3. Juni

Historische JahrestageMai · Juni · Juli

1

Der 3. Juni ist der 154. Tag des gregorianischen Kalenders (der 155. in Schaltjahren), somit bleiben 211 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "3. Juni" in der Wikipedia: 3. Juni

Musik

Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Carly Rae Jepsen - Call Me Maybe
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Rudimental feat. John Newman - Feel the Love
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Luca Hänni - My Name Is Luca
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Gary Barlow & the Commonwealth Band - Sing
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Big Bang - Still Alive

Geboren & Gestorben

2013

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Helge Jung, deutscher Komponist
Gestorben:
thumbnail
Miriam Karlin, britische Schauspielerin (* 1925)
Gestorben:
thumbnail
James Arness, US-amerikanischer Schauspieler und Seriendarsteller (Marshall Matt Dilon in der CBS-Serie Rauchende Colts, 1955–1975) stirbt 88-jährig in Brentwood (Kalifornien).
Gestorben:
thumbnail
Rue McClanahan, US-amerikanische Schauspielerin (Golden Girls, 1985- 1992) stirbt 76-jährig in New York.

Sonstige Ereignisse

2015

thumbnail
Rugby-Union-Weltmeisterschaft (Wembley-Stadion (2007))

Byzantinisches Reich

thumbnail
Der byzantinische Kaiser Philippikos Bardanes wird durch Teile des Heeres gestürzt und geblendet. Nachfolger wird Anastasios II.

Kreuzzüge

thumbnail
Eroberung Antiochias durch das Heer des ersten Kreuzzugs (vergleiche auch: Belagerung Antiochias)

China

thumbnail
Li Zicheng ruft sich selbst zum Kaiser von China aus.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Preußens Herrscher Friedrich der Große verbietet das Foltern, ausgenommen bei Hochverrat, Landesverrat und schweren Mordtaten.

Reisen & Expeditionen

James Cooks erste Südseereise:
thumbnail
James Cook erreicht Tahiti, um den Transit der Venus vor der Sonne zu beobachten, der am 3. Juni stattfindet. Ziel ist es dabei, die Entfernung zwischen der Sonne und der Erde zu ermitteln. Nach der Reise stellt sich allerdings heraus, dass die gemessenen Daten zu ungenau sind.

Ereignisse > Natur und Umwelt

1844

thumbnail
Auf der isländischen Insel Eldey wird das letzte überlebende Riesenalk-Brutpaar von zwei Trophäensammlern getötet. Die Bälge werden an einen dänischen Sammler verkauft.

Bergsteigen

thumbnail
Francis Thomas Gregory besteigt in Westaustralien als erster Europäer den größten Monolithen der Erde. Gregory benennt den Berg kurze Zeit danach Mount Augustus, wobei er seinen Bruder, den Entdecker Augustus Gregory zum Namenspaten nimmt.

Amerika

Nordamerika:
thumbnail
Der Sieg der Union im Gefecht bei Philippi bildet eine wichtige Voraussetzung für die Gründung West Virginias.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
In der Schlacht von Cold Harbor zahlen die Unionstruppen unter Ulysses S. Grant einen hohen Blutzoll beim Angriff auf Stellungen der Nord-Virginia-Armee.

Wirtschaft

thumbnail
Die Firma Büssing eröffnet die erste Omnibuslinie Deutschlands auf der Strecke BraunschweigWendeburg.

Palästina

thumbnail
Churchill-Memorandum: Die Erklärung von 1917 sei so zu verstehen, dass in Palästina Juden und Moslems in einem Staat gleichberechtigt miteinander leben sollen.

Ereignisse

thumbnail
In der Enzyklika Dilectissima nobis beklagt Papst Pius XI. die Kirchenverfolgung in Spanien.
thumbnail
Der im März in Liverpool als Abspaltung vom Everton F.C. entstandene Fußballclub wird als Liverpool F.C. registriert. John McKenna wird Manager des neuen Vereins.
thumbnail
Die Eucharistiner werden als Kongregation von Papst Pius IX. anerkannt.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Europaweit führen die Bahnverwaltungen das Zwei-Klassen-System ein. Die bisherige 1. Wagenklasse wird abgeschafft, aus der bisherigen 2. wird die 1. und aus der 3. die 2. Klasse.
thumbnail
Das 400 Tonnen schwere Hale-Teleskop im Palomar-Observatorium wird eingeweiht. Mit seinen fünf Metern Durchmesser ist es zu diesem Zeitpunkt das größte Fernrohr auf Erden. Es dient astronomischen Zwecken, insbesondere der Erforschung der Galaxien jenseits der Milchstraße.
thumbnail
Dem Zeppelin LZ 126/ZR-3 „USS Los Angeles“ der US-Marine gelingt als erstem Luftschiff das Absetzen und die Aufnahme eines Flugzeuges in der Luft.
thumbnail
Sein Nautilus genanntes U-Boot führt Robert Fulton in Le Havre vor.
thumbnail
Das Ashmolean Museum der Universität Oxford wird für Besucher zugänglich. Es ist die weltweit erste von einer Hochschule betriebene Einrichtung dieser Art.

Religion

thumbnail
Papst Paul VI. schafft mit sofortiger Wirkung die bei den Mönchen seit dem 6. Jahrhundert übliche Tonsur ab.
thumbnail
Der englische Lordkanzler Thomas Becket wird zum Erzbischof von Canterbury geweiht, nachdem er am Vortag die Priesterweihe erhalten hat. Am 10. August empfängt er von Gesandten das von Papst Alexander III. in Rom verliehene Pallium, ein Amtsabzeichen für die Metropoliten der Kirche. Er legt daraufhin gegen den Willen König Heinrichs II. das Amt des Lordkanzlers nieder und kümmert sich nur noch um seine neue Aufgabe als Erzbischof.
thumbnail
Nach dem Tod von Johannes II. wird Agapitus I. neuer Papst und am 3. Juni inthronisiert.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Rio de Janeiro beginnt die UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung; sie wird die Agenda 21 verabschieden.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Australiens Oberster Gerichtshof erkennt in einem Grundsatzurteil die Existenz von indigenen Landrechten an.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Gut zwei Jahre nach dem Gründungsbeschluss der Bundesregierung nimmt in Koblenz das von Georg Winter geleitete Bundesarchiv seine Arbeit auf.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Kaiser Wilhelm legt bei Holtenau den Grundstein für einen Wasserweg zwischen Nord- und Ostsee, den Nord-Ostsee-Kanal.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Die Vorwahlen der Demokraten für die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008 gewinnt Barack Obama.
thumbnail
Gründung von Attac
thumbnail
Aserbaidschan wird Mitglied in der UNESCO
thumbnail
Mit zirka 18.000 Fahrzeugen demonstrieren zigtausende Berliner gegen das vom rot-grünen Senat unter Walter Momper (SPD) verordnete Tempolimit 100 auf der AVUS und sammeln über 100.000 Unterschriften. Die AVUS war die einzige limitfreie Autobahn innerhalb West-Berlins.

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
3. JuniMaldives International
Pferdesport:
thumbnail
bis 6. Juni - In St. Gallen findet das wichtigste Reitturnier der Schweiz, der CSIO Schweiz statt.
Leichtathletik:
thumbnail
Meseret Defar, Äthiopien, lief die 5000 Meter der Damen in 14:24,53 Minuten.
Leichtathletik:
thumbnail
Mihaela Melinte, Rumänien, erreichte im Hammerwerfen der Damen 69,58 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Carlos Mercenario, Mexiko, ging die 20.000 Meter Gehen der Herren in 01:19:24 Stunden.

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
3. Juni: 29. Rheinland-Pfalz-Tag in Ingelheim am Rhein
Kultur:
thumbnail
Die radikale Frauenrechtlerin Valerie Solanas verübt ein Attentat auf Andy Warhol, bei dem dieser durch zahlreiche Schusswunden lebensgefährlich verletzt wird.
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Die Brüste des Tiresias von Francis Poulenc an der Opéra-Comique in Paris
Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Oper Mavra von Igor Strawinski an der Pariser Oper
Bildende Kunst:
thumbnail
Das Monument aux Bourgeois de Calais von Auguste Rodin wird in Calais eingeweiht.

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Beim Absturz einer Passagiermaschine der Dana Air kommen in Nigeria mindestens 153 Menschen ums Leben.
thumbnail
Katastrophen: ICE-Unglück von Eschede: Der ICEWilhelm Conrad Röntgen“ entgleist aufgrund eines defekten Radreifens bei Eschede und reißt dadurch eine Straßenbrücke ein, 101 Menschen sterben.
thumbnail
Katastrophen: An einer undichten Erdgaspipeline bei Ufa in Russland bildet sich eine Gaswolke. Als zwei voll besetzte Züge die Stelle passieren, kommt es zur Explosion mit 575 Toten und 623 Verletzten (siehe hierzu Eisenbahnunfall bei Ufa).
thumbnail
Katastrophen: Schweres Unglück auf der Ölbohrplattform Sedco 135F an der Explorationsbohrung Ixtoc I (Blowout)
thumbnail
Katastrophen: Paris, Frankreich. Absturz einer französischen Verkehrsmaschine des Typs Boeing 707. Von 132 Menschen an Bord sterben 130.

Tagesgeschehen

thumbnail
Israel rüstet seine von Deutschland gelieferten U-Boote der Dolphin-Klasse mit nuklear bestückten Marschflugkörpern aus.
thumbnail
Lagos/Nigeria: Bei dem Absturz eines Passagierflugzeugs auf dicht besiedeltes Wohngebiet sterben nach Angaben von Behörden mindestens 147 Flugzeuginsassen.
thumbnail
Auckland/Neuseeland: Kulturstaatssekretär Lewis Holden und der Direktor der Frankfurter Buchmesse Juergen Boos unterzeichnen den Vertrag über die Teilnahme des Landes als Gastland der Messe 2012.
thumbnail
Den Haag/Niederlande: Das UN-Kriegsverbrechertribunal erhebt Anklage in elf Punkten gegen den mutmaßlichen Kriegsverbrecher Ratko Mladić, darunter Völkermord, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
thumbnail
Sitges/Spanien: Die Bilderberg-Gruppe trifft sich, streng abgeschirmt von der Öffentlichkeit, zu ihrer 58. Konferenz.

Europa

Nummer 1 Hit > Griechenland > Singles:
thumbnail
Vegas - Pio Psila

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Sergio Tedesco, italienischer Schauspieler (* 1928)

2009

thumbnail
Film: Lieber verliebt (The Rebound) (Alice Playten)
thumbnail
Rundfunk: Die erste Ausgabe des ORF-Kulturmagazins Treffpunkt Kultur, moderiert von Karin Resetarits wird ausgestrahlt.

1996

thumbnail
Film: Verdammt, er liebt mich (TV) – Regie: Sven Severin (Susanne Bormann)
thumbnail
Rundfunk: Auf CNN ist die erste Folge der täglichen Talkshow Larry King Live, moderiert von Larry King, zu sehen. Zum Markenzeichen der Sendung, die auf Stilelemente der Late-Night-Shows zurückgreift, wird das auf einem Schreibtisch platzierte Mikrophon und der dahinter sitzende, stets Hosenträger und Hornbrille tragende Gastgeber.

"3. Juni" in den Nachrichten