24. September

Der 24. September ist der 267. Tag des gregorianischen Kalenders (der 268. in Schaltjahren). Zum Jahresende verbleiben 98 Tage.

mehr zu "24. September" in der Wikipedia: 24. September

Musik

Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Perfume - Perfume Global Compilation "Love the World -
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Superfly - Force -
Nummer 1 Hit > Polen > Alben:
thumbnail
Queen - Greatest Hits
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
KAT-TUN - Fumetsu no Scrum -
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Psy - Gangnam Style

Geboren & Gestorben

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Christopher Hogwood, britischer Cembalist und Dirigent
Gestorben:
thumbnail
Surinder Kapoor, indischer Produzent und Regisseur (* 1925)
Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
Oswalt Kolle, deutscher Journalist, Autor und Filmproduzent (* 1928)
Gestorben:
thumbnail
Mimi Weddell, US-amerikanische Schauspielerin (* 1915)
Gestorben:
thumbnail
Ruslan Jamadajew, russisch-tschetschenischer Politiker (* 1961)

Termine

2018

thumbnail
24. September (Chuseok)

Reichstag zu Augsburg

thumbnail
Um das Reservatum ecclesiasticum und damit das Zustandekommen eines Friedens zu gewährleisten, gibt Ferdinand I. gegenüber den Kurfürsten von Kursachsen und Kurmainz die Declaratio Ferdinandea ab. Darin garantiert er den landsässigen protestantischen Rittern und Städten die Beibehaltung ihres evangelischen Bekenntnisses, auch wenn sie sich in einem geistlichen katholischen Territorium befinden. Das bildet eine wichtige Ausnahme vom Prinzip cuius regio, eius religio. Diese Deklaration wird bis 1575 geheim gehalten.

Inkareich

thumbnail
Mit der Hinrichtung des letzten Inkaherrschers Túpac Amaru I. auf der Plaza de Armas in Cusco wird das in Perú seit Jahrhunderten andauernde Inkareich durch die Spanier endgültig vernichtet.

Wirtschaft

thumbnail
In Rotterdam wird die Reederei Van Vollenhoven, Dutilh & Co. gegründet. Mit ihr beginnt der regelmäßige Verkehr von Dampfschiffen in der Geschichte der Personenschifffahrt auf dem Rhein.

Amerika

thumbnail
Während des Mexikanisch-Amerikanischen Krieges beginnt die bis zum 24. September dauernde Schlacht von Monterrey.

Indischer Ozean & Ozeanien

thumbnail
Frankreich nimmt die pazifische Inselgruppe Neukaledonien in seinen Besitz.

Europa

thumbnail
Das Stuttgarter Zwei-Kaiser-Treffen beginnt und dauert bis zum 29. September an.
thumbnail
Schlacht bei Heiligenhafen an der Ostsee (Holstein). Niederlage der Dänen unter Georg Friedrich von Baden-Durlach

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest findet die Galaxie NGC 199 im Sternbild Fische.
thumbnail
Das erste Luftschiff, gebaut von Henri Giffard, fährt mit Dampfkraft von Paris nach Trappes.

Ereignisse

thumbnail
Mit der Niederlage in der Schlacht von Shiroyama gegenüber herangeführten Regierungstruppen endet die Satsuma-Rebellion der Samurai in Japan.

Religion

thumbnail
Der von den deutschen Bischöfen im Gewerkschaftsstreit angerufene Papst Pius X. plädiert in der Enzyklika Singulari quadam dafür, die Mitgliedschaft katholischer Arbeiter in interkonfessionellen Gewerkschaften zu dulden.
thumbnail
Die St.-Nikolai-Kirche in Hamburg wird eingeweiht.
thumbnail
und 24. September: Tagung der Synode von Frankfurt 1027, die sich unter anderem mit dem Gandersheimer Streit auseinandersetzt

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1922

Werk > Posthum veröffentlicht:
thumbnail
Der Aufbruch. Titel von Brod. (Franz Kafka)
Vereinigte Staaten:
thumbnail
Präsident George Washington ernennt die ersten 13 U.S. Marshals.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur: Uraufführung des Tanzdramas Maratona von Hans Werner Henze in Berlin
thumbnail
Musik & Theater: Die Orgel der Jahrhunderthalle, die zu diesem Zeitpunkt größte Orgel der Welt, wird eingeweiht.
thumbnail
Bildende Kunst: Die expressionistische Künstlervereinigung Die Brücke veranstaltet ihre erste Ausstellung in Dresden. Sie findet beim heimischen Publikum wenig Anklang.
thumbnail
Musik & Theater: UA der Tragikomödie Traumulus von Arno Holz und Oskar Jerschke in Berlin
thumbnail
Kunst: Die nach dem Brand 1842 im Stil der Neugotik wiedererrichtete St.-Nikolai-Kirche in Hamburg wird eingeweiht. Der Turm, der die Kirche zum vorerst höchsten Gebäude der Welt machen wird, wird erst in den nächsten zehn Jahren fertiggestellt.

China / Japan

1937

thumbnail
24./25. September: Die 8. chinesische Armee besiegt japanische Truppen in der Schlacht von Pingxingguan, ein Sieg der vor allem moralische Bedeutung für die chinesischen Truppen hat.

Nach der Unabhängigkeit

1958

thumbnail
Khalil al-Hibri: 20. – 24. September (Liste der Regierungschefs des Libanon)

1900 > 1970

1973

thumbnail
: Die westafrikanische Kolonie Guinea-Bissau erklärt einseitig ihre Unabhängigkeit, die von Portugal jedoch erst am 10. September 1974 offiziell anerkannt wird. (Zeittafel Portugal)

Bemerkenswertes

thumbnail
Exponierte Ereignisse: Das Bayerische Fernsehen beginnt mit der Ausstrahlung der Serie Meister Eder und sein Pumuckl.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Der Sozialdemokrat Per Albin Hansson, dessen Vision eines „Volksheims“ Schweden nachhaltig prägen wird, wird erstmals Premier seines Landes.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: In einer Volksabstimmung wird eine Verschärfung der Schweizer Staatsschutzbestimmungen abgelehnt.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Mit seinem dampfgetriebenen Luftschiff fährt Henri Giffard von Paris ins rund 27 km entfernte Trappes.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Das von Kaiserin Irene zur Beilegung des byzantinischen Bilderstreits einberufene Zweite Konzil von Nicäa beginnt.

Staatsformen

1993

thumbnail
Staat Kampuchea: 30. April. 1989 - 24. September (Liste der Staatsoberhäupter von Kambodscha)

Politik & Weltgeschehen

2005

thumbnail
18. bis 26. September: Hurrikan Rita, der stärkste Hurrikan seit Beginn regelmäßiger Aufzeichnungen Mitte des 19. Jahrhunderts tobt im Golf von Mexiko, zugleich war er der drittstärkste Hurrikan auf dem Atlantik, der je beobachtet wurde. Am 24. erreicht er an der Grenze zwischen Texas und Louisiana bei der Stadt Sabine Pass die US-amerikanische Küste
thumbnail
Politik: Litauen. Das Kabinett beschließt den Verkauf der Anteile an der russischen Gazprom
thumbnail
Das Freihandelsabkommen zwischen Jordanien und USA tritt in Kraft
thumbnail
Jugoslawien: Vorgezogene Präsidentschaftswahlen und Wahlen zum jugoslawischen Bundesparlament.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Der Hurrikan Rita erreicht mit Windgeschwindigkeiten von 200 km/h die texanische Küste und richtet Schäden von mindestens acht Milliarden US-Dollar an. Zwei bis drei Millionen Küstenbewohner haben sich in Sicherheit gebracht.
Katastrophen:
thumbnail
Der amerikanische Raddampfer Niagara sinkt auf dem Michigansee wenige Meilen vor Port Washington nach einem Brand. 60 bis 70 Passagiere sterben bei dem Unglück.
Katastrophen:
thumbnail
Zweiter Höchster Stadtbrand
Katastrophen:
thumbnail
Ein Bergsturz in Derborence, Schweiz, kostet 18 Menschen das Leben.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: bei Aufbauarbeiten zur ZDF-Sendung Willkommen bei Carmen Nebel in Duisburg stürzt ein Techniker aus neun Metern Höhe und verstirbt am darauf folgenden Tag an seinen Verletzungen.
thumbnail
Rundfunk: Radio Stephansdom feiert seinen zehnten Geburtstag.

2008

thumbnail
Film: Criminal Intent – Verbrechen im Visier (Law & Order: Criminal Intent, Fernsehserie, Folge 7x18) (Miguel Ferrer)
thumbnail
Rundfunk: ProSieben beginnt mit der deutschsprachigen Erstausstrahlung der Comedyserie Malcolm mittendrin.
thumbnail
Rundfunk: Die 15-teilige Serie aus Polen Janna hat erstmals beim Ersten Deutschen Fernsehen Premiere.

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
27. September Czech International
Leichtathletik:
thumbnail
Sammy Lelei, Kenia, gewann unter den Herren die Marathonstrecke in Berlin, Deutschland, in der Zeit von 02:07:02 Stunden.
thumbnail
Oliver McCall gewann seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Lennox Lewis in der Wembley Arena, London, Großbritannien, durch technischen K.o.
Leichtathletik - Rekorde - Sprint:
thumbnail
Carl Lewis, USA, läuft die 100 Meter der Herren in 9,92 Sekunden.

Tagesgeschehen

thumbnail
Mir Ali/Pakistan: Bei einem US-Drohnenangriff in Nord-Waziristan wurde Al-Qaida-Anführer Abu Kasha al-Iraqi und fünf weitere Terroristen getötet.
thumbnail
Gangtok/Indien: Durch einen Monsunregen ist der Fluss Brahmaputra in den Bundesstaaten Sikkim, Assam und Arunachal Pradesh übergetreten, er kostete dabei 27 Menschenleben.
thumbnail
Rom/Italien: Renata Polverini (PdL) tritt aufgrund einer Korruptionsaffäre als Präsidentin der Region Latium zurück.
thumbnail
Moskau/Russland: Wladimir Putin, amtierender Ministerpräsident und Staatspräsident zwischen 2000 und 2008, kündigt auf einem Parteitag der Regierungspartei Einiges Russland an, bei den Präsidentschaftswahlen im März 2012 wieder als Kandidat anzutreten.
thumbnail
Addis Abeba/Äthiopien: Die Afrikanische Union gibt die Aufstockung ihrer Mission in Somalia von 8.000 auf 20.000 Soldaten bekannt.

"24. September" in den Nachrichten