Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hellmut Heinrich Schmid stirbt. Hellmut Heinrich Schmid war Professor für Geodäsie und Photogrammetrie (1974–1984) an der ETH Zürich, wo er 1985 emeritierte. In den 1950ern forschte er an Raumfahrt-Instituten der USA.
thumbnail
Gestorben: Hellmut Heinrich Schmid stirbt. Hellmut Heinrich Schmid war Professor für Geodäsie und Photogrammetrie (1974–1984) an der ETH Zürich, wo er 1985 emeritiert wurde. In den 1950er Jahren forschte er an Raumfahrt-Instituten der USA.
thumbnail
Gestorben: Dominique Aury stirbt in Corbeil-Essonnes, Île-de-France. Anne Desclos war eine französische Lektorin und Autorin, die 1954 unter dem Pseudonym Pauline Réage den erotischen Roman Geschichte der O veröffentlichte.
thumbnail
Gestorben: Carlos Castaneda stirbt in Los Angeles. Carlos Castaneda war ein US-amerikanischer Anthropologe und Schriftsteller. Seine Bücher erlangten in den 1970er und -80er Jahren internationale Popularität. In ihnen berichtete er, dass er im Rahmen seiner Studien über die Indianer Mexikos und deren Gebrauch von Heilkräutern und Heiligen Pflanzen (Peyote) einen Yaqui-Indianer namens „Don Juan Matus“ kennengelernt habe. Dieser habe ihm eine Sichtweise von Wirklichkeit (separate reality) vermittelt, die Castaneda bis dahin nicht kannte, und die seinen bisherigen wissenschaftlichen und religiösen Welterklärungsmodellen widersprach. Seine Werke wurden später von der New-Age-Bewegung aufgegriffen und spielten nicht nur in esoterischen Zusammenhängen eine wichtige Rolle.
thumbnail
Gestorben: Dominique Aury stirbt in Corbeil-Essonnes, Île-de-France. Anne Desclos war eine französische Lektorin und Autorin, die vor allem unter dem Pseudonym Dominique Aury bekannt ist. 1954 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Pauline Réage den erotischen Roman Geschichte der O.

Religion

thumbnail
Galvano Fiamma (* 1283) tritt in den Predigerorden ein.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Der Reichstag in Regensburg endet nach Streitigkeiten über das Kreuz- und Fahnengefecht des Vorjahrs und die darauf folgende rechtswidrige Rekatholisierung der Freien Reichsstadt Donauwörth ohne Reichsabschied. Damit ist das letzte Reichsorgan des Heiligen Römischen Reiches lahmgelegt, eine bedeutende Ursache des Dreißigjährigen Krieges.

Europa

Die Ereignisse in Europa:
thumbnail
Die Badische Revolution im Rahmen der Märzrevolution scheitert: Im Gefecht bei Dossenbach unterliegt die Deutsche Demokratische Legion unter Führung des revolutionären Dichters Georg Herwegh konterrevolutionären Truppen aus Württemberg.
Europa & Nordafrika:
thumbnail
Duell der Mignons: Im Kampf um die Gunst des französischen Königs Heinrich III. stehen sich in einem der bekanntesten Duelle der französischen Geschichte drei Mignons und drei weitere Mitglieder der königlichen Entourage gegenüber.

Sport

Olympische Spiele:
thumbnail
bis 21. Juni: Die „Frühjahrsspiele“ der Olympischen Spiele werden abgehalten. Es finden Wettbewerbe im Rackets (27. April), Hallentennis (6. bis 14. Mai) Jeu de Paume (18. bis 28. Mai) und Polo (18. und 21. Juni) statt.
Olympische Spiele:
thumbnail
31. Oktober: In London finden die Spiele der IV. Olympiade statt, bei denen auch Wettbewerbe im Eiskunstlauf ausgetragen werden.

Tagesgeschehen

thumbnail
Amstetten/Österreich: Ein 73-jähriger Mann wird wegen des Verdachts festgenommen, seine heute 42-jährige Tochter 24 Jahre im Keller gefangen gehalten und sexuell missbraucht zu haben. Dabei sollen 7 Kinder gezeugt worden sein, die zwischen 5 und 20 Jahre alt sind; eines verstarb und wurde verbrannt. (Josef Fritzl)
thumbnail
Afghanistan: Der afghanische Präsident Hamid Karsai ist nur knapp einem Attentat, bei der Gedenkfeier zum 16. Jahrestag des Rückzugs der sowjetischen Truppen entgangen. Nach Angaben des afghanischen Verteidigungsministeriums wurden bei dem Attentat der Taliban zwei Parlamentsabgeordnete verwundet.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Bei einem Volksentscheid zur Offenhaltung des Flughafens Berlin-Tempelhof entscheidet sich eine Mehrheit für einen Weiterbetrieb. Da jedoch die notwendige Wahlbeteiligung nicht erreicht wurde, gilt der Volksentscheid als gescheitert. Der Ausgang ist für den Senat jedoch nicht verbindlich.
thumbnail
Fulda/Deutschland: Ein ICE entgleist im Landrückentunnel, nachdem der Zug am Tunneleingang mit mehr als 200 km/h in eine Schafherde gerast ist. 19 Menschen werden dabei verletzt.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Madonna feat. Justin Timberlake & Timbaland - 4 Minutes
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
The Last Shadow Puppets - The Age of the Understatement
Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
Camane - Sempre de mim
Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
thumbnail
Mónica Naranjo - Tarántula
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Laurent Wolf feat. Eric Carter - No Stress

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der Volksentscheid zum Erhalt des Flughafens Berlin-Tempelhof wird aufgrund unzureichender Wahlbeteiligung abgelehnt.
thumbnail
Afghanistan. Militärputsch gegen Mohammed Daoud Khan. Taraki wird neuer Präsident und Hafizullah Amin zweiter Mann im Staat.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Radio Eins strahlt zum letzten Mal die Sendung Kuttner und Kuttner -Vater und Sohn mit Jürgen und Sarah Kuttner aus.

"27.4.2008" in den Nachrichten