Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Heinrich Bender (Dirigent) stirbt in?München. Heinrich Bender, eigentlich Heinrich Maul, war ein deutscher Dirigent, Pianist und Musikpädagoge. In die neuere Interpretationsgeschichte ging er vor allem ein als Bayerischer Staatskapellmeister, Erster Dirigent am Münchner Nationaltheater und Leiter des Studios der Bayerischen Staatsoper München.
thumbnail
Gestorben: Berend Jan Udink stirbt in Goedereede. Berend Jan Udink war ein niederländischer Manager und Politiker der Christelijk-Historische Unie (CHU) sowie des Christen-Democratisch Appèl (CDA), der unter anderem Minister und Mitglied der Zweiten Kammer der Generalstaaten war.
thumbnail
Gestorben: Burt Kwouk stirbt in Hampstead, London. Burt Kwouk, OBE war ein britischer Schauspieler chinesischer Abstammung.
thumbnail
Gestorben: Leo Proost stirbt in Turnhout. Leo Proost war ein belgischer Radrennfahrer und dreifacher Steher-Weltmeister.
thumbnail
Gestorben: Jürg Weibel stirbt in Basel. Jürg Weibel war ein Schweizer Lehrer, Journalist und Schriftsteller.

Religion

thumbnail
Der Abt von Montecassino, Dauferius, wird gegen seinen Willen zum Papst gewählt. Er entscheidet sich für den Namen Viktor III.

Amerika

Südamerika:
thumbnail
Im Tripel-Allianz-Krieg beziehen die Truppen Paraguays beim Versuch, das Hauptlager der gegnerischen Alliierten anzugreifen, in der Schlacht bei Tuyutí eine schwere Niederlage.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die englische Challenger-Expedition kehrt mit einer Fülle wissenschaftlichen Materials nach Portsmouth zurück.

Wirtschaft

thumbnail
Der Schweizer Hotelier César Ritz eröffnet nach dem Pariser Hôtel Ritz in London ein weiteres Hotel seines Namens, das als Neuheit in jeder Suite ein eigenes Badezimmer besitzt. Die Servicestandards und die luxuriöse Ausstattung des Hauses setzen landesweit Maßstäbe.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
In Lugano findet die erste Ausgabe des Eurovision Song Contest unter dem Titel Gran Premio Eurovisione della Canzone Europea statt.

Sport

thumbnail
Muhammad Ali gewinnt den Boxkampf um den Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Richard Dunn in der Münchner Olympiahalle durch technischen KO.
Leichtathletik:
thumbnail
Paavo Nurmi, Finnland, lief die 3000 Meter der Herren in Berlin in 8:24,4 min.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
George Michael - Older
Country-Musik:
thumbnail
"Tomb of the Unknown Love" - Kenny Rogers
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Whitney Houston - Greatest Love of All
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Sam Cooke - Wonderful World
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Sandra Kim - J'aime la vie

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
bis 28. Mai: Der Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen und der österreichische Cartellverband feiern auf einer gemeinsamen Cartellversammlung in München das 150-Jahr-Jubiläum des CV mit einem großen Festkommers.

Tagesgeschehen

thumbnail
Garmisch-Partenkirchen: Der Braunbär, der letzte Woche bei Weilheim in Oberbayern einige Schafe und Hühner gerissen hat, ist verschwunden, ohne neue Schäden anzurichten. Die Mitarbeiter der Bayerischen Staatsforste sind angewiesen, den Koloss möglichst lebend zu fangen. Der letzte in freier Wildbahn Deutschlands wurde vor 170 Jahren gesichtet. Experten vermuten, dass er nach Tirol zurückgewandert ist. Wie in Bayern wurde auch dort ein Abschuss genehmigt, worüber heftig diskutiert wird. Ministerpräsident Stoiber verteidigt den Entscheid seines Umweltministers Werner Schnappauf, der für Naturschutz-Verbände überzogen und „typisch deutsch“ ist; Schnappauf müsse seine Anordnung zurückziehen. Laut WWF Österreich gehöre der Bär zwar „aus der Region entnommen“, doch ohne Abschuss.
thumbnail
Deutschland: Die Rede von Bundeskanzler Angela Merkel vor dem DGB-Kongress wird mit Transparenten und Buhrufen „angereichert“, als sie die Rente ab 67 verteidigt und einen Mindestlohn von 7,50 Euro nicht für richtig ansieht. Mehr Effekt für Arbeitsplätze bringe das Kombilohn-Modell für die Problemgruppen am Arbeitsmarkt (unter 25- und über 50-Jährige). Beifall erhält ihre Diskussionsbereitschaft und dass auch sie starke Gewerkschaften wolle. DGB-Chef Michael Sommer dankt für die „offenen Worte“ und dass Merkel die Kontroverse nicht scheue.
thumbnail
Thailand: Im Norden des Landes herrscht Hochwasser, bei dem bereits über 100 Siamesen umgekommen sind. Besonders stark ist die Region Uttaradit betroffen, wo zahlreiche Muren und Erdrutsche abgingen. Ursache der meterhohen Überschwemmungen ist der heuer sehr früh einsetzende Monsunregen; die Warnungen der Behörden wurden von den Bewohnern nicht genügend ernstgenommen.
thumbnail
Gaza, Palästina: Die Kämpfe um die Kontrolle der Polizeidienste zwischen der Fatah und der Hamas werden eingestellt. Sie waren ausgebrochen, als die neue Hamas-Regierung 3000 ihrer Polizisten zu Patrouillen nach Gaza schickte.
thumbnail
Istanbul: Auf dem Atatürk-Flughafen der türkischen Metropole löst ein Kurzschluss einen Großbrand aus. In Brand steht der Frachtbereich des Airports; die Rauchsäule ist über der ganzen Stadt zu sehen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: KTI -Menschen lügen, Beweise nicht ist eine Pseudo-Doku, die bei RTL 2 ausgestrahlt wurde.

Genre: Pseudo-Doku
Produktion: Constantin Entertainment GmbH

Besetzung: Rechtsmedizinerin, Kriminalhauptkommissar, Biomediziner, Kriminalkommissar
thumbnail
Serienstart: Galactik Football ist eine Zeichentrick-Fernsehserie, die unter einer gemeinsamen Koproduktion von Alphanim, France 2, Jetix und Welkin-Animation im Jahr 2005 entstand. Es wurden 2D- und 3D-Animationen miteinander kombiniert. Die Serie umfasst 78 Episoden und wurde europaweit ausgestrahlt. Auch in Singapur wurde die Serie gesendet.

Genre: Science Fiction, Sport, Abenteuer, Actionserie
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Golden Palace war die Nachfolgeserie der Sitcom Golden Girls und wurde von 1992 bis 1993 gedreht und gesendet.

Produktionsjahr(e): 1992, 1993
Genre: Comedy, Sitcom
Idee: Susan Harris
Musik: George Aliceson Tipton, Andrew Gold
thumbnail
Rundfunk: Aus Lugano, italienischsprachige Schweiz, wird der erste Eurovision Song Contest und dem Titel 1. Gran Premio Eurovisione della Canzone Europea europaweit übertragen. Sieger wird die für die Schweiz startende Lys Assia mit dem Titel Das alte Karussell. Die Platzierungen der übrigen 13 Teilnehmer werden nicht bekannt gegeben. Deutschland wird von Freddy Quinn und Walter Andreas Schwarz vertreten.

"24.5.2006" in den Nachrichten