Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Natalie Cole stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Natalie Maria Cole war eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin. Sie war die Tochter der Jazzsänger Nat King Cole und Marie Ellington. In ihrer mehr als 40 Jahre währenden Karriere wurden allein in den Vereinigten Staaten 13,5 Millionen Alben verkauft, womit sie zu den erfolgreichsten Sängerinnen in den Genres R&B, Soul und Jazz gehörte. Für ihre Leistungen als Sängerin wurde sie mit neun Grammys ausgezeichnet.
thumbnail
Gestorben: Wayne Rogers stirbt in Los Angeles, Kalifornien. William Wayne McMillan Rogers III war ein US-amerikanischer Schauspieler. Im deutschsprachigen Raum wurde Rogers als Darsteller des Captain John Francis Xavier „Trapper“ McIntyre in der Fernsehserie M*A*S*H bekannt.
thumbnail
Gestorben: Beth Howland stirbt in Santa Monica, Kalifornien. Elizabeth „Beth“ Howland war eine US-amerikanische Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben: Richard Sapper stirbt. Richard Sapper war ein im italienischen Mailand lebender deutscher Industriedesigner. Er gilt als einer der wichtigsten Designer seiner Generation. Seine Produkte zeichnen sich durch die Kombination von technischer Innovation und Formklarheit aus und enthalten oft ein Element von Humor und Überraschung. Sapper ist mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen geehrt worden, unter anderem erhielt er zehn Mal den renommierten Compasso d’Oro und den Lucky Strike Award der Raymond Loewy Foundation. Seine Produkte sind in den permanenten Sammlungen vieler Museen weltweit vertreten, inklusive des Museum of Modern Art (MoMA) in New York und des Londoner Victoria and Albert Museum.
thumbnail
Gestorben: Richard Sapper stirbt in Mailand. Richard Sapper war ein im italienischen Mailand lebender deutscher Industriedesigner und Hochschullehrer.

Religion

thumbnail
In Rom stirbt Bischof Silvester I. Sein Namenstag „Silvester“ wird ab der Kalenderreform 1582 gleichbedeutend mit dem Fest zum Jahreswechsel.

Europa

thumbnail
Französischer Revolutionskalender: Sein letzter Gültigkeitstag bricht an.
thumbnail
Der Feldherr Belisar erobert mit seinen Truppen Syrakus. Damit endet die Herrschaft der Ostgoten auf Sizilien, das nun ein Teil des Oströmischen Reichs wird.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der heiteren Oper Die große Sünderin von Eduard Künneke an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin

Wirtschaft

thumbnail
Friedrich Karl Flick veräußert die Feldmühle AG für fünf Milliarden D-Mark an die Deutsche Bank, welche nach anschließender Umstrukturierung des Unternehmens einen Börsengang beabsichtigt.
thumbnail
In England wird eine Fenstersteuer eingeführt. Um die Steuer zu vermeiden, mauern Ladeninhaber viele Fenster zu.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Großbritannien tritt aus der UNESCO aus.
thumbnail
Der Friede von Brest gleicht die Interessen des Deutschen Ordens mit Polen und Litauen aus.

Tagesgeschehen

thumbnail
Die im Jemen entführte Familie Chrobog ist frei. Der entführte Ex-Diplomat Jürgen Chrobog und seine Familie ist von den Entführern freigelassen worden. Dies bestätigte das Auswärtige Amt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Karl Moik moderiert seinen letzten Musikantenstadl als „Silvesterstadl“ im Ersten.
Rundfunk:
thumbnail
Die CBS Corporation gründet den Medienkonzern Viacom, der aus der „alten Viacom“ hervorgeht. Das neue Unternehmen mit Sitz in New York ist unter anderen für MTV mit sämtlichen regionalen Ablegern in Übersee verantwortlich.

Musik

Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Enya - Amarantine
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Kippensoep Allstars - Kippensoep voor iedereen
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Tarja - Yhden enkelin unelma
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Indochine - Alice & June
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Coldplay - Talk

"31.12.2005" in den Nachrichten