28. Mai

Der 28. Mai ist der 148. Tag des gregorianischen Kalenders (der 149. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 217 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "28. Mai" in der Wikipedia: 28. Mai

Musik & Theater

thumbnail
Die Uraufführung der Oper Mathis der Maler von Paul Hindemith findet am Stadttheater Zürich statt.
thumbnail
Das erste Glyndebourne Festival wird in Großbritannien eröffnet.
thumbnail
Uraufführung der Oper Rolande et le mauvais garçon von Henri Rabaud an der Grand Opéra Paris
thumbnail
Uraufführung der Oper Der Zwerg von Alexander von Zemlinsky in Köln
thumbnail
Uraufführung der Operette Die blaue Mazur von Franz Lehár am Theater an der Wien in Wien
thumbnail
Uraufführung der Kinderoper Der Schnee-Held von César Cui in Jalta

Kultur

thumbnail
bis 1. Juni: Der erste Ökumenische Kirchentag findet in Berlin statt
thumbnail
Kulturabkommen zwischen Deutschland und Slowakei. In Kraft seit dem 28. Mai1998
thumbnail
In Wien wird das Theater an der Wien nach Restaurierung wiedereröffnet.
thumbnail
In Stuttgart erfolgt die Eröffnung des Linden-Museums, heute eines der größten Völkerkundemuseen Europas.

Kultur & Gesellschaft

thumbnail
28. Mai: 7. Nordrhein-Westfalen-Tag in Detmold, zusammen mit dem Kreis Lippe
thumbnail
Die Oper L’Arianna von Claudio Monteverdi hat ihre Uraufführung in Mantua anlässlich der Vermählungsfeierlichkeiten des Prinzen Francesco von Gonzaga mit Margherita von Savoyen. Das Libretto stammt von Ottavio Rinuccini. Es basiert auf der griechischen Sage um Ariadne und Theseus. Von der Oper, die heute verschollen ist, ist nur noch das Lamento erhalten.

"28. Mai" in den Nachrichten