Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Bob Veith, US-amerikanischer Autorennfahrer (29. März)
thumbnail
Gestorben: Oswald Szemerényi stirbt in Freiburg. Oswald John Louis Szemerényi war ein ungarischer Etymologe mit Spezialgebiet Indogermanistik.
thumbnail
Geboren: Sanjar Tursunov wird geboren. Sanjar Tursunov ist ein russisch-usbekischer Fußballspieler. Er spielt seit 2009 bei FK Wolga Nischni Nowgorod in der Position des Mittelfeldspielers.
thumbnail
Geboren: Christian Wichan wird in Garmisch-Partenkirchen geboren. Christian Wichan ist ein deutscher Naturbahnrodler. Er gehört dem deutschen Nationalkader an und startet für den WSV Unterammergau. Seit 2002 startet er im Weltcup im Einsitzer und seit 2007 zusammen mit Björn Kierspel auch im Doppelsitzer. Im Einsitzer erzielte er bei der Weltmeisterschaft 2007 den neunten Platz, während im Weltcup bislang ein zwölfter Platz sein bestes Ergebnis ist. Im Doppelsitzer gelang dem Duo Kierspel/Wichan 2011 der erste Weltcupsieg für Deutschland; außerdem erzielten sie mit Platz vier bei der Europameisterschaft 2012 und Platz fünf im Gesamtweltcup 2010/2011 die besten Ergebnisse, die bisher deutsche Naturbahnrodler bei diesen Veranstaltungen erreichten. 2008 und 2010 wurden sie Deutsche Meister. Wichans Bruder Markus ist ebenfalls Naturbahnrodler.
thumbnail
Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000: Sylvan Ebanks-Blake, englischer Fußballspieler (29. März)

Kunst & Kultur

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Die zweite, überarbeitete Fassung des Fidelio von Ludwig van Beethoven wird am Theater an der Wien in Wien uraufgeführt. Auch dieser zweiten Fassung ist kein Publikumserfolg beschieden. (29. März)

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Der Eisenbahnunfall von Ashtabula wird zum bis dahin schwersten Zugunglück in den Vereinigten Staaten. Beim Passieren einer zusammenbrechenden Brücke stürzt ein mit etwa 150 Reisenden besetzter Personenzug in den Ashtabula River. 92 Menschen sterben, 64 Verletzte werden geborgen.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Ahmad Tejan Kabbah tritt als Sieger der ersten freien Wahlen nach 23 Jahren mitten im Bürgerkrieg als Nachfolger von Julius Maada Bio das Amt des Präsidenten von Sierra Leone an. (29. März)
thumbnail
Die Regierung Guatemalas schließt mit den Rebellen der Unidad Revolucionaria Nacional Guatemalteca (URNG) ein Friedensabkommen. Der guatemaltekische Bürgerkrieg geht damit nach 36 Jahren zu Ende.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die letzten britischen Truppen verlassen die Malediven. (29. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Im Deutschen Reich findet eine Reichstagswahl statt, bei der die Nationalsozialisten nach offiziellem Ergebnis 98,8? Prozent der Stimmen erhalten. (29. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Doge Cristoforo Moro weist den in der Republik Venedig lebenden Juden das Gheto novo in Cannaregio als Wohnort zu. (29. März)

Sport

Ereignisse > Sport:
thumbnail
Der Österreicher Wilhelm Steinitz wird durch einen Sieg gegen den Polen Johannes Hermann Zukertort (12,5–7,5) erster Schachweltmeister. (29. März)

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart - Deutschland:
thumbnail
Flavor of Love ist eine US-amerikanische Reality-Fernsehserie, in der Flavor Flav, Rapper der Gruppe Public Enemy, eine Partnerin sucht. Als Weiterführung der Doku-Soap Strange Love, bei welcher Flavor Flav und Brigitte Nielsen ihre während der dritten Staffel von The Surreal Life entflammte Liebesbeziehung dokumentieren ließen, zog Flavor of Love drei Staffeln und über fünf Ableger nach sich.

Genre: Reality-Show

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Eine totale Sonnenfinsternis ist sichtbar in Teilen Afrikas, Europas und Asiens. (29. März)
Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Die heute in Deutschland gebräuchlichen Sondersignalanlagen, bestehend aus Blaulicht und Martinshorn, werden in der Straßenverkehrszulassungsverordnung vorgeschrieben. (29. März)
Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Carl Friedrich Gauß ermittelt mit Zirkel und Lineal eine Konstruktionsmethode für das Siebzehneck. (29. März)

"29.3.2006" in den Nachrichten