Natur & Umwelt

thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Ein Erdbeben vor Nord-Sumatra mit der Stärke 8,6 auf der Richterskala tötet mehr als 1300 Menschen. Es handelt sich um ein Nachbeben des schweren Erdbebens im Indischen Ozean vom 26. Dezember des Vorjahres. (28. März)
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Nach einem Erdbeben bricht der Damm bei El Cobre, Chile. Bei dem Dammbruch wird die Stadt verschüttet, mindestens 200 Menschen kommen ums Leben. (28. März)
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Der britische Passagierdampfer Falaba wird vor der Küste von Wales von einem deutschen U-Boot versenkt, 104 Passagiere und Besatzungsmitglieder ertrinken. Durch diesen Zwischenfall ist das erste US-amerikanische Todesopfer im Ersten Weltkriegs zu beklagen. (28. März)

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Moura Lympany, britische Pianistin (28. März)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hermann Lause, deutscher Schauspieler (28. März)
Gestorben > 20. Jahrhundert:
thumbnail
Hanns Joachim Friedrichs, deutscher Nachrichtensprecher, Fernsehjournalist und -moderator (Tagesthemen) (28. März)
Geboren:
thumbnail
Jonathan Boutin wird in Granby, Québec geboren. Jonathan Boutin ist ein kanadischer Eishockeytorwart. Aktuell spielt er, wie bereits in der Saison 2009/10 bei den Lausitzer Füchsen.
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
thumbnail
Julia Jurack, deutsche Handballspielerin (28. März)

Religion

thumbnail
Die Konsekration von Westminster Abbey findet statt.

Asien

thumbnail
In Bombay findet die Gründungsversammlung der indischen Kongresspartei statt.

Kunst & Kultur

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Der Propagandafilm Triumph des Willens von Leni Riefenstahl über den Reichsparteitag der NSDAP vom Vorjahr hat in Berlin Premiere. (28. März)
Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Die Uraufführung der Operette Don Cesar von Rudolf Dellinger erfolgt am Carl-Schultze-Theater in Hamburg. (28. März)

Sport

Wirtschaft

thumbnail
Das deutsche Unternehmen MTU wird vom schwedischen Finanzinvestunternehmen EQT übernommen

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der erste Satellit des Europäischen Navigationssystems Galileo wird im All ausgesetzt.
thumbnail
Die erste öffentliche Filmvorführung in Paris findet durch die Brüder Lumière statt.
thumbnail
Die Veröffentlichung Eine neue Art von Strahlung erscheint. In ihr berichtet der deutsche Physiker Wilhelm Conrad Röntgen über seine Entdeckung vom 8. November der später nach ihm benannten Röntgenstrahlen.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Im Jemen wird der Deutsche Jürgen Chrobog mit seiner Familie von einem Stamm entführt. Nach drei Tagen werden die Deutschen freigelassen, weil sich die jemenitische Regierung dem Stammesältesten gegenüber verpflichtet hat, fünf Mitglieder eines rivalisierenden Stammes festzunehmen.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Nachdem der Verfassungsgerichtshof Kasachstans die Wahlen vom 7. März 1994 für ungültig erklärt hat, löst Präsident Nursultan Nasarbajew Regierung und Parlament auf. (28. März)
thumbnail
Weitere Ereignisse weltweit: Der US-Kongress verabschiedet den War Brides Act. Das Gesetz erlaubt die Einreise der Ehefrauen von Angehörigen der US-Streitkräfte und hilft bei der Familienzusammenführung von im Ausland geschlossenen Soldaten-Ehen.

Musik

Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Queens of the Stone Age - Lullabies to Paralyze

"28.3.2005" in den Nachrichten