Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Robert Zajonc stirbt in Stanford, Kalifornien. Robert Boleslaw Zajonc war ein US-amerikanischer Psychologe und Hochschullehrer an der Stanford University. Er trug wesentlich zur Entwicklung der Sozialpsychologie bei.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Giuseppe Di Stefano, italienischer Opernsänger (3. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Annemarie Renger, deutsche Politikerin (3. März)
thumbnail
Geboren: Sibel Özkan wird in Afyonkarahisar geboren. Sibel Özkan ist eine türkische Gewichtheberin in der Gewichtsklasse bis 48? kg.

Musik

Nummer 1 Hit > Estland > Alben:
thumbnail
Birgit Õigemeel - Birgit Õigemeel
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Metallica - Garage Inc.
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Wee Papa Girl Rappers - Wee Rule
Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Jovanotti - E' Gui La Festa

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Wilhelm Herschel findet im Sternbild Großer Bär die Galaxie NGC 2787 und im Sternbild Giraffe die Galaxien NGC 1961 und NGC 2366.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Der südliche Teil des bisherigen Illinois-Territorium wird unter dem Namen Illinois als 21. Mitgliedstaat in die USA aufgenommen. Der nördliche Teil wird dem Michigan-Territorium zugeschlagen.

Ereignisse > Religion

thumbnail
Nach seiner Wahl am 20. Februar wird Leo XIII. in der Sixtinischen Kapelle als Papst inthronisiert. (3. März)

Feier- und Gedenktage

thumbnail
Bulgarien: Befreiung vom Osmanischen Reich (3. März)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Sowjetrussland und die Mittelmächte schließen den Friedensvertrag von Brest-Litowsk.

Wirtschaft

thumbnail
Die Rüsselsheimer Opelwerke werden in eine AG mit einem Stammkapital von 60 Millionen gewandelt.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Die Geschichte vom wahren Menschen von Mira Mendelson (Libretto)/Sergei Prokofjew (Musik)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Unterzeichnung eines Abkommens zur Ächtung von Streubomben durch 111 Staaten in Oslo.
thumbnail
Das Deutsche Reich & dessen Expansion: Verordnung über den Einsatz des jüdischen Vermögens.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Friedensvertrag von Brest-Litowsk beendet im Ersten Weltkrieg an der Ostfront den Krieg der Mittelmächte mit Russland. Sowjetrussland verzichtet darin unter anderem auf seine Hoheitsrechte in Polen, Litauen und Kurland, während das Deutsche Reich seine Einflusssphäre in Osteuropa und im Baltikum ausdehnt. (3. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Frieden von San Stefano beendet den Russisch-Türkischen Krieg und die Balkankrise der Jahre 1876–. Bulgarien gewinnt nach fast 500 Jahren wieder die Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich, bleibt diesem jedoch weiterhin tributpflichtig. (3. März)
thumbnail
Das Wahlmännergremium entscheidet sich bei der Wahl des US-Präsidenten mit 178 Stimmen für Andrew Jackson. Der amtierende Präsident John Quincy Adams erhält 83 Stimmen.

"3.3.2008" in den Nachrichten