29. Juli

Historische JahrestageJuni · Juli · August

1

Der 29. Juli ist der 210. Tag des gregorianischen Kalenders (der 211. in Schaltjahren), somit bleiben 155 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "29. Juli" in der Wikipedia: 29. Juli

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film > Dokumentation: Kleopatra:Mit Macht und Eros (Pegah Ferydoni)
thumbnail
Film: Chris Marker, französischer Regisseur (* 1921)

1984

thumbnail
Filmmusik: Der Model-Killer (Calendar Girl Murders) (Brad Fiedel)
thumbnail
Rundfunk: Die BBC überträgt die Eröffnungszermonie der Olympischen Sommerspiele in London. Während der Spiele berichtet die BBC täglich eine halbe Stunde. Dazu wird im Alexandra Palace ein temporäres Fernsehstudio eingerichtet.
thumbnail
Rundfunk: Das BBC Light Programm geht auf der Frequenz des späteren BBC Radio 2 auf Sendung. Das Musikprogramm setzt seinen Schwerpunkt auf populäre Unterhaltung wie Schlager und Music Hall.

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Peter Minich, österreichischer Opern-, Operetten- und Musicalsänger
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Ludwig Averkamp, deutscher Bischof
Gestorben:
thumbnail
Nella Martinetti, schweizerische Schauspielerin (* 1946)
Gestorben:
thumbnail
António Feio, portugiesischer Schauspieler (* 1954)

Eidgenossenschaft / Burgund

thumbnail
Eine burgundische Armee unter Karl dem Kühnen, den Erzbischof Ruprecht von der Pfalz in der Kölner Stiftsfehde zu Hilfe gerufen hat, beginnt mit der Belagerung von Neuss.

Schottland

thumbnail
Nach der fünf Tage zuvor erzwungenen Abdankung Maria Stuarts wird ihr ein jähriger Sohn als Jakob VI. zum König von Schottland gekrönt.

Religion

thumbnail
Der Kirchenkonvent wurde im Dreißigjährigen Krieg durch Verordnung Herzog Eberhards III. in den Amtsstädten des Herzogtums Württemberg, 1644 auch in den anderen Gemeinden eingeführt. Die Initiative hierzu ging von Johann Valentin Andreae aus, der die Idee von seinem Aufenthalt im calvinistisch geprägten Genf im Jahr 1610 mitgebracht hatte. Sein Ziel war es, die im Laufe des Dreißigjährigen Kriegs verkommenen Sitten wieder zu bessern.
thumbnail
Nach dem Tod von Urban II. wird Paschalis II. zum Papst gewählt und am 14. August gekrönt. Gegenpapst Clemens III. hält weiterhin seinen Anspruch auf den Thron Petri aufrecht.

Ereignisse

thumbnail
In Paris entsteht die erste französische Sparkasse, Jules Paul Benjamin Delessert gründet die Caisse d'Epargne et de Prévoyance.
thumbnail
Der österreichische Kaiser Franz I. weist per Dekret das Errichten des Kaiser-Franz-Museums in Brünn an, das jetzige Mährische Landesmuseum.
thumbnail
Das Napoleonische Theaterdekret beschränkt die Anzahl der Spielstätten auf acht große Theater in Paris, die sich zudem jeweils auf eine bestimmte Gattung von Darbietungen spezialisieren müssen.

Frankreich / Spanien

1846

thumbnail
Am 29. Juli richtet der Stahlwarenfabrikant H. Henry zwei Schüsse aus einer Pistole auf den im Garten der Tuilerien angetroffenen König, die ihr Ziel verfehlen.

Japan

thumbnail
Die USA und Japan unterzeichnen den zwischen Townsend Harris und Hotta Masayoshi ausgehandelten Harris-Vertrag.

Balkan/Osmanisches Reich

thumbnail
Österreich-Ungarn beginnt im Okkupationsfeldzug die Besetzung von Bosnien und der Herzegowina gemäß dem beim Berliner Kongress getroffenen Frieden.

Internationale Konferenzen

thumbnail
Auf der ersten Haager Friedenskonferenz werden Abkommen und Erklärungen zum Kriegsvölkerrecht und zur friedlichen Erledigung internationaler Streitfälle unterzeichnet.

Natur & Umwelt

1909

Katastrophen:
thumbnail
26. - 29. Juli: Das Passagierschiff Waratah sinkt in diesem Zeitpunkt zwischen Durban und Kapstadt; 211 Menschen kommen ums Leben.

China / Japan

thumbnail
Beim Tōngzhōu-Zwischenfall während der Schlacht um Peking-Tianjin greifen Soldaten der chinesischen Ost-Hebei-Armee ihre japanischen Ausbilder und mit den Japanern kollaborierende chinesische Offiziere an. Der Distriktkommissar von Hebei wird festgenommen. Erst japanische Verstärkung kann den Aufstand niederschlagen und den Kommissar befreien.

Asien

thumbnail
Der Versuch Japans, das Staatsgebiet seines Marionettenstaates Mandschukuo nach Norden auszudehnen, führt zum Japanisch-Sowjetischen Grenzkonflikt. Der japanische Botschafter fordert die Sowjetunion auf, sich von zwei strittigen Anhöhen im Grenzgebiet zurückzuziehen, was von dieser zurückgewiesen wird. Am 29. Juli kommt es zu ersten Kampfhandlungen, der Konflikt endet am 11. August, nachdem der japanische Botschafter um Frieden gebeten hat.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Werner Pinzner erschießt bei einer Vernehmung im Hamburger Polizeipräsidium den ermittelnden Staatsanwalt, seine Ehefrau und schließlich sich selbst und löst dadurch einen Justizskandal aus.
thumbnail
Kultur: Der Fantasy-Klassiker Der Herr der Ringe wird in England veröffentlicht.
thumbnail
Bildende Kunst: In Paris wird die Vereinigung Société des Artistes Indépendants gegründet, die sich zum Ziel setzt, Kunstwerke durch das Publikum selbst bewerten zu lassen.
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Der Pariser Arc de triomphe auf dem Place d'Étoile wird feierlich fertiggestellt.
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Claudine von Villa Bella von Johann Friedrich Reichardt am Schloßtheater Berlin-Charlottenburg.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Gründung der NASA
thumbnail
Der Zoo Landau in der Pfalz wird gegründet.
thumbnail
Beginn des Briefwechsels zwischen Blaise Pascal und Pierre de Fermat zum Teilungsproblem, der als Geburtsstunde der Stochastik gilt.

Bemerkenswertes

thumbnail
Exponierte Ereignisse: Der frühere DDR-Staatsratsvorsitzende Erich Honecker verlässt seine Zuflucht in der chilenischen Botschaft in Moskau und wird nach Berlin ausgeliefert.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Die französische Großbank Société Générale wird privatisiert.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Die sowjetische Raumstation Saljut 6 und das zu Testzwecken angekoppelte Raumschiff Kosmos 1267 werden zum kontrollierten Absturz über dem Südpazifik gebracht.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Im Rahmen der Salzburger Festspiele wird am Landestheater Thomas Bernhards Schauspiel Der Ignorant und der Wahnsinnige uraufgeführt.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Hochzeit von Prinz Charles und Lady Diana Spencer (Prinzessin Diana)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Stabilitätsgipfel in Sarajevo, Bosnien
thumbnail
Flugzeugentführung in Venezuela: Eine mit 90 Personen besetzte DC-9 wird auf dem Weg von Curaçao nach Caracas entführt.
thumbnail
Der iranische Ex-Staatspräsident Abū l-Hasan Banīsadr flüchtet in einer Militärmaschine nach Frankreich.
thumbnail
Die Neuen Hebriden, früher unter britisch-französischer Verwaltung, werden als Vanuatu unabhängig. Während den Unabhängigkeitsfeiern findet auf der Hauptinsel ein sezessionistischer Aufstand statt.
thumbnail
Militärputsch in Nigeria

Rekord

2006

thumbnail
NASCAR Nationwide Series Rennen: Carl Edwards, 2:05:54 (119,142 mph), 29. Juli (Gateway International Raceway)

Wirtschaft

thumbnail
Das amerikanische Unternehmen Wal-Mart verkauft seine 85 Filialen in Deutschland an das deutsche Unternehmen Metro AG und zieht sich aus Deutschland zurück

Sport

thumbnail
–11. August: ISSF-Weltmeisterschaft (Sportschießen) in München
Leichtathletik:
thumbnail
Jelena Issinbajewa, Russland, sprang mit dem Stab 5,04 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Javier Sotomayor, Kuba, sprang im Hochsprung der Herren 2,44 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Petra Felke, DDR, erreichte im Speerwurf der Damen 78,9 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Tiina Lillak, Finnland, erreichte im Speerwurf der Damen 72,4 Meter.

Musik

Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Plan B - Ill Manors
Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Adele - 21
Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Nockalm Quintett - Zieh dich an und geh
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Benny Anderssons Orkester - O klang och jubeltid
Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Yolanda Be Cool vs DCUP - We No Speak Americano!

Tagesgeschehen

thumbnail
Köln/Deutschland: Zum ersten Mal in der 27-jährigen Sendegeschichte der Lindenstraße entfallen Folgen. Wegen der Olympischen Spiele wird die eigentlich wöchentliche Serie am 29. Juli und am 12. August nicht gesendet.
thumbnail
Rumänien: Volksabstimmung zur Amtsenthebungsverfahren gegen Staatspräsident Traian Băsescu.
thumbnail
Kiew/Ukraine: Bei zwei Grubenunglücken im Osten des Landes kommen mindestens 32 Menschen ums Leben.
thumbnail
Warschau/Polen: Verteidigungsminister Bogdan Klich zieht aus dem Untersuchungsbericht zum Flugzeugabsturz bei Smolensk, der schwere Versäumnisse seitens des Militärs aufzeigte, Konsequenzen und tritt von seinem Amt zurück. Zu seinem Nachfolger ernannte der Ministerpräsident Donald Tusk den bisherigen Vize-Innenminister Tomasz Siemoniak.
thumbnail
Kinshasa/Demokratische Republik Kongo: Bei einem Schiffsunglück im Westen des Landes kommen mindestens 80 Menschen ums Leben.

Europa

thumbnail
Nummer 1 Hit > Griechenland > Singles: Carly Rae Jepsen - Call Me Maybe
thumbnail
Adolf Hitler wird durch Mitgliederversammlung zum Parteivorsitzenden der NSDAP gewählt. Er bekommt diktatorische Macht und propagiert die Durchsetzung politischer Ziele mitunter auch mit Gewalt.
thumbnail
Blutige Niederwerfung von Streiks und Unruhen in Kiew, Odessa, Tiflis und Baku durch russisches Militär
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: König Umberto I. von Italien wird bei einem Attentat des Anarchisten Gaetano Bresci in Monza getötet, ihm folgt Viktor Emanuel III. auf dem Thron.
thumbnail
Schlacht von Kleidion (Makedonien). Byzantinische Truppen unter Kaiser Basileios II. besiegen das westbulgarische Heer. 14.000 Bulgaren werden von den siegreichen Griechen geblendet. Der bulgarische Zar Samuil erleidet beim Anblick seiner Truppen einen Schlaganfall, an dem er stirbt. Basileios II. erhält den Ehrennamen Bulgaroktónos (+

"29. Juli" in den Nachrichten