27. März

Der 27. März ist der 86. Tag des gregorianischen Kalenders (der 87. in Schaltjahren), somit verbleiben 279 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "27. März" in der Wikipedia: 27. März

Politik & Weltgeschehen

2012

thumbnail
Weltpolitik: 26. März -27. März: Nuclear Security Summit in Seoul/Südkorea (Internationale Konferenz der Staats- und Regierungschef zu Sicherheitsmaßnahmen im Umgang mit radioaktivem Material)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Fritz Verzetnitsch tritt im Zuge des BAWAG-Affäre wegen riskanter Geschäfte der BAWAG als Chef des ÖGB zurück und legt auch sein Nationalratsmandat nieder.

2004

thumbnail
27. März: Kommunalwahlen in Nigeria

2001

thumbnail
27. März: Boungnang Vorachith wird Ministerpräsident von Laos.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Jugoslawischen Volksarmee gelingt während der NATO-Angriffe im Kosovokrieg der Abschuss eines mit Tarnkappentechnik ausgestatteten Lockheed F-117 Nighthawk.

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
James R. Schlesinger, US-amerikanischer Politiker
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hjalmar Johan Andersen, norwegischer Eisschnellläufer
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Stanko Ze?evi?, bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Ademilde Fonseca, brasilianische Sängerin

2012

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
27. März: Adrienne Rich, US-amerikanische Dichterin, Schriftstellerin und Feministin (* 1929)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

815 n. Chr.

Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
27. März: Erste urkundliche Erwähnung von Rohr (Thüringen)

Religion

1329

thumbnail
27. März: Bulle In agro dominico von Papst Johannes XXII., in der 17 von 28 Thesen Meister Eckharts als häretisch und 11 als übelriechend verurteilt werden

1260

thumbnail
27. März: Walter von Geroldseck wird nach dem Tod von Heinrich III. von Stahleck zum Bischof von Straßburg gewählt.

Ereignisse > Religion

thumbnail
In der Bulle In agro dominico verurteilt Papst Johannes XXII. 28 Lehrsätze von Meister Eckhart als häretisch oder als teils häresieverdächtig (irrig, nicht mit der Rechtgläubigkeit vereinbar). Damit endet das Inquisitionsverfahren gegen Eckhart, der vor Veröffentlichung der Bulle gestorben ist.

Reisen & Expeditionen

1513

Spanien: Entdeckungsreisen & Kolonialismus:
thumbnail
27. März: Der spanische Konquistador Juan Ponce de León sichtet erstmals Florida und hält es für eine weitere Insel. Er landet während des Osterfests (pascoa florida) am 2. April auf der vermeintlichen Insel und nimmt sie für Spanien in Besitz.

Asien

1864

thumbnail
27. März: Etwa 150 Samurai, Priester und Bauern aus dem Daimyat Mito versammeln sich auf dem Berg Tsukuba und erklären ihre Absicht, sonnō jōi zu propagieren. Auf ihrem Weg durch mehrere Lehen, während dessen sich ihre Anzahl auf 1.500 bis 2.000 erhöht, liefern sie sich in den folgenden Monaten mehrere Schlachten mit den Truppen des Tokugawa-Shōgunats, bis sie im Dezember desselben Jahres niedergeschlagen werden. Diese als Tengu-Aufstände (天狗党の乱, Tengutō no ran) bekannt gewordenen Unruhen waren der erste frühe Vorläufer der späteren Meiji-Restauration.

Amerika

1528

Europäische Kolonien in Amerika:
thumbnail
27. März: Im Vertrag von Madrid überlässt Kaiser Karl V. den Welsern das heutige Venezuela als Pfand für Kredite zur Ausbeutung.

Europa

1939

thumbnail
Europa vor dem Krieg: 27. März:: In Danzig wird für die Schutz- und Landespolizei und die NS-Organisationen der Alarmzustand angeordnet.

1891

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: 27. März: Der bulgarische Finanzminister Christo Beltschew wird von bulgarischen Nationalisten aus Makedonien erschossen.

1884

thumbnail
27. März: Der Dreikaiserbund wird ungeachtet der Spannungen zwischen Österreich-Ungarn und Russland verlängert.

1849

1802

thumbnail
27. März: Der Friede von Amiens beendet Auseinandersetzungen zwischen Frankreich und Großbritannien.

Frankreich

1852

thumbnail
27. März: Ein Dekret von Präsident Charles-Louis-Napoleon Bonaparte hebt in Frankreich die Strafarbeit in Bagnos auf. Verurteilte Strafgefangene werden stattdessen zur Arbeit in Strafkolonien deportiert.

Wirtschaft

1980

thumbnail
27. März: Silber-Donnerstag, Höhepunkt der Silberspekulation der Brüder Hunt.

1933

thumbnail
27. März: Reginald Gibson und Eric Fawcett gelingt die industrielle Herstellung von Polyethylen, doch wird das Verfahren erst sieben Jahre später auch wirtschaftlich interessant.

1907

thumbnail
27. März: Das Luxus-Warenhaus Kaufhaus des Westens (KaDeWe) wird in Berlin-Schöneberg eröffnet. Im selben Jahr eröffnen in Berlin auch das Hotel Adlon und das Strandbad Wannsee.

1899

thumbnail
27. März: Die Schmalspureisenbahnlinie auf den Brocken (Brockenbahn) wird eröffnet.

Italien

1854

thumbnail
27. März: Herzog Karl III. wird in Parma auf offener Straße von einem Unbekannten niedergestochen. Der Tote war wegen seines Willkürregimes in der Bevölkerung verhasst.

Ereignisse

1994

thumbnail
27. März: Bei den Parlamentswahlen in Italien wird die Partei Forza Italia des Medienunternehmers Silvio Berlusconi zu einer dominierenden Kraft und ermöglicht ihm die Bildung einer Mitte-rechts-Regierung.

1994

thumbnail
27. März: Das Mehrzweckkampfflugzeug Eurofighter EF 2000 absolviert seinen Erstflug in Manching.

1990

thumbnail
27. März: In London wird das Sherlock Holmes Museum eröffnet.

1975

thumbnail
27. März: Der Bau der Trans-Alaska-Pipeline beginnt. Damit wird das Erdölfeld in der Prudhoe Bay ausgebeutet und das Rohöl zum eisfreien Hafen Valdez (Alaska) im Süden des US-Bundesstaats durchgeleitet.

1899

thumbnail
27. März: Guglielmo Marconi gelingt die erste drahtlose telegrafische Verbindung über den Ärmelkanal hinweg.

Norddeutscher Bund

1867

thumbnail
27. März: Lex Bennigsen

Wissenschaft & Technik

2004

thumbnail
27. März: Die NASA stellt mit der X-43A einen neuen Geschwindigkeitsrekord für luftatmende Triebwerke auf.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Der nach dem kubanischen Freiheitskämpfer José Martí benannte US-amerikanische Fernsehsender TV Martí nimmt seine Tätigkeit auf. Er soll die Nachrichtensperre des Castro-Regimes durchbrechen und in den kubanischen Haushalten zu empfangen sein, was jedoch kaum gelingt.

1989

thumbnail
27. März: Die russische Marssonde Phobos 2 geht verloren. Als offizielle Ursache hierfür gilt ein Computerdefekt.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Die NASA startet die Raumsonde Mariner 7 Richtung Mars.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Die Westdeutsche Rektorenkonferenz beschließt einen leistungsbezogenen Numerus clausus, um die „Studentenschwemme“ an den Universitäten zu stoppen.

Gesellschaft & Soziales

1921

Gesellschaft:
thumbnail
27. März: Robert Oelbermann gründet auf Burg Drachenfels den Nerother Wandervogel.

Kunst & Kultur

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen eröffnet das neu gestaltete Wikinger-Museum Haithabu unweit von Schleswig.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der US-amerikanische Spielfilm Forrest Gump von Robert Zemeckis mit Tom Hanks in der Titelrolle wird bei der Oscarverleihung in Los Angeles mit insgesamt sechs Academy Awards der große Gewinner der Veranstaltung.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Das Musical Starlight Express feiert am Apollo Victoria Theatre in London seine Uraufführung.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die im Stadtgebiet von Dresden gelegene Dresdner Heide wird zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. Es handelt sich um einen der größten Stadtwälder Deutschlands.

1961

thumbnail
Ereignisse > Kultur: In Wien proklamiert der IX. Weltkongress des ITI (Internationales Theaterinstitut) den 27. März zum Welttheatertag.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1986

Veröffentlichungen Ronald Dworkins > Bücher:
thumbnail
Law’s Empire. (Ronald Dworkin)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Synchron-Rollen: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 – für Helena Bonham Carter … als Bellatrix Lestrange (Elisabeth Günther)

2008

thumbnail
Film: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull) (Frank Marshall (Produzent))

2002

thumbnail
Film: The Pennsylvania Miners’ Story (TV) – Regie: David Frankel (Christopher Rouse (Filmeditor))

1970

thumbnail
Film > Drehbuch: Reservatet (Regie: Jan Molander) (Ingmar Bergman)

1896

thumbnail
Film: 27. März: Ab diesem Tag erfolgen in Wien erstmals tägliche Filmvorstellung im Mezzanin des Hauses Kärntnerstraße 45/Ecke Krugerstraße 2 im Ersten Wiener Gemeindebezirk. Dort präsentiert Eugène Dupont, ein Gesandter der Lumières, deren erste Werke. Dies geschieht gegen eine Eintrittsgebühr von 50 Kreuzern und ist täglich von 10 Uhr morgens bis 8 Uhr abends möglich.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In den Vereinigten Staaten wird das Potenzmittel Viagra auf den Markt gebracht.
thumbnail
Das von Sam Phillips gegründete Plattenlabel Sun Records nimmt in Memphis, Tennessee den Geschäftsbetrieb auf. Die Plattenfirma nimmt spätere Weltstars wie Elvis Presley, Carl Perkins, Jerry Lee Lewis oder Johnny Cash unter Vertrag.
thumbnail
Reginald Oswald Gibson und Eric Fawcett gelingt die industrielle Herstellung von Polyethylen, doch wird das Verfahren erst sieben Jahre später auch wirtschaftlich interessant.
thumbnail
Der Kaufmann Adolf Jandorf eröffnet an der Tauentzienstraße/Wittenbergplatz in Berlin-Schöneberg das vom Architekten Johann Emil Schaudt gestaltete Kaufhaus des Westens als Teil des städtebaulichen Neuen Westens Berlins. Es handelt sich um das größte Warenhaus Kontinentaleuropas.
thumbnail
Der zweite Abschnitt der Brockenbahn, der Schmalspureisenbahnlinie auf den Brocken, wird durch die Nordhausen-Wernigeroder Eisenbahn-Gesellschaft eröffnet.

Terroranschläge

2005

thumbnail
27. März: Bei einem Autobombenanschlag in Beirut sterben zwei Menschen

Sport

2011

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 24. März - 27. MärzGiraldilla International

1983

thumbnail
27. März: Larry Holmes gewinnt seinen Boxkampf um den Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Lucien Rodriguez in Scranton, Pennsylvania, USA, durch Sieg nach Punkten.
thumbnail
Ereignisse > Sport: In Mainz wird der Sportverein 1. FSV Mainz 05 gegründet. Andere Quellen geben jedoch den 16. März als Gründungsdatum an.
thumbnail
Ereignisse > Sport: In Mainz wird der Sportverein 1. FSV Mainz 05 gegründet. Andere Quellen geben jedoch den 27. März als Gründungsdatum an. (16. März)
thumbnail
Ereignisse > Sport: In Edinburgh findet zwischen Schottland und England das erste Länderspiel im Rugby statt, das von den Gastgebern mit 4:1 gewonnen wird.

Natur & Umwelt

2006

thumbnail
27. März: Als endlich die Temperaturen in Deutschland dem Frühling nahe sind, gibt es auch schon den ersten großen Sturm. Eine kurze aber sehr starke Windhose fegt am Abend über den Osten und Süden der Hansestadt Hamburg hinweg und hinterlässt Schäden in Millionenhöhe. Zwei Kranfahrer werden getötet, als ihre Kräne durch die Wucht des Windes umgeworfen werden. Rund 300.000 Hamburger waren zeitweilig ohne Strom.
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Die norwegische Ölplattform Alexander Kielland bricht im Ölfeld Ekofisk in der Nordsee zusammen und kentert. 123 der 212 Besatzungsmitglieder werden getötet.

1980

thumbnail
Katastrophen: 27. März: Ein Sturm zerstört die norwegische Versorgungs- und Wohnplattform Alexander L. Kielland im Ekofisk-Feld in der Nordsee, 123 Menschen sterben
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Auf Teneriffa, Flughafen Teneriffa Nord, ereignet sich das verheerendste Flugzeugunglück der zivilen Luftfahrt, als ein Jumbo-Jet der KLM Royal Dutch Airlines beim Starten bei dichtem Nebel in einen zweiten Jumbo rast, der auf der Landebahn zur Startposition rollt und nicht mehr rechtzeitig abbiegen kann, nachdem der andere Pilot aufgrund eines Kommunikationsproblems zu früh zum Start beschleunigt. Von den 644 Menschen an Bord beider Maschinen sterben 583 Menschen, nur 61 können sich selbst retten oder gerettet werden.

1977

thumbnail
Katastrophen: 27. März: Zusammenstoß zweier Boeing 747 in der Flugzeugkatastrophe von Teneriffa. Wegen einer Bombendrohung auf Gran Canaria wird eine Maschine der PanAm nach Los Rodeos auf Teneriffa umgeleitet. Dort stößt sie bei dichtem Nebel mit einer Boeing 747 der holländischen Gesellschaft KLM zusammen, die ohne Erlaubnis startet. Bei diesem schwersten Unglück in der Luftfahrtgeschichte kommen 583 Menschen ums Leben.

"27. März" in den Nachrichten