Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Johann Pitzler stirbt in Hallein. Johann Pitzler war ein österreichischer Politiker (SPÖ) und Orthopädietechniker. Er war von 1974 bis 1989 Abgeordneter zum Salzburger Landtag und ab 1983 dessen zweiter Präsident.
thumbnail
Gestorben: Kevin DuBrow stirbt. Kevin Mark DuBrow war ein US-amerikanischer Rock- und Metal-Sänger. Am besten bekannt war er als Lead-Sänger der Heavy-Metal-Band Quiet Riot, bei der er von 1975 bis zu seinem Tod im Jahr 2007 sang. Am 10. Dezember 2007 berichteten die Medien, dass DuBrow tot in seinem Haus aufgefunden wurde und die Todesursache eine Überdosis Kokain war.
thumbnail
Gestorben: Kevin DuBrow stirbt. Kevin Mark DuBrow war ein US-amerikanischer Rock- und Metal-Sänger. Am besten bekannt war er als Lead-Sänger der Heavy-Metal-Band Quiet Riot, bei der er von 1975 bis zu seinem Tod im Jahr 2007 sang. Am 10. Dezember 2007 berichteten die Medien, dass DuBrow tot in seinem Haus aufgefunden wurde. Es wurde berichtet, dass die Todesursache eine Überdosis Kokain war.
thumbnail
Gestorben: Charles Hallahan stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Charles John Hallahan war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler.

Religion

thumbnail
Giovanni Caëtano-Orsini wird Papst Nikolaus III.

Friedensschlüsse

thumbnail
Friede von Templin, zwischen den norddeutschen Fürsten unter Führung Dänemarks und der Markgrafschaft Brandenburg

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Kassai und Leuk (Originaltitel: Samba et Leuk le lièvre) war eine von der Marathon Media Group produzierte französische Zeichentrickserie. Als erste ihrer Art orientierte sie sich an tatsächlichen afrikanischen Sagen und Mythen und basierte auf Figuren von Léopold Sédar Senghor. Der humanoide Hase Leuk, einer der Serienprotagonisten, ist eine bekannte Figur aus afrikanischen Schulbüchern und die Prinzessin Marana taucht in vielen dortigen Fabeln auf. Das Titellied Samba Et Leuk von stammt von Ismaël Lô.

Genre: Zeichentrick
Produktion: Jean-Louis Bompoint
Idee: Olivier Massart

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung der komischen Oper Martha oder Der Markt von Richmond von Friedrich von Flotow am Theater am Kärntnertor in Wien

Tagesgeschehen

thumbnail
Glarus, Schweiz: An der ersten außerordentlichen Landsgemeinde des Kantons Glaurs seit 155 Jahren wird beschlossen, die Gemeindeanzahl von heute 25 Gemeinden bis 2011 auf definitiv drei zu schrumpfen.
thumbnail
Durban, Südafrika: Auslosung der Qualifikationsgruppen zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010.
thumbnail
Schweiz: Beim zweiten Wahlgang der Schweizer Ständeratswahlen gab es anders als bei den Nationalratswahlen keine Sitzgewinne für die SVP. Toni Brunner und Ueli Maurer verloren die Wahlen in ihren Kantonen.
thumbnail
Totensonntag in Deutschland

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Parlamentswahlen in Kroatien
thumbnail
Nachdem zehn namhafte Künstler die Aussage vor dem US-Kongress verweigerten, der sie zu ihren Kontakten zu Kommunisten befragt hatte, werden sie als Hollywood Ten auf eine schwarze Liste gesetzt, die dafür sorgt, dass ihnen eine weitere berufliche Tätigkeit unmöglich gemacht wird.
thumbnail
Über 70 Regierungen schließen in Washington ein „Internationales Radiotelegraphisches Abkommen“
thumbnail
Die Schlacht von Montgisard tragen ein kleines Heer des Königreichs Jerusalem unter König Balduin IV. und die Ayyubiden unter Sultan Saladin aus. Saladin wird mit seinem 26.000-Mann-Heer vom Wagemut der Kreuzfahrer überrascht, denen damit der großartigste Sieg der Kreuzzüge gelingt.

Musik

Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
thumbnail
Sylvia Pantoja - Que poco arte
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Alicia Keys - As I Am
Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
Lili & Sussi - Oh Mama
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Bee Gees: Massachusetts
Nummer 1 Hit > USA > Singles:
thumbnail
Strawberry Alarm Clock: Incense And Peppermints

"25.11.2007" in den Nachrichten