebracht über die Wahlfälschungen bei der Parlamentswahl stürmen Demonstranten das Regierungsgebäude in der kirgisischen Hauptstadt Bischkek. Die Tulpenrevolution zwingt Präsident Askar Akajew und Premierminister Nikolai Tanajew noch am gleichen Tag zum Rücktritt. Ischenbai Kadyrbekow wird in einer dringlichen Sitzung zum Übergangspräsidenten ernannt. (24. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Martin Luther King erreicht mit seiner Bürgerrechtsbewegung nach dreitägigem Marsch von Selma aus Montgomery, um die Aufnahme Schwarzer in die Wählerlisten zu erreichen. Bei dem Versuch, während der Selma-nach-Montgomery-Märsche in die Hauptstadt Alabamas zu gelangen, sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. (24. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die Alliierten starten zur Überquerung des Rheins zwischen Emmerich und Wesel mit der Operation Varsity die größte Luftlandeoperation der Geschichte. (24. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Bei einem Massaker in Rechnitz, Burgenland, werden in einem sogenannten Endphaseverbrechen rund 180 ungarische Juden, die zur Zwangsarbeit eingesetzt waren, von den Nationalsozialisten ermordet. (24. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Das britische Parlament beschließt den Quartering Act, wonach die Siedler der amerikanischen Kolonien dazu verpflichtet sind, britische Soldaten zu beherbergen. (24. März)

"24.3.2005" in den Nachrichten