Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Robert Todd Carroll stirbt. Robert Todd Carroll war ein US-amerikanischer Hochschullehrer und Autor. Er lehrte bis zu seiner Emeritierung Philosophie am Sacramento City College und verfasste verschiedene Sachbücher und Essays.
thumbnail
Gestorben: James Cronin stirbt in Saint Paul, Minnesota. James Watson Cronin war ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger.
thumbnail
Gestorben: Sonia Rykiel stirbt in Paris. Sonia Rykiel war eine französische Modeschöpferin. Sie wurde auch die „Königin des Strick“ genannt, da sie in der Pariser Modewelt ab den 1970er Jahren erfolgreich ihre hochpreisigen Strickkollektionen vermarkten konnte. Ihr modisches Markenzeichen waren unter anderem Streifen in ihren Stricksachen.
thumbnail
Gestorben: Reinhard Libuda stirbt in Gelsenkirchen. Reinhard Libuda, genannt „Stan“, war ein deutscher Fußballspieler. Er verkörperte den klassischen Rechtsaußen.

Europa

Erster Koalitionskrieg in Europa:
thumbnail
Separatfrieden zwischen der Markgrafschaft Baden und Frankreich.

Amerika

thumbnail
Mit dem Segelschiff Catalina erreichen die ersten deutschen Auswanderer das südamerikanische Land Chile.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
In Montevideo eröffnet das im Stil des historischen Eklektizismus erbaute Teatro Solís.

Natur & Umwelt

thumbnail
In den USA entsteht der National Park Service. Ihm obliegt es, die verwalteten Orte zugänglich zu machen und die natürliche Landschaft und Tierwelt sowie historische Denkmale zu erhalten.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Josef Dolezal, Tschechoslowakei, ging die 20.000 m Gehen der Herren in 1:30:00 h.

Musik

Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Bob Sinclar & Cutee B - Rock This Party
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Charlotte Gainsbourg - 5:55
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
The Fugees - Killing Me Softly
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
The Corrs - Forgiven, Not Forgotten
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Faithless - Insomnia

Tagesgeschehen

thumbnail
Hamburg: Der nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 in den USA in Pakistan festgenommene Murat Kurnaz wird nach fünf Jahren aus dem US-Gefangenenlager Guantanamo freigelassen und ist nun wieder in Deutschland.
thumbnail
Cupertino/USA: Die Computerfirma Apple ruft 1,8 Millionen Notebooks zurück, da sich ein Gerät durch fehlerhafte Akkus entzündete. Weil auch Dell vor drei Wochen 4,1 Millionen Akkus in Laptops austauschen ließ, wird das Problem für den ursprünglichen Hersteller Sony zur ernsthaften Belastung.
thumbnail
Nigeria: Im ölreichen Niger-Delta werden erneut drei Ausländer entführt, unter ihnen ein Italiener. Laut ANSA verschleppen bewaffnete Angreifer in Port Harcourt drei Mitarbeiter der italienischen Firma Saipem, einer Tochterfirma der Erdölgruppe ENI. Ein Wachsoldat wird dabei getötet.
thumbnail
Brüssel, Libanon: Die EU-Außenminister beraten mit UNO-Generalsekretär Kofi Annan, wer die Libanon-Friedenstruppe führen soll. Angeboten haben sich Italien (bis zu 3000 Soldaten) und jüngst auch Frankreich, das seine ursprünglich nur 200 Mann auf 1600 aufstocken will. Die UNO erachtet insgesamt 10.000 Soldaten für notwendig.

"25.8.2006" in den Nachrichten