4. März

Der 4. März ist der 63. Tag des gregorianischen Kalenders (der 64. in Schaltjahren), somit bleiben 302 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "4. März" in der Wikipedia: 4. März

Natur & Umwelt

thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Bei Explosionen in Brazzaville, die durch einen Brand in einem Waffenlager ausgelöst wurden, kommen 206 Menschen ums Leben.

2012

thumbnail
Katastrophen: 4. März: Bei Explosionen in Brazzaville, die durch einen Brand in einem Waffenlager ausgelöst wurden, kommen etwa 200 Menschen ums Leben.
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Durch ein Erdbeben, das das Gebiet um die rumänische Hauptstadt Bukarest erschüttert, kommen rund 1.500 Menschen ums Leben. Dabei wird auch ein großer Teil der historischen Bausubstanz der Stadt zerstört.

1977

thumbnail
Katastrophen: 4. März: Erdbeben der Stärke 7,2 in der Gegend von Vrâncioaia, Rumänien, über 1.500 Tote
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Das deutsche U-Boot U 172 versenkt im Nordatlantik den uneskortierten britischen Passagierdampfer City of Pretoria. Keiner der 145 Menschen an Bord überlebt.

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Fritz Marquardt, deutscher Theaterregisseur und Schauspieler
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Inge Wolffberg, deutsche Kabarettistin und Schauspielerin
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hilario Chávez Joya, mexikanischer Bischof
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Nan Martin, US-amerikanische Schauspielerin
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Wladislaw Ardsinba, abchasischer Politiker

Asien

1351

thumbnail
4. März: In Siam erhebt der Fürst U Thong die Stadt Ayutthaya zur Hauptstadt des Königreiches Ayutthaya.

Litauen / Polen

1386

thumbnail
4. März: Algirdas' Sohn Jogaila besteigt als König Władysław II. Jagiełło in Krakau den polnischen Thron und begründet damit die Dynastie der Jagiellonen in Polen. Sein Vetter Vytautas etabliert sich nach weiteren Machtkämpfen als Großfürst Litauens.

Antike

1496

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
4. März: Mit dem Tod von Herzog Siegmund ohne legitimen männlichen Nachkommen erlischt die Tiroler Nebenlinie der Leopoldinischen Linie des Hauses Habsburg. Die Länder Tirol und Vorderösterreich fallen an Kaiser Maximilian I.

Reisen & Expeditionen

1663

Entdeckungsreisen:
thumbnail
4. März: Die Prinz-Edward-Inseln werden vom holländischen Seefahrer Barend Barendszoon Lam entdeckt.

Europa

1849

thumbnail
4. März: Die oktroyierte österreichische Reichsverfassung macht Kroatien, Slawonien und Dalmatien zu einem eigenen Kronland Österreichs mit einem Ban als Statthalter.

1824

thumbnail
4. März: In Großbritannien wird die National Institution for the Preservation of Life from Shipwreck gegründet, aus der später die Royal National Lifeboat Institution als Seenotrettungsgesellschaft hervorgeht.

1238

thumbnail
Ost- & Nordeuropa: 4. März: Der Großfürst von Wladimir-Susdal, Juri II., wird mit seinen Truppen am Fluss Sit in der heutigen Oblast Jaroslawl von den Reiterscharen des Batu Khan besiegt und auf seiner Flucht getötet. Russland gerät jahrzehntelang unter den Einfluss der Mongolen.

Frankreich

1790

thumbnail
4. März: In Frankreich wird die Einteilung in 83 Départements an Stelle der historischen Provinzen gültig.

Großbritannien & seine Kolonien

1857

thumbnail
4. März: Zwischen Großbritannien und Persien kommt ein Friedensschluss in Paris zustande, der einen nach dem Einmarsch persischer Truppen in Herat seit 1. November 1856 ausgebrochenen Krieg beider Staaten beilegt.

Österreichisch-Ungarische Nachfolgestaaten

1919

thumbnail
4. März: In der Tschechoslowakei demonstrieren Sudetendeutsche für das Selbstbestimmungsrecht der Völker. Militäreinheiten lösen die Kundgebungen gewaltsam auf.

Die Nachfolgestaaten Russlands

1919

thumbnail
4. März: In Moskau wird die Komintern, ein Zusammenschluss aller kommunistischen Parteien, gegründet.

Amerika

1921

thumbnail
4. März: Amtseinführung von Warren G. Harding als 29. US Präsident. Er löst Woodrow Wilson ab.

1897

thumbnail
4. März: Amtseinführung von William McKinley als 25. US Präsident. Er löst Grover Cleveland ab.

1893

thumbnail
4. März: Amtseinführung von Grover Cleveland als 24. US-Präsident. Er löst Benjamin Harrison ab. Cleveland ist damit sowohl der 22. als auch der 24. Präsident der USA. Als bisher einziger Präsident hat er zwei voneinander getrennte Amtszeiten.

1885

thumbnail
4. März: Amtseinführung von Grover Cleveland als 22. US Präsident. Er löst Chester A. Arthur ab.

1869

thumbnail
4. März: Ulysses S. Grant beginnt seine Tätigkeit als 18. US-Präsident. Er löst Andrew Johnson ab.

Wirtschaft

1934

thumbnail
4. März: Mit dem Tatra 77 wird auf dem Prager Automobilsalon das weltweit erste serienmäßig hergestellte stromlinienförmige Auto präsentiert.

Kunst & Kultur

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der britische Filmschauspieler und Regisseur Charles Chaplin wird durch Königin Elisabeth II. zum Knight Commander des Order of the British Empire ernannt.

1975

thumbnail
Kultur: 4. März: Charles Chaplin wird durch die britische Königin Elisabeth II. zum Ritter geschlagen.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die Fernsehoper La Cubana oder Ein Leben für die Kunst von Hans Werner Henze wird in New York uraufgeführt.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der Film Le journal d'une femme de chambre (Tagebuch einer Kammerzofe) des spanischen Regisseurs Luis Buñuel nach dem gleichnamigen Roman von Octave Mirbeau mit Jeanne Moreau und Michel Piccoli in den Hauptrollen wird in Paris uraufgeführt.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die Uraufführung der szenischen Fassung der Oper Die Flut von Boris Blacher mit dem Libretto von Heinz von Cramer nach einer Erzählung von Guy de Maupassant findet in Dresden statt.

Ereignisse

1975

thumbnail
4. März: Die später in der RAF aufgegangene Bewegung 2. Juni lässt Peter Lorenz frei.

1966

thumbnail
4. März: Der Musiker John Lennon gibt dem Londoner Evening Standard ein Interview, in dem er unter anderem in Bezug auf die Beatles behauptet: We’re more popular than Jesus now. Die Äußerung führt in den USA zu heftigen Reaktionen. Radiostationen boykottieren Beatles-Lieder.

1960

thumbnail
4. März: Im Hafen von Havanna ereignen sich auf dem Frachtschiff La Coubre, das Kuba belgische Waffen anliefert, zwei Detonationen. 101 Menschen sterben, etwa 200 Verletzte sind zu versorgen. Möglicherweise hat der US-Geheimdienst CIA mit den Explosionen zu tun.

1938

thumbnail
4. März: Die US-Gesellschaft Standard Oil of California findet nach mehrmonatigen erfolglosen Probebohrungen in Saudi-Arabien im Bohrloch Damman Nummer 7 Erdöl. Die Stadt Dammam am Persischen Golf wird in der Folge ein wichtiges Förderzentrum für das „Schwarze Gold“.

1928

thumbnail
4. März: In St. Anton am Arlberg endet das erste Arlberg-Kandahar-Rennen, eine aus Slalom und Abfahrtslauf bestehende alpine Skisportveranstaltung.

Ereignisse > Religion

thumbnail
Fünf Monate nach seinem Amtsantritt veröffentlicht Papst Johannes Paul II. seine Antrittsenzyklika Redemptor Hominis über die Erlösung des Menschen.

Wissenschaft & Technik

2004

thumbnail
4. März: Die ESA startet die Rosetta-Mission zur Erkundung des Kometen Tschurjumow-Gerassimenko
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Pioneer 4 passiert den Mond in ca. 60.000 km Entfernung und dringt als erstes US-amerikanisches Raumfahrzeug in den interplanetaren Raum vor, zwei Monate nach dem sowjetischen Lunik 1.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Die Lockheed F-104 (Starfighter) absolviert ihren Erstflug

1937

thumbnail
Der französische Astronom Louis Boyer entdeckt von Algier aus mehrere Asteroiden: (1412) Lagrula (19. Januar), (1413) Roucarie (12. Februar), (1414) Jérôme (12. Februar), (1415) Malautra (4. März) und (1416) Renauxa (4. März)
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: In Friedrichshafen startet das Luftschiff Hindenburg zu seinem ersten Probeflug über den Bodensee.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Zwischen den Orten Legden, Heek und Ahaus im Münsterland nimmt der erste deutsche Bürgerbus seinen Betrieb auf.
thumbnail
Mit dem Tatra 77 wird auf dem Prager Automobilsalon vom tschechoslowakischen Automobilhersteller Tatra das weltweit erste serienmäßig hergestellte stromlinienförmige Auto präsentiert.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Ehrung:
thumbnail
nominiert als Best Actress in a Motion Picture, Drama für Transsiberian (Emily Mortimer)

Turniersiege > Doppel (22)

2009

thumbnail
US Open (Serena Williams)

Musik

2012

Diskografie:
thumbnail
Black Sheep of the American Dream (Death by Stereo)

Sport

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 4. MärzGerman Open

2010

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 4. März - 7. März Croatian International

2007

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 1. März - 4. MärzCroatian International

1981

thumbnail
4. März: Die deutschen Meister im Eiskunstlauf Tina Riegel und Andreas Nischwitz gewinnen bei der Weltmeisterschaft im Paarlauf in Hartford, Connecticut die Bronzemedaille. Zuvor holten sie in Innsbruck bei den Europameisterschaften die Silbermedaille
thumbnail
Ereignisse > Sport: Nachdem Muhammad Ali sein Boxweltmeistertitel im Schwergewicht wegen seiner Wehrdienstverweigerung aberkannt worden ist, erobert Joe Frazier den vakanten Titel im Madison Square Garden in New York gegen Buster Mathis durch technischen KO in der elften Runde.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der bisherige Ministerpräsident Wladimir Putin gewinnt die russischen Präsidentschaftswahlen.

2012

thumbnail
Weltpolitik: 4. März: Präsidentschaftswahlen in Russland
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag erlässt auf Grund des Antrags von Chefankläger Luis Moreno Ocampo einen Haftbefehl gegen den Staatspräsidenten des Sudan, Umar Hasan Ahmad al-Baschir wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Kriegsverbrechen im Darfur-Konflikt. Das ist der erste Haftbefehl gegen ein regierendes Staatsoberhaupt.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Bei den Parlamentswahlen in Estland ist erstmals in einem EU-Staat die Online-Wahl über das Internet möglich. Stärkste Partei wird die Estnische Reformpartei unter Premierminister Andrus Ansip vor der Zentrumspartei.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die im Irak entführte Journalistin Giuliana Sgrena wird von ihren Entführern freigelassen. Auf dem Weg zum Flughafen wird ihr Wagen von US-amerikanischen Truppen beschossen, wobei der Sicherheitsbeamte Nicola Calipari ums Leben kommt. Der Vorfall führt zu massiven diplomatischen Verstimmungen zwischen Italien und den USA.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2015

thumbnail
Veröffentlichungen: Der Kindergarten von 1840 bis zur Gegenwart. Ein (fiktiver) Brief an Friedrich Fröbel zur 175-jährigen Geburtstagsfeier seiner vorschulischen Einrichtung, Saarbrücken (Manfred Berger (Pädagoge))

1913

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 4. März: Der bisherige Gouverneur von New Jersey, Woodrow Wilson, als 28. US Präsident in sein Amt eingeführt. Er löst William Howard Taft ab. Dem am folgenden Tag angelobten Kabinett Wilson gehören unter anderem Thomas Riley Marshall als Vizepräsident, William Jennings Bryan als Außenminister und Lindley Miller Garrison als Kriegsminister an.

1889

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 4. März: Amtseinführung von Benjamin Harrison als 23. Präsident der USA. Er löst Grover Cleveland ab.

1881

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 4. März: Amtseinführung von James A. Garfield als 20. US-Präsident. Er löst Rutherford B. Hayes ab

1863

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: 4. März: Das Idaho-Territorium wird aus Teilen des Oregon-, des Washington- und des Dakota-Territoriums geschaffen. Es umfasst einen Großteil der heutigen Staaten Idaho, Montana und Wyoming.

"4. März" in den Nachrichten