Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Martina Servatius stirbt in Wiesbaden. Martina Servatius, früher Martina Wilke, war eine deutsche Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben: Abbas Kiarostami stirbt in Paris. Abbas Kiarostami war ein iranischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Lyriker. Er gilt als einer der großen Regisseure des Weltkinos.
thumbnail
Gestorben: Hedwig Maier stirbt. Hedwig Maier war eine deutsche Juristin.
thumbnail
Gestorben: Hedwig Maier stirbt in Hamburg. Hedwig Maier war eine deutsche Juristin.
thumbnail
Gestorben: Gernot Wersig stirbt in Berlin. Gernot Wersig war ein deutscher Informationswissenschaftler. Er gilt, neben Harald H. Zimmermann, Rainer Kuhlen und anderen, als einer der Begründer der Informationswissenschaft in Deutschland.

Jahrestage

thumbnail
250 Jahre Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten vom Vereinigten Königreich

Kunst & Kultur

Bildende Kunst:
thumbnail
Das Museum of Fine Arts, Boston wird eröffnet.

Wirtschaft

thumbnail
Der erste fahrplanmäßig transkontinental verkehrende Eisenbahnzug der Canadian Pacific Railway erreicht die westliche Endstation Port Moody in British Columbia.

Musik

Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Rod Stewart - A Night on the Town
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
The Beatles - Paperback Writer

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Niklina Schterewa, Bulgarien, lief die 1000 Meter der Damen in 2:33,8 Minuten.
Leichtathletik:
thumbnail
Iwanka Christowa, Bulgarien, stieß im Kugelstoßen der Damen 21,89 Meter.
Leichtathletik - Weltrekorde:
thumbnail
George Varoff, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 4,43 m.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Deutschland scheitert bei der WM im Halbfinale gegen Italien.
thumbnail
Die Vereinigten Staaten feiern den 200. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit (Bicentennial)
thumbnail
Die Philippinen erlangen die Unabhängigkeit.
thumbnail
Pogrom von Kielce: In der polnischen Stadt Kielce werden über 40 Juden von der Bevölkerung getötet.
Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg:
thumbnail
Mit der Unterzeichnung der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung der britischen Kolonien in Amerika entstehen die Vereinigten Staaten von Amerika.

Tagesgeschehen

thumbnail
Dortmund: Deutschland verliert das Halbfinale der Fußball-WM gegen Italien mit 0:2 nach Verlängerung.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Das amerikanische Space Shuttle Discovery mit dem deutschen Astronauten Thomas Reiter an Bord fliegt zur Internationalen Raumstation ISS.

"4.7.2006" in den Nachrichten