Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Auf den Komoren ereignet sich der Putsch von Bob Denard.
Französische Revolution & Koalitionskriege:
thumbnail
Österreich schließt sich dem englisch-russischen Bündnis gegen Frankreich an.
thumbnail
Procopius erklärt sich zum (Gegen-)Kaiser des römischen Reiches.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Arnim Juhre stirbt in Wuppertal. Arnim Juhre war ein deutscher Schriftsteller und Liedtexter.
thumbnail
Gestorben: David Nillo stirbt in Los Angeles, Kalifornien. David Nillo war ein US-amerikanischer Tänzer, Choreograf und Arrangeur, insbesondere am New Yorker Broadway.
thumbnail
Gestorben: Enric Gensana stirbt. Enric Gensana Merola war ein spanischer Fußballspieler des FC Barcelona.
thumbnail
Gestorben: Herbert Kölbel stirbt. Herbert Kölbel war ein deutscher Chemiker und Professor an der Technischen Universität Berlin (TU Berlin).

Europa

thumbnail
2. Oktober: Beginn des gescheiterten Anlandungsunternehmens brandenburgischer Truppen vor Carlsburg. Überwältigung der Brandenburger vor Carlsburg durch schwedischen Entsatz am 2. Oktober
thumbnail
Boleslav I. wird, nachdem er seinen Bruder Wenzel von Böhmen in Bunzlau hat ermorden lassen, Herrscher des in Böhmen dominierenden Fürstentums um Prag.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
God Save the King wird erstmals aufgeführt.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Wilhelm Herschel entdeckt im Sternbild Wassermann die Galaxie NGC 7606.

Wirtschaft

thumbnail
Die Sankt Gallisch-Appenzellische Eisenbahn weiht ihre erste Strecke Winterthur-Wil ein.

Musik

Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Bonnie Tyler - Holding Out for a Hero
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Koos Alberts - Ik zal je nooit vergeten
Country-Musik:
thumbnail
"Lost in the Fifties Tonight (In the Still of the Night)" - Ronnie Milsap
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Pink Floyd - Wish You Were Here
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
David Essex - Hold Me Close

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Grace (Originaltitel: Grace Under Fire) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 1993 bis 1998 auf dem US-amerikanischen Fernsehsender ABC ausgestrahlt wurde. In Deutschland wurde sie von 1995 bis 1998 auf ProSieben ausgestrahlt. Die Hauptrolle der Titelgebenden alleinerziehenden Mutter und trockenen Alkoholikerin Grace Kelly (Nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Schauspielerin, jedoch eine bewusste Anspielung auf selbige, siehe Trivia) spielte die US-amerikanische Komikerin Brett Butler. Die Show beginnt, nachdem sich die Hauptfigur nach acht Jahren Ehe von ihrem Mann, einem Alkoholiker, der sie misshandelte, scheiden ließ, um ein neues Leben zu beginnen und ihre Kinder davor zu bewahren, dass sie dieselben Fehler begehen wie sie. Die Serie wurde produziert von Carsey Werner International, bekannt durch Produktionen wie Die Bill Cosby Show, Roseanne, Cybill, Hinterm Mond gleich links und Die wilden Siebziger.

Genre: Sitcom
Musik: Dennis C. Brown

Besetzung: Brett Butler, Dave Thomas, Julie White, Casey Sander, Jon Paul Steuer, Sam Horrigan, Kaitlin Cullum, Dylan und Cole Sprouse, Peggy Rea, Don 'D.C.' Curry, Lauren Tom, Tom Poston
thumbnail
Rundfunk: In den USA werden die World Series erstmals in Farbe übertragen.
thumbnail
Serienstart: Großer Adler -Häuptling der Cheyenne (Originaltitel: Brave Eagle) ist eine US-amerikanische Westernserie.

Genre: Western

Besetzung: Keith Larsen, Kim Winona, Keena Nomkeena, Bert Wheeler

Tagesgeschehen

thumbnail
Teheran, London: Die britische Botschaft in der iranischen Hauptstadt Teheran wird Ziel wütender Demonstranten. Mehrere hundert konservativ-islamisch orientierte Studenten ziehen vor das Gebäude und demonstrieren für das Recht ihres Landes auf ein eigenes Atomprogramm. Laut AFP-Bericht werfen sie Steine, Feuerwerkskörper und Tomaten, Fensterscheiben gehen zu Bruch. Auf Spruchbändern fordern sie Irans Austritt aus dem Atomwaffensperrvertrag und beschimpften das Vermittler-Trio der EU: „Großbritannien, Frankreich und Deutschland -Achse des Bösen“.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Eine neue Marketingkampagne "Du Bist Deutschland" wird vom Axel Springer Verlag, Bertelsmann, RTL, ARD und 20 weiteren Medienunternehmen ins Leben gerufen. Unterstützt wird die Aktion von vielen Popstars. Es ist die größte Social-Marketing Kampagne, die Deutschland je gesehen hat. Kritiker wie I Can't Relax in Deutschland machen zur Thematik im Oktober eine Konzert- und Diskussionstour, die u. a. die Frage von Kultur als Bindemittel für die Nation aufwerfen soll.

"28.9.2005" in den Nachrichten