Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Vicente Aranda stirbt in Madrid. Vicente Aranda war ein spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Aufgrund seines ausgeprägten persönlichen Stils zählt er zu den bekanntesten zeitgenössischen spanischen Filmemachern.
thumbnail
Gestorben: Renate Federhofer-Königs stirbt. Renate Federhofer-Königs, geb. Königs war eine deutsch-österreichische Musikwissenschaftlerin, die sich um die Erforschung der Biographie von Robert Schumann große Verdienste erwarb.
thumbnail
Gestorben: Sangoulé Lamizana stirbt in Ouagadougou. Abubakar Sangoulé Lamizana war ein burkinischer Politiker und General und vom 3. Januar 1966 bis zum 25. November 1980 zweiter Präsident von Obervolta (jetzt Burkina Faso). Vom 8. Februar 1974 bis zum 7. Juli 1978 übernahm er auch das Amt des Premierministers.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In der Kathedrale von León wird König Alfons VII. zum Kaiser ganz Spaniens gekrönt.

Europa

thumbnail
Napoleon Bonaparte setzt sich in Mailand die Eiserne Krone der Langobarden (Lombardei) auf.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
System of a Down - Mezmerize
Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
La Bouche - Be My Lover
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Gyllene Tider - Halmstads pärlor
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
La Bouche: Be My Lover
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Dire Straits - Brothers in Arms

Tagesgeschehen

thumbnail
Genf/Schweiz. Die 148 Mitgliedsländer der Welthandelsorganisation (WTO) wählen im allgemeinen Rat einstimmig den 58-jährigen Franzosen Pascal Lamy zum Nachfolger des Thailänders Supachai Panitchpakdi als Generaldirektor der Organisation. Lamys vierjährige Amtszeit beginnt am 1. September.

"26.5.2005" in den Nachrichten