3. Sinfonie (Beethoven)

Titelblatt der Eroica, von Beethoven korrigierte Abschrift mit dem ausradierten Untertitel „intitolata Bonaparte“
Lizenz: CC-PD-Mark

Hauptthema des 1. Satzes
Bild:
Lizenz: CC-PD-Mark

Ludwig van Beethovens3. Sinfonie in Es-Dur, op. 55, mit dem Beinamen „Eroica“ (Heroische Sinfonie) entstand in den Jahren 1802 bis 1803. Das Werk zählt heute zu den revolutionärsten und beliebtesten der Musikgeschichte.

mehr zu "3. Sinfonie (Beethoven)" in der Wikipedia: 3. Sinfonie (Beethoven)

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung der 3. Sinfonie (Eroica) von Ludwig van Beethoven

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1931

Werk:
thumbnail
Eroica, Berlin (Harald von Koenigswald)

Aufsätze

1981

thumbnail
Beethoven's Earliest Sketches for the Eroica Symphony, in: The Musical Quarterly, Vol. 67 , S. 457–478 (Lewis Lockwood)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

thumbnail
Film: Eroica -The day that changed music forever ist ein britischer Fernsehfilm aus dem Jahr 2003. Im Zentrum der Handlung der BBC-Produktion steht die „Eroica“, die ursprünglich Napoleon Bonaparte gewidmete 3. Sinfonie von Ludwig van Beethoven.

Stab:
Regie: Simon Cellan-Jones
Drehbuch: Nick Dear
Produktion: Peter Maniura, Hilary Salmon
Musik: John Eliot Gardiner (Musikalische Leitung), Ludwig van Beethoven
Kamera: Barry Ackroyd
Schnitt: Joe Walker

Besetzung: Ian Hart, Lucy Akhurst, Claire Skinner, Leo Bill, Tim Pigott-Smith, Jack Davenport, Fenella Woolgar, Frank Finlay, Peter Hanson, Robert Glenister, Anton Lesser, Trevor Cooper, Victoria Shalet, Jonathan Aris, Jacob Engelberg, Sarah Ford, Celina Liesegang, Joseph Morgan, Ian Thompson, Jeffrey Towers

Musik

2007

Diskografie:
thumbnail
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr.3 "Eroica" op.55, (enthält auch Große Fuge op. 133), C. A. Bünte dirigiert das Berliner Symphonische Orchester, Aufnahme Berlin 1959 (Berlin 1961) Bella Musica (Berliner Symphonisches Orchester)

1960

Diskografie:
thumbnail
Beethoven: 3. Sinfonie, Staatsorchester Stuttgart, Club mondial du disque 347, Stuttgart (Karl Dammer)

"3. Sinfonie (Beethoven)" in den Nachrichten