25. April

Der 25. April ist der 115. Tag des gregorianischen Kalenders (der 116. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 250 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "25. April" in der Wikipedia: 25. April

Musik

Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
B’z - Sayonara Kizu Darake no Hibi yo - 130.195
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Seo Yeong-eun (서영은) - 이 거지같은 말 (I Geojigateun Mal)
Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
thumbnail
Verschiedene Interpreten - Ay Haití
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
AC/DC - Iron Man 2 (Soundtrack)
Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
thumbnail
Joan Manuel Serrat - Hijo de la luz y de la sombra

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Dorothy Provine, US-amerikanische Schauspielerin (* 1935)
Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
Alan Sillitoe, britischer Drehbuchautor (* 1928)
Gestorben:
thumbnail
Beatrice Arthur, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin stirbt wenige Wochen vor ihrem 87. Geburtstag in Los Angeles. Arthur wurde einem weltweiten Fernsehpublikum in der Rolle der Dorothy Zbornak in der 1985–1992 produzierten Sitcom Golden Girls bekannt.
Gestorben:
thumbnail
Beatrice Arthur, US-amerikanische Schauspielerin (* 1922)

Gedenktage der UNO & ihrer Organisationen

thumbnail
Welt-Malaria-Tag (WHO)

Friedensschlüsse

thumbnail
Vertrag von Eger zwischen Sachsen und Böhmen

Seeschlachten

thumbnail
Schlacht bei Gibraltar, Niederlande besiegen Spanien

Antike

thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Im Dreißigjährigen Krieg besiegt Wallenstein den protestantischen Heerführer Ernst von Mansfeld in der Schlacht bei Dessau.
thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Wie schon im Vorjahr führt eine katholische Prozession durch das mehrheitlich protestantische Donauwörth zu Tumulten, dem so genannten Kreuz- und Fahnengefecht.
thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Mit dem Vertrag von Eger wird die sächsisch-böhmische Grenze im Erzgebirge und an der Elbe (südlich von Schandau) festgelegt.

260 n. Chr.

thumbnail
Römisches Reich: 24./25. April: Der Statthalter der Provinz Raetia, Simplicinius Genialis, erringt bei Augusta Vindelicorum einen bedeutenden Sieg gegen die germanischen Semnonen oder Juthungen.

China

thumbnail
In einer chinesischen Rebellion, die von Li Zicheng angeführt wird, wird Peking erobert und geplündert. Der Kaiser Chongzhen begeht Selbstmord.

Europa

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: In der Zweiten Kammer der Badischen Ständeversammlung prangert zuerst der Abgeordnete Franz Joseph Buß in einem deutschen Parlament soziale Probleme durch die Industrialisierung an. In seiner Fabrikrede fordert er auch aus Arbeitgeberbeiträgen gespeiste Hilfskassen für Kranke und Arbeitsunfallopfer, Kündigungsfristen, längstens 14 Stunden Arbeitszeit, Beschränken der Kinderarbeit, eine Fabrikaufsicht und berufliche Weiterbildung für Arbeiter. Sein Antrag wird nicht weiterverfolgt.
thumbnail
Beginn der Pasque Veronesi, sie wird am 25. April niedergeschlagen.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
In London beschäftigt sich der Stadtrat, der sich normalerweise nur mit größeren Angelegenheit zufriedengibt, ausnahmsweise mit der Zensur einzelner Bücher und beauftragt den Lord Mayor of London den von John Philipps herausgegebenen Titel Sportive Wit, or the Muses' Merriment aufgrund seiner skandalösen, lasziven skurrilen und profanen Inhalte“ zu verbrennen.

Asien

thumbnail
Britische Truppen nehmen kampflos die Stadt Kandahar ein.

Amerika

thumbnail
Die letzten Überlebenden der Donner Party, eines Siedlertrecks mit dem Ziel Kalifornien, erreichen Sutter's Fort. Ihr Unheil begann im Oktober vorigen Jahres mit einem Schneesturm und in der Folge weiteren Widrigkeiten bis hin zum Aufbrauchen mitgeführter Vorräte, was sie zu Kannibalismus zwang.

Portugal

thumbnail
Afonso Costa wird zum dritten Mal Ministerpräsident von Portugal.

Osmanisches Reich

thumbnail
Auf der Konferenz von Sanremo werden für Teile des zusammengebrochenen Osmanischen Reichs im Nahen Osten Mandatsgebiete des Völkerbunds festgelegt. Es gibt ein Britisches Mandat Mesopotamien neben ihrem Völkerbundsmandat für Palästina. Die Franzosen erhalten das Völkerbundmandat für Syrien und Libanon.

Ereignisse

thumbnail
Im Gesetz gegen die Überfüllung deutscher Schulen und Hochschulen beschränkt die deutsche Reichsregierung unter Adolf Hitler den Zugang zu Bildungseinrichtungen für „Nicht-Arier“.

Wirtschaft

thumbnail
Die erste Ausgabe der deutschen Illustrierten Quick erscheint.
thumbnail
Das Fotoobjektiv Tessar wird vom Jenaer Unternehmen Carl Zeiss zum Patent angemeldet.
thumbnail
Die Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerk AG (RWE) wird durch die Elektrizitäts-AG, vormals W. Lahmeyer & Co und die Deutsche Gesellschaft für elektrische Unternehmungen gegründet, um die Stadt Essen mit Elektrizität zu versorgen.
thumbnail
Der Bau des Sueskanals beginnt - noch ohne Genehmigung - mit dem ersten Spatenstich durch Ferdinand Vicomte de Lesseps.

Nach der Unabhängigkeit

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Teneriffa, Kanaren, Spanien. Eine Boeing 727 der britischen Dan Air Services prallt während des Landeanflugs gegen einen Berg. Alle 146 Menschen an Bord sterben

Dokumentationen der AG Song

1981

thumbnail
AG Song Treffen in Wiesbaden. 28. bis 31. Mai. Frankfurt am Main

1900 > 1980

1983

thumbnail
Nachdem die konservative Koalition zerfallen ist und Pinto Balsemão seine parlamentarische Mehrheit verloren hat, tritt er als Ministerpräsident zurück. Es kommt zu Neuwahlen . Diese werden von den Sozialisten gewonnen, die zwar stärkste Partei werden, die Mehrheit jedoch erneut verfehlen. Nach schwierigen Verhandlungen gelingt es Mário Soares mit den Konservativen eine Koalition zu vereinbaren, so er wird am 9. Juni zum zweiten Mal Ministerpräsident. (Zeittafel Portugal)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Ein israelisches Gericht verurteilt den den Kriegsverbrecher John Demjanjuk zum Tode. Das Urteil wird fünf Jahre später aufgehoben.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die Redaktion der Zeitschrift Stern kündigt auf einer Pressekonferenz den Abdruck der Hitler-Tagebücher an.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Ehrung:
thumbnail
Kompositionspreis des Landes Brandenburg (Kurt Dietmar Richter)

Sport

Formel 1:
thumbnail
Großer Preis von San Marino (in Imola)
Leichtathletik:
thumbnail
Li Huirong, China, erreichte im Dreisprung der Damen 14,54 Meter.
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
26. April Israel International
Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
thumbnail
Al Oerter, USA, erreicht im Diskuswerfen der Männer 62,94 m.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der erste möglicherweise bewohnbare Exoplanet wird entdeckt. Er kreist um den 20,5 Lichtjahre entfernten Stern Gliese 581.
thumbnail
Im Sternbild Jungfrau NGC 4995.

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
bis 18. Oktober: Landesgartenschau von Brandenburg in Oranienburg

2007

Veranstaltungen:
thumbnail
Billy Joel live in concert, 25. April (Scottrade Center)
Kultur:
thumbnail
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Finnland. In Kraft seit dem 25. April1979
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Die Gezeichneten von Franz Schreker in Frankfurt am Main

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Washington, D.C./Vereinigte Staaten: Beim Gipfeltreffen der Weltbank beschließen die 186 Mitgliedstaaten die Neuverteilung der Stimmrechte und geben Schwellen- und Entwicklungsländern gegenüber den Industriestaaten mehr Mitspracherecht.
thumbnail
Der Sozialdemokrat Jiří Paroubek wird der neue tschechische Ministerpräsident
thumbnail
Heinz Fischer wird bei der Wahl zum Bundespräsidenten in Österreich gewählt
thumbnail
Parlaments- und Kommunalwahlen in Äquatorialguinea

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Bei der 20. Verleihung des österreichischen Fernsehpreises Romy werden Monica Bleibtreu, Wolfgang Böck und Robert Palfrader geehrt.
thumbnail
Rundfunk: Die Zeugenbefragung im Untersuchungsausschuss zur Visa-Affäre wird als erste derartige Befragung in der Geschichte des Deutschen Bundestages live im Fernsehen übertragen. Außenminister Joschka Fischer stellt sich mehr als zehn Stunden den Fragen Ausschussmitglieder.

1993

thumbnail
Film: Paper Hearts (Pamela Gidley)
thumbnail
Rundfunk: In einem von Rudolf Nagiller geführten Interview für die Ö1-Reihe Im Journal zu Gast zieht der politische Lobbyist und später als sechsfacher Mörder verurteilte Udo Proksch auf die Frage ob er ständig bewaffnet sei zu „Demonstrationszwecken“ plötzlich eine Pistole.
thumbnail
Film: In den Wilhelmshallen in Berlin, Unter den Linden 21, wird ein Filmvorführraum der Deutschen Kinematographischen Gesellschaft eröffnet. Der Filmvorführraum gilt als erstes Kino in Deutschland. Geschäftsführer ist Gustav Schönwald

Tagesgeschehen

thumbnail
Luxemburg/Luxemburg: Im Streit über die Staatsreform der ungarischen Regierung reicht die EU-Kommission Klage vor dem Europäischen Gerichtshof ein.
thumbnail
Peking/Volksrepublik China: Bei einem Brand in einem Modegeschäft kommen mindestens 17 Menschen ums Leben und 24 weitere werden verletzt.
thumbnail
Hannover/Deutschland: Im dritten Spiel der Finalserie der Deutschen Eishockey Liga besiegen die Hannover Scorpions die Augsburger Panther mit 4:2, gewinnen damit die Serie mit 3:0 Spielen und werden erstmals Deutscher Eishockeymeister.
thumbnail
Spanien: Referenden zur Unabhängigkeit Kataloniens in 211 katalanischen Kommunen. Bei sehr niedriger Wahlbeteiligung (17,4 %) spricht sich eine große Mehrheit der Abstimmenden (92,5 %) für die Unabhängigkeit Kataloniens aus.

"25. April" in den Nachrichten