31. Mai

Der 31. Mai ist der 151. Tag des gregorianischen Kalenders (der 152. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 214 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "31. Mai" in der Wikipedia: 31. Mai

Kultur & Gesellschaft

thumbnail
Big Ben ertönt mit dem Westminsterschlag erstmals vom Uhrturm des Palace of Westminster.

Veranstaltungen

thumbnail
Der Brite James Moore gewinnt im Parc de Saint-Cloud bei Paris eines der ersten Radrennen. Das Rennen geht über die Strecke von 1.200 Metern.

Musik & Theater

thumbnail
Das Festspiel in deutschen Reimen von Gerhart Hauptmann hat seine Uraufführung im Rahmen der Jahrhundertausstellung in der Jahrhunderthalle in Breslau. Wegen Protesten gegen die Kriegskritik des Stückes wird es schon am 18. Juni wieder abgesetzt.
thumbnail
Uraufführung der Oper Le Villi von Giacomo Puccini am Teatro Dal Verme in Mailand

Ereignisse > Kultur

1976

thumbnail
The Who spielen das lauteste Rockkonzert der Welt – mit insgesamt 76.000 Watt erzeugt das PA-System eine Lautstärke von 120 Dezibel.

Kultur

thumbnail
In Anwesenheit europäischer Regierungschefs wurde eine Replik des bei Kriegsende verschollenen Bernsteinzimmers im Katharinenpalast bei Sankt Petersburg nach 20 Jahren mühseliger Rekonstruktion eröffnet
thumbnail
Eröffnung des Konzert- und Ballhauses Neue Welt in Zwickau
thumbnail
bis 31. Mai: Gründung des Wingolfsbundes in Schleiz
thumbnail
Die jahrhundertelang vergessenen Katakomben in Rom werden zufällig wiederentdeckt.

"31. Mai" in den Nachrichten