25. März

Historische JahrestageFebruar · März · April

1

Der 25. März ist der 84. Tag des gregorianischen Kalenders (der 85. in Schaltjahren), somit verbleiben 281 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "25. März" in der Wikipedia: 25. März

Musik

2008

Diskografie > Remixe:
thumbnail
Leon Bolier – YE (Jezper Söderlund)

1972

thumbnail
Vicky Leandros gewinnt am 25. März in Edinburgh mit dem Lied Après toi für Luxemburg die 17. Auflage des Eurovision Song Contest

Sport

2012

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
21. März - 25. MärzGiraldilla International

2010

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
25. März - 28. März Polish Open

2009

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
25. März - 29. März Polish Open

2007

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
22. März - 25. MärzRomanian International

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Eugen Biser, deutscher katholischer Theologe und Religionsphilosoph
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Antonio Tabucchi, italienischer Schriftsteller, Literaturwissenschaftler und Übersetzer

2012

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
25. März: Antonio Tabucchi, italienischer Schriftsteller (* 1943)

2011

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Aldo Donati, italienischer Fußballspieler
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Elisabeth Noelle-Neumann, deutsche Kommunikationswissenschaftlerin

Ereignisse > Religion

thumbnail
Nach der Fertigstellung der Kuppel durch Filippo Brunelleschi weiht Eugen IV. den Dom Santa Maria del Fiore in Florenz. Der Bau des Doms hat 140 Jahre gedauert.
thumbnail
Das Konzil von Pisa wird eröffnet. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, das Große Abendländische Schisma zu überwinden.

Antike

1609

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
25. März: Der Tod von Herzog Johann Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg bewirkt in der Folgezeit den Jülich-Klevischen Erbfolgestreit.

Chronologische Liste der wichtigsten Ereignisse

1678

thumbnail
– Belagerung von Ypern (18. März – 25. März) (Holländischer Krieg)

1676

thumbnail
– Schlacht von Messina (Holländischer Krieg)

Amerika

1702

thumbnail
25. März: Preußen übernimmt die Herrschaft über die Grafschaft Lingen, den heutigen Landkreis Emsland.

1615

thumbnail
25. März: Der Jesuitenpater Roque González de Santa Cruz gründet die Jesuitenreduktion Nuestra Señora de la Encarnación de Itapúa, aus der sich die Städte Posadas (im heutigen Argentinien) und Encarnación (im heutigen Paraguay) entwickeln.

Europa

1821

thumbnail
25. März: Es beginnt die griechische Revolution mit dem Ziel eines freien und souveränen Griechenland.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1901

Werk:
thumbnail
Die Fee Caprice. Lustspiel (Oscar Blumenthal)
Literatur:
thumbnail
In der US-amerikanischen Zeitschrift Die Revolution veröffentlicht Karl Marx die am 25. März von ihm fertiggestellte Schrift Der achtzehnte Brumaire des Louis Bonaparte, in der er den Staatsstreich Louis Napoleons im Jahr 1851 analysiert. Im gleichen Jahr wird Marx Londoner Korrespondent der New York Tribune.

Religion

752 n. Chr.

thumbnail
25. oder 26. März: Tod des nur vier Tage amtierenden ungeweihten Papstes Stephan. Zu seinem Nachfolger wird Stephan II. gewählt.

708 n. Chr.

thumbnail
25. März: Konstantin I. wird zum Papst als Nachfolger des Sisinnius gewählt. Er vertritt eine freundliche Politik gegenüber dem byzantinischen Kaiser.

Ereignisse

1970

thumbnail
25. März: Brasilien erweitert durch ein Dekret seines Präsidenten Emílio Garrastazu Médici sein maritimes Hoheitsgebiet von zwölf auf 200 Seemeilen.

1954

thumbnail
25. März: In der Enzyklika Sacra virginitas lobt Papst Pius XII. jene Menschen im Dienste Gottes, die in ihrem Leben ehelos und jungfräulich bleiben. Sie seien für Ehre und Ruhm der Kirche unverzichtbar.

1932

thumbnail
25. März: Im Film Tarzan, der Affenmensch verkörpert der Schwimmolympiasieger Johnny Weissmüller zum ersten Mal den Urwaldmenschen Tarzan.

1900

thumbnail
25. März: In Hiltrup wird der Orden Missionsschwestern vom Heiligsten Herzen Jesu ins Leben gerufen.

1885

thumbnail
25. März: Der italienische Priester Filippo Smaldone gründet die Ordensgemeinschaft der Salesianerinnen vom Heiligsten Herzen. Sie widmet sich der Erziehung, Betreuung und Seelsorge Gehörloser.

Naher Osten & Nordafrika

1923

thumbnail
25. März: Großbritannien trennt Transjordanien von Palästina ab und bildet im Mandatsgebiet Palästina ein selbstständiges Emirat. Daraus entsteht mit der Zeit das Königreich Jordanien.

Kunst & Kultur

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Das ZDF startet sein Literarisches Quartett mit Marcel Reich-Ranicki im Rahmen des Kulturmagazins aspekte.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der „musikalische Fußballschwank“ Roxy und ihr Wunderteam von Paul Abraham wird in Anwesenheit des österreichischen Fußballnationalteams am Theater an der Wien in Wien uraufgeführt.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die Uraufführung der Operette Grigri von Paul Lincke findet am Metropol Theater in Köln statt.

1911

thumbnail
Bildende Kunst: 25. März: Mit einer Ausstellung der Vereinigung deutsch-mährischer bildender Künstler wird in Brünn das Kaiser-Franz-Josephs-Jubiläums-Künstlerhaus eröffnet.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die Oper Silvano von Pietro Mascagni wird am Teatro alla Scala di Milano in Mailand uraufgeführt.

Vor der Unabhängigkeit

1930

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Hyakutake, der „Große Komet von “, erreicht seine größte Annäherung an die Erde.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Der US-amerikanische Programmierer Ward Cunningham stellt auf der Internetseite c2.com erstmals ein Wiki ins Netz, das WardsWiki.

1995

thumbnail
25. März: Mit dem Portland Pattern Repository stellt Ward Cunningham das erste Wiki online.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Die Sowjetunion startet Sputnik 10 mit dem Hund Swjosdotschka an Bord als letzten Test vor dem bemannten Raumflug. Flug und Rückkehr der Landekapsel verlaufen erfolgreich.

1961

thumbnail
25. März: Die Sowjetunion startet Sputnik 10 mit dem Hund Swesdotschka an Bord als letzten Test vor dem bemannten Raumflug. Flug und Rückkehr der Landekapsel verlaufen erfolgreich.

Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
In Hamburg wird der Multimillionär Jan Philipp Reemtsma von Entführern überwältigt und verschleppt. Sie fordern 20 Millionen D-Mark Lösegeld.

1894

Gesellschaft:
thumbnail
25. März: Gründung der Akademischen Ferialverbindung Ostara in Freistadt

1852

Gesellschaft:
thumbnail
25. März: Nach einer Auseinandersetzung im preußischen Landtag wenige Tage zuvor kommt es zwischen Georg von Vincke als Forderer und Otto von Bismarck als Gefordertem zu einem Pistolenduell. Beim Duell Vincke-Bismarck wird jedoch niemand verletzt.

Natur & Umwelt

thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Ein Erdbeben der Stärke 5,9 in der Provinz Baglan in Afghanistan fordert etwa 2.000 Tote und mindestens ebenso viele Verletzte. Rund 150.000 Menschen werden obdachlos.

2002

thumbnail
Katastrophen: 25. März: Erdbeben der Stärke 6,1 in der Region Hindukusch, Afghanistan, ca. 1000 Tote
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Der L’Oros-Staudamm bei Fortaleza im Bundesstaat Ceará in Brasilien bricht vor seiner Fertigstellung und verursacht eine Flutwelle, die rund 1000 Todesopfer fordert.

1960

thumbnail
Katastrophen: 25. März: Der L'Oros-Staudamm bei Fortaleza im Bundesstaat Ceará, Nordost-Brasilien bricht vor seiner Fertigstellung und verursacht eine Flutwelle, die rund 1.000 Todesopfer fordert
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Nach viertägigen Stürmen und Regenfällen tritt der Ohio River über die Ufer und überschwemmt Dayton, Ohio. Über 350 Menschen kommen ums Leben, rund 65.000 werden obdachlos.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

Film:
thumbnail
Schulmädchen (Fernsehserie) (Christian Ditter)

1984

Film:
thumbnail
Geschichte eines Lächelns (Notre histoire) (Sabine Haudepin)

1937

Film:
thumbnail
25. März: Der deutsche Spielfilm Die gläserne Kugel hat seine Uraufführung in München.

Politik & Weltgeschehen

2012

thumbnail
Weltpolitik - Politik in Deutschland: 25. März: Vorgezogene Landtagswahlen im Saarland
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Während der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft unterschreiben die 27 Staats- und Regierungschefs der EU im Zeughaus in Berlin die Berliner Erklärung, mit der auf die Notwendigkeit einer europäischen Wertegemeinschaft hingewiesen wird.

2007

thumbnail
25. März: In Berlin unterzeichnen anlässlich der Feierlichkeiten zu den Römischen Verträgen die 27 Regierungsvertreter der EU eine gemeinsame Erklärung zur Europäischen Union.

2002

thumbnail
25. März: Abdullah Tarmugi wird Parlamentspräsident in Singapur
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Das Schengener Abkommen tritt für Dänemark, Finnland und Schweden sowie die Nicht-EU-Staaten Island und Norwegen in Kraft und gewährleistet freien Waren- und Personenverkehr über die Grenzen hinweg.

"25. März" in den Nachrichten