Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Michael Jackson (Autor) stirbt in London. Michael Jackson war ein britischer Experte im Bereich der Bier- und Whiskyverkostung (Degustation) und Autor verschiedener Standardwerke zum Thema. 1994 erhielt er die Glenfiddich Trophy. Im Jahr 2006 wurde bekannt, dass Jackson an der Parkinsonschen Krankheit litt.
thumbnail
Gestorben: Roef Ragas stirbt in Amsterdam. Rudolphus Henricus Cornelis „Roef“ Ragas war ein niederländischer Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: Helmut Krebs stirbt in Berlin. Helmut Krebs war ein deutscher Sänger im Fach Tenor und Countertenor. Bekannt wurde er in Opern und Oratorien.
thumbnail
Gestorben: Helmut Krebs stirbt in Berlin. Helmut Krebs war ein deutscher Opern- und Oratoriensänger (Tenor/Countertenor).

Religion

thumbnail
Sixtus II. wird zum Bischof von Rom gewählt.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Isaak Komnenos zwingt Michael VI. zur Abdankung und wird mit Unterstützung des Heeres als Isaak I. Kaiser des Byzantinischen Reiches.

Europa

Siebenjähriger Krieg in Europa:
thumbnail
In der Schlacht bei Groß-Jägersdorf besiegten die Russen ein kleines preußisches Heer von 30.000 Mann. Der Weg nach Berlin ist offen, doch der Vormarsch scheitert an der mangelhaften russischen Logistik.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die bulgarische Leichtathletin Stefka Kostadinowa stellt mit 2,09 Meter einen noch heute gültigen Hochsprung-Weltrekord auf.

Tagesgeschehen

thumbnail
Südkorea und Afghanistan: Die letzten sieben südkoreanischen Geiseln werden sechs Wochen nach Beginn des Geiseldramas von den radikalislamischen Taliban freigelassen. Bereits am Mittwochabend wurden zwölf weitere der ursprünglich 23 Geiseln freigelassen.

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
2. September Turkey International
Leichtathletik:
thumbnail
Stefka Kostadinowa, Bulgarien, sprang im Hochsprung der Damen 2,09 Meter.
Tennis:
thumbnail
/1.September: Das US-amerikanische Team Jack Kramer/Ted Schroeder verteidigt in Forest Hills mit einem 4:1 gegen Australien erfolgreich den Davis Cup.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: My Name Is Earl ist eine US-amerikanische Comedy-Serie über einen Kleinkriminellen, der nach einem Unfall an das Karma zu glauben beginnt und im Verlauf der Serie all seine schlechten Taten rückgängig zu machen versucht. Die Serie wurde von Greg García geschrieben und von 20th Century Fox produziert. Die Serie war vom 20. September 2005 bis zum 14. Mai 2009 auf NBC zu sehen.

Genre: Comedy
Produktion: Greg García
Idee: Greg García

Besetzung: Jason Lee, Ethan Suplee, Jaime Pressly, Nadine Velazquez, Eddie Steeples

Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
Lars Winnerbäck I Duett Med Miss Li - Om du lämnade mig nu
Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
thumbnail
Ben Harper & The Innocent Criminals - Lifeline
Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Sean Kingston - Beautiful Girls
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Moneybrother - Mount Pleasure
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Backstreet Boys - Backstreet's Back

"30.8.2007" in den Nachrichten