Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Otto II. wird im Beisein seines Vaters Otto I. zum Mitkaiser im Heiligen Römischen Reich gekrönt.

Kunst & Kultur

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Der „musikalische Fußballschwank“ Roxy und ihr Wunderteam von Paul Abraham wird in Anwesenheit des österreichischen Fußballnationalteams am Theater an der Wien in Wien uraufgeführt. (25. März)
Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Operette Die blonde Liselott von Eduard Künneke in Altenburg

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Geno Hartlaub, deutsche Schriftstellerin und Journalistin (25. März)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
George Kingsley Acquah, ghanaischer Jurist und Politiker (25. März)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Heinz Schiller, Schweizer Autorennfahrer (25. März)
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
thumbnail
Victor Obinna, nigerianischer Fußballspieler (25. März)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Während der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft unterschreiben die 27 Staats- und Regierungschefs der EU im Zeughaus in Berlin die Berliner Erklärung, mit der auf die Notwendigkeit einer europäischen Wertegemeinschaft hingewiesen wird. (25. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die Bundesrepublik Deutschland, Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande unterzeichnen in Rom den EWG-Vertrag zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der Vertrag zur Gründung der Europäischen Atomgemeinschaft. Gemeinsam mit der fünf Jahre früher gegründeten EGKS bilden die durch die Römischen Verträge gegründeten Organisationen die Europäische Gemeinschaft. (25. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In Reaktion auf den Bauernaufstand kommt es in Rumänien zu einem Regierungswechsel. Der neue Kriegsminister Alexandru Averescu unterdrückt innerhalb weniger Tage die Proteste der Bauern und Bäuerinnen gegen ihre Lebensverhältnisse blutig. (25. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Das britische Parlament beschließt mit dem Slave Trade Act die Abschaffung des Sklavenhandels. (25. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Zweite Frieden von Nowgorod beendet den Russisch-Schwedischen Krieg. Dieser Krieg zwischen dem Zarentum Russland unter Iwan IV. und Schweden unter Gustav I. Wasa um den russischen Ostseezugang hat keine Änderung von Grenzverläufen zur Folge. (25. März)

"25.3.2007" in den Nachrichten