31. Juli

Der 31. Juli ist der 212. Tag des gregorianischen Kalenders (der 213. in Schaltjahren), somit bleiben noch 153 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "31. Juli" in der Wikipedia: 31. Juli

Tagesgeschehen

thumbnail
Delhi/Indien: In weiten Teilen des nördlichen Indien fällt der Strom aus.
thumbnail
Caracas/Venezuela: Venezuela wird Vollmitglied im Mercosur.
thumbnail
Manila/Philippinen: Durch den Tropensturm Nock-ten kommen seit dem 24. Juli im Inselstaat, der Volksrepublik China und Vietnam mindestens 52 Menschen ums Leben und 27 weitere werden verletzt.
thumbnail
Hama/Syrien: Bei einer Militäroffensive der Armee gegen Aufständische kommen mindestens 80 Menschen ums Leben.

Geboren & Gestorben

2013

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Michael Ansara, US-amerikanischer Schauspieler
Gestorben:
thumbnail
Binka Scheljaskowa, bulgarische Regisseurin (* 1923)
Gestorben:
thumbnail
Suso Cecchi D’Amico, italienische Drehbuchautorin (* 1914)
Gestorben:
thumbnail
Mitch Miller, US-amerikanischer Musikproduzent und Schauspieler (* 1911)

2010

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Mitch Miller, US-amerikanischer Orchesterchef

Afrika

thumbnail
Na’od I., Negus von Äthiopien, wird bei einem Feldzug gegen das Sultanat Ifat getötet. Nachfolger wird David II., der den Einfluss der Portugiesen in seinem Reich begrenzen möchte.

England / Spanien

thumbnail
Die Spanische Armada taucht im Ärmelkanal auf, woraufhin es in den nächsten Tagen zu mehreren kleinen Gefechten kommt, die aber keine Entscheidung bringen.

Ereignisse > Wirtschaft

1752

thumbnail
Der Tiergarten Schönbrunn in Wien wird eröffnet. Er ist damit der weltweit älteste noch bestehende Zoo.

Amerika

1817

Nordamerika:
thumbnail
Juli: Während sich der französische Pirat und mexikanische Gouverneur von Galveston, Louis Michel Aury, auf Kaperfahrt gegen die Spanier befindet, erobert sein französischer Landsmann Jean Laffite die Stadt und gründet den Piratenstaat Campeche, der bis 1821 Bestand hat. Aury verzichtet am 31. Juli auf sein Gouverneursamt und schließt sich Gregor MacGregor auf Amelia Island an.

Eidgenossenschaft

thumbnail
In der Schweiz denkt Altschwyz daran, im Vorjahr als „Schwyz äußeres Land“ abgefallene Kantonsteile mit Waffengewalt zu unterwerfen. Die Tagsatzung lässt das Kantonsgebiet deshalb militärisch besetzen.

Hessen

thumbnail
Georg Büchners revolutionäre und sofort von der Obrigkeit verfolgte Streitschrift Der Hessische Landbote, die soziale Missstände im Vormärz anprangert, wird heimlich im Großherzogtum Hessen verteilt.

Religion

1897

thumbnail
5.–31. Juli: Vierte Lambeth-Konferenz der Anglikanischen Kirche
thumbnail
Wahl Stephans III. zum Papst, er wird zwei Tage später geweiht und kann sich mit Hilfe der Langobarden gegen die unkanonisch eingesetzten und daher als Gegenpäpste gezählten Konstantin II. und Philipp (am 31. Juli eingesetzt, aber nicht geweiht und umgehend vertrieben) durchsetzen. Konstantin wird geblendet und ins Kloster gesteckt.
thumbnail
31. Juli: Konzil von Ephesos, drittes ökumenisches Konzil; es verwirft den Nestorianismus und bezeichnet Maria als Gottesgebärerin; auch der Pelagianismus wird als häretisch verurteilt. Patriarch Nestorius von Konstantinopel wird abgesetzt. Die Assyrische Kirche erkennt die Konzilbeschlüsse nicht an und spaltet sich ab.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Erstes Pfadfinderlager der Welt unter Leitung von Robert Baden-Powell auf Brownsea Island beginnt. Es endet am 9. August.

Wissenschaft & Technik

1919

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Eröffnung der Funkverbindung Berlin–New York

1815

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
In Philadelphia, County Durham, Großbritannien, explodiert der Kessel der experimentellen Dampflokomotive Brunton’s Mechanical Traveller. 16 umstehende Zuschauer sterben. Dieser Unfall ist der älteste bekannte Kesselzerknall einer Lokomotive und bis heute derjenige mit der höchsten Zahl von Toten überhaupt.

China / Japan

1937

thumbnail
25. bis 31. Juli: Die Schlacht um Peking-Tianjin endet mit der Eroberung der beiden Städte Peking und Tianjin durch japanische Truppen. Die Chinesen ziehen sich nach Chahar zurück.

Europa

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Der sozialistische Politiker Jean Jaurès, ein führender Vertreter des französischen Reformismus und Kriegsgegner, wird in einem Pariser Cafe vom Nationalisten Raoul Villain ermordet. Der Attentäter wird später nach über vierjähriger Untersuchungshaft vom Gericht freigesprochen.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: In Valencia wird das letzte Todesurteil der Inquisition vollstreckt.
thumbnail
Siebenjähriger Krieg in Europa: In der Schlacht bei Warburg siegen britische Truppen mit ihren deutschen Alliierten gegen Frankreich und geben die Stadt anschließend zur Plünderung frei.
thumbnail
Norwegen führt das Amt des Sorenskrivers ein, einen Sekretär für Dorfting-Aufzeichnungen. Die Stellung mutiert im Zeitablauf zur Einzelrichter-Funktion für die meisten Auseinandersetzungen.
thumbnail
Jacques Cœur, der Finanzier des französischen Königs Karl VII., wird am Hofe festgenommen, sein Vermögen mit Beschlag belegt. Der Kaufmann wird beschuldigt, die königliche Mätresse Agnès Sorel mit Gift getötet zu haben, was sich später als Intrige erweist.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1961

Veröffentlichungen:
thumbnail
(Hrsg.) Keizer Claudius, mens en god. De Apocolocyntosis van Seneca en andere teksten uit Griekse en Latijnse schrijvers die betrekking hebben op het leven en de dood van Keizer Claudius (41-54), Zwolle (Joseph Jacobus van den Besselaar)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2000

thumbnail
Film: Das zehnte Königreich (The 10th Kingdom) (Warwick Davis)
thumbnail
Rundfunk: Radio Wolga, der Sender russischen Streitkräfte in Deutschland stellt seinen Betrieb ein.
thumbnail
Rundfunk: Start der US-Serie Twen-Police im Gemeinschaftsprogramm der ARD (Deutsches Fernsehen).
thumbnail
Rundfunk: Die französische Regierung beschließt die Entlassung von 40 Prozent der Redakteure in der öffentlich-rechtlichen ORTF. Mit dieser Maßnahme soll der Einfluss der gaullistischen Regierung auf die aktuelle Fernsehberichterstattung gestärkt werden. Das ORFT hatte sich im Mai am Generalstreik beteiligt.

1963

thumbnail
Film > Regie: Das Schweigen (Tystnaden) (Ingmar Bergman)

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Ende der Übergangszeit der neuen Rechtschreibung

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Versuchter Terroranschlag auf zwei Regionalzüge aus Köln. In zwei herrenlosen Koffern werden im Dortmunder und Koblenzer Hauptbahnhof Sprengsätze gefunden, die dort von dem durch DNA-Spuren identifizierten Libanesen Youssef Mohamad und einem weiteren Verdächtigen deponiert wurden, aber wegen handwerklicher Fehler nicht explodierten.
thumbnail
Die Übergangsfrist für die Rechtschreibreform endet
thumbnail
Volksrepublik China. Pekings ehemaliger Bürgermeister Chen Xitong wird wegen Korruption (2,2 Milliarden USD) zu 16 Jahren Haft verurteilt
thumbnail
Wirtschaftssanktionen gegen Burundi als Folge des Militärputsches
thumbnail
Georgien wird Mitglied bei den Vereinten Nationen

Wirtschaft

thumbnail
Der Konzern Alliance Boots entsteht durch die Fusion der Unternehmen Alliance UniChem Plc und Boots Group Plc in England.
thumbnail
Die deutsche Reichsbank stellt das Einwechseln von Banknoten oder Scheidemünzen gegen Hergabe von Goldmark ein, um den staatlichen Goldbestand zu schonen. Wegen Kriegsängsten ist die Nachfrage der Bevölkerung nach Bargeld deutlich angestiegen.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Nach 38 Jahren endet in Nordirland die Operation Banner, die britische Militärpräsenz zur Verhinderung eines Bürgerkrieges in der Unruheprovinz.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die Erste Schlacht von El Alamein zwischen dem deutschen Afrikakorps unter Erwin Rommel und der 8. Britischen Armee unter Claude Auchinleck endet in einem Patt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Tiergarten Schönbrunn, der älteste bestehende Zoo der Welt, wird als höfische Menagerie im Park des Schlosses Schönbrunn eröffnet.

Sport

thumbnail
–7. August: Die 8. Gay Games finden in Köln statt.
Leichtathletik:
thumbnail
Kenenisa Bekele, Äthiopien, lief die 5000 Meter der Herren in 12:37,4 Minuten.
Leichtathletik:
thumbnail
Serhij Bubka, Ukraine, sprang im Stabhochsprung der Herren 6,14 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Jan Železný, Tschechoslowakei, erreichte im Speerwerfen der Herren 87,66 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Jurij Sedych, Sowjetunion, warf im Hammerwurf der Herren 81,8 Meter.

Natur & Umwelt

thumbnail
Naturereignisse: und folgende Tage: Waldbrände in Russland
thumbnail
Katastrophen: Nepal. Ein aus Bangkok, Thailand kommender Airbus A310 der Thai Airways verunglückt kurz vor der Landung in Kathmandu. Nach technischen Problemen prallt die Maschine beim zweiten Anflug gegen einen Berg. Alle 113 Menschen an Bord sterben
thumbnail
Katastrophen: Nanjing, Volksrepublik China. Absturz einer Jakowlew Jak-42 der China General Aviation rund 600 Meter nach dem Start. 108 Menschen sterben, 18 können gerettet werden.
thumbnail
Katastrophen: Colorado, USA. Durch lang anhaltenden Regen tritt der Big Thompson River über die Ufer. 139 Tote

Musik

Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
thumbnail
Lucenzo feat. Don Omar - Danza Kuduro
Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
GNR - Voos domésticos
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Super Junior - Mr. Simple
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
2NE1 - Ugly
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
JLS feat. Dev - She Makes Me Wanna

"31. Juli" in den Nachrichten