26. Mai

Der 26. Mai ist der 146. Tag des gregorianischen Kalenders (der 147. in Schaltjahren), somit bleiben 219 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "26. Mai" in der Wikipedia: 26. Mai

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Boom, italienischer Schauspieler (* 1936)
Gestorben:
thumbnail
Art Linkletter, US-amerikanischer Schauspieler (* 1912)
Gestorben:
thumbnail
Marek Walczewski, polnischer Schauspieler (* 1937)
Gestorben:
thumbnail
Sydney Pollack, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler (* 1934)
Gestorben:
thumbnail
Sydney Pollack, US-amerikanischer Filmregisseur und -produzent (* 1934)

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
30. Mai Le Volant d’Or de Toulouse
Fußball:
thumbnail
Chamipions-League-Finale (in Gelsenkirchen)

2001

thumbnail
19.-26. Mai: Die VI. Arafura Games finden in Darwin, Australien, statt
Leichtathletik:
thumbnail
Serhij Bubka, Sowjetunion, sprang im Stabhochsprung der Herren 5,85 Meter.

Musik

Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
Sonata Arctica - Stones Grow Her Name
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Sexion d’Assaut - L’Apogée
Nummer 1 Hit > Hot Dance Club Charts > Singles:
thumbnail
Jennifer Lopez feat. Pitbull - Dance Again
Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
thumbnail
Lady Gaga - Born This Way
Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Lucenzo feat. Don Omar - Danza Kuduro

Antike

26 n. Chr.

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen > Römisches Reich: Mai: C. Iulius Caesar Germanicus zieht nach seinem Feldzug gegen die Germanen im Triumph nach Rom. Der ehemalige Cheruskerfürst Segestes, seine Tochter Thusnelda und ihr Sohn, der erst wenige Monate alte Thumelicus, werden als Gefangene präsentiert. Alle drei werden im Anschluss ins Exil geschickt. (17)
thumbnail
Römisches Reich: C. Iulius Caesar Germanicus zieht nach seinem Feldzug gegen die Germanen im Triumph nach Rom. Der ehemalige Cheruskerfürst Segestes, seine Tochter Thusnelda und ihr Sohn, der erst wenige Monate alte Thumelicus, werden als Gefangene präsentiert. Alle drei werden im Anschluss ins Exil geschickt.

Perserreich

thumbnail
König Yazdegerd II. von Persien besiegt die armenische Armee in der Schlacht von Avarayr im heutigen West-Aserbaidschan. Nach dem Sieg sperrt Yazdegerd viele armenischen Priester und Adelige ein, sieht sich jedoch weiterhin mit armenischem Widerstand konfrontiert.

Iberische Halbinsel

England

thumbnail
Kronprinz Ludwig von Frankreich landet mit einem Invasionsheer in England, wo er in der Saint Paul's Cathedral die Huldigung der Barone wie auch von König Alexander II. von Schottland entgegennimmt, ohne dabei aber gekrönt zu werden. Im Verlauf des Jahres gelingt es ihm, das gesamte östliche England zu erobern.

Religion

thumbnail
Das Wormser Edikt über die Reichsacht für Reformator Martin Luther wird öffentlich bekannt.
thumbnail
Nach dem Tod von Augustinus wird Laurentius sein Nachfolger als Erzbischof von Canterbury.

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Martin Frobishers zweite Reise in die Arktis auf der Suche nach der Nordwestpassage beginnt. Er kehrt ohne Erfolg am 23. September zurück.

Geschichte > Einwohnerentwicklung > 1583 bis 1842

1644

thumbnail
340 1644 (Meuselwitz)

Portugal / Spanien

thumbnail
Mit der Schlacht bei Montijo kommt es zum bis 1659 einzigen nennenswerten Zusammenstoss im seit der portugiesischen Unabhängigkeit 1640 schwelenden Restaurationskrieg zwischen Spanien und Portugal. Die Portugiesen siegen mit niederländischer Unterstützung, müssen dabei aber schwere Verluste in Kauf nehmen.

Amerika

Amerikanische Kolonien:
thumbnail
In der Schlacht von Ackia in der französischen Kolonie Louisiana in der Nähe des Mississippi River wehren die Chickasaw mit britischer Unterstützung einen Angriff von Choctaw und Franzosen ab.
Amerikanische Kolonien:
thumbnail
Captain John Mason aus Connecticut umstellt mit 90 englischen Kolonisten und mehreren Hundert indianischen Verbündeten ein befestigtes Pequot-Dorf am Mystic River und steckt es in Brand. Beim Mystic Massaker kommen rund 700 Menschen ums Leben.

Ostfriesland

thumbnail
Das Fürstentum Ostfriesland fällt nach dem Tod des letzten Fürsten Carl Edzard an Preußen.

Schweden

thumbnail
König Gustav III. von Schweden stiftet an seinem Krönungstag den Wasaorden.

Portugal

thumbnail
Der portugiesische Usurpator Michael I. verzichtet zugunsten seiner ehemaligen Verlobten und Nichte Maria II. auf den Thron. Damit endet der Miguelistenkrieg.

Europa

thumbnail
Im Vertrag von Paris verzichtet Preußen auf seine Rechte an Neuenburg.
thumbnail
Preußen, Sachsen und Hannover schließen das Dreikönigsbündnis, einen Versuch, die deutsche Einheit unter Führung Preußens herzustellen.
thumbnail
Bayern erhält per Edikt seine zweite Verfassung, welche jene aus dem Jahr 1808 ablöst und die Bildung einer Volksvertretung enthält. München wird Sitz des Bayerischen Landtags und des neuen Erzbistums München-Freising.
thumbnail
Napoleon Bonaparte setzt sich in Mailand die Eiserne Krone der Langobarden (Lombardei) auf.
thumbnail
Europa & Nordafrika: Alteratie von Amsterdam: Wilhelm I. von Oranien belagert Amsterdam. In der Satisfactie van Amsterdam wird den Katholiken Religionsfreiheit versichert, Amsterdam schließt sich daraufhin der Rebellion gegen Spanien an.

Asien

thumbnail
Der Vertrag von Gandamak wird zwischen Großbritannien und Afghanistan geschlossen und beendet die erste Phase des Zweiten Anglo-Afghanischen Kriegs.
thumbnail
Francisco Fernandes besiegt eine Streitmacht des Liurais von Wehale. Die Portugiesen beginnen daraufhin mit einer groß angelegten Militäraktion, um ihre Kontrolle auf das Inselinnere von Timor auszuweiten.

1900

1915

thumbnail
Putsch konservativer Offiziere gegen die Regierung Vítor Hugo de Azevedo Coutinho und die sie stützende Demokratische Partei des Afonso Costa, Auflösung des Parlaments (25. Januar). Am 28. Januar ernennt Präsident de Arriaga den Führer der Putschisten, General Joaquim Pimenta de Castro, zum Ministerpräsidenten. Er bildet ein vornehmlich aus konservativen Militärs bestehendes Kabinett und regiert ohne Parlament durch vom Präsidenten gegengezeichnete Verordnungen (Diktatur der Schwerter). Am 14. Mai wird er durch einen Putsch von Afonso Costa nahestehenden Offizieren gestürzt, auch Präsident de Arriaga muss am 26. Mai zurücktreten. Teófilo Braga wird erneut Übergangspräsident. Am 5. Oktober wird Bernardino Machado zum neuen Präsidenten gewählt. (Zeittafel Portugal)

Wirtschaft

thumbnail
In Masdsched Soleyman im Iran wird bei einer Bohrung der Buremah Oil in 360 Metern eines der größten Ölfelder der Welt entdeckt. Wenig später wird die Anglo-Persian Oil Company gegründet.

Russland

thumbnail
Georgien -Erste Unabhängigkeitserklärung.

Österreich

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der sowjetische Staatschef Leonid Breschnew und US-Präsident Richard Nixon unterzeichnen als Ergebnis der SALT-I-Verhandlungen zur Rüstungskontrolle den ABM-Vertrag.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Auf Initiative von Willi Daume wird die Stiftung Deutsche Sporthilfe zur ideellen und materiellen Förderung von Sportlern gegründet.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit Unterzeichung des Deutschlandvertrages durch Vertreter der Bundesrepublik Deutschland, Frankreichs, Großbritanniens und der Vereinigten Staaten wird das Ende des Besatzungsstatuts geregelt.

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Bei der Boeing 767 des Lauda-Air-Flug 004 schaltet sich nahe Bangkok durch einen Systemfehler im Steigflug die Schubumkehr beim linken Triebwerk ein. Dadurch stürzt die Maschine ab. Es kommen 213 Passagiere und zehn Crewmitglieder ums Leben.
thumbnail
Katastrophen: Beim Fährunglück von Nové Mlýny ertrinken 31 Kinder aus Rakwitz.
thumbnail
Katastrophen: Schiffsunglück in Frankreich. Bei der Kollision des französischen U-Boots Pluviose mit einem Postdampfer bei Calais sterben alle 28 Mann der U-Boot-Besatzung.
thumbnail
Katastrophen: Beim Brand der Stabkirche im norwegischen Grue sterben beim Hochamt am ersten Pfingsttag 116 Menschen.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Rahmenabkommen zwischen Deutschland und Kolumbien über technische Zusammenarbeit
thumbnail
Georgien. Swiad Gamsachurdia wird Staatspräsident.
thumbnail
Parlamentswahlen in den Niederlanden: Christdemokraten bleiben stärkste Partei, verlieren aber zusammen mit den Rechtsliberalen ihre Mehrheit; die Arbeiterpartei verliert stark.
thumbnail
Die italienische Regierung tritt als Konsequenz auf die Affäre um die Freimaurerloge P2 zurück.
thumbnail
Unterzeichnung der SALT I Verträge durch Richard Nixon und Leonid Breschnew

Geschichte > Einwohnerentwicklung > 2002 bis 2008

2003

thumbnail
9.787 (Meuselwitz)

Städtepartnerschaft

2007

thumbnail
Bad Mergentheim, Baden-Württemberg, Deutschland „Fahnenfreundschaft“ mit der ehemals eigenständigen Gemeinde Isawa seit 26. Mai1991, Bekräftigung der Freundschaft mit Fuefuki am 17. Oktober

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Der Bundesgerichtshof gibt den umstrittenen Film Rohtenburg frei
Rundfunk:
thumbnail
Im ZDF ist die englische Serie Geliebtes Land erstmals zu sehen.
Rundfunk:
thumbnail
Auf FOX ist die letzte Folge der Fernsehshow Tracey Ullman Show zu sehen.
Rundfunk:
thumbnail
Die Springfield Story startet exklusiv bei RTLplus.
Rundfunk:
thumbnail
− Die US-Sitcomserie Familienbande hat im ZDF Premiere.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: –26. Mai: 57. Eurovision Song Contest in Baku, Aserbaidschan
thumbnail
Kultur: Auf dem vom Nordwestdeutschen Rundfunk (NWDR) organisierten Kölner 'Neuen Musikfest' werden erstmals Kompositionen von Robert Beyer und Herbert Eimert präsentiert, die im 1952 gegründeten Studio für elektronische Musik in Köln entstanden sind.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Operette Märchen im Schnee von Robert Stolz am Johann Strauß-Theater in Wien
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Uraufführung der Oper The Maid of Artois von Michael William Balfe im Drury Lane Theatre in London
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Les Francs-Juges von Hector Berlioz am Salle du Conservatoire in Paris

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Nummer 1 Hit > Vereinigten Staaten > Singles:
thumbnail
Jason Aldean - Fly Over States

Tagesgeschehen

thumbnail
Weltraum: Als erstes privates Raumschiff dockt die unbemannte Raumkapsel „Dragon“ des US-amerikanischen Unternehmens SpaceX erfolgreich an die Internationale Raumstation (ISS) an.
thumbnail
Baku/Aserbaidschan: Die schwedische Sängerin Loreen gewinnt mit dem Titel Euphoria den 57. Eurovision Song Contest.

"26. Mai" in den Nachrichten