Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Richard Kuklinski, US-amerikanischer Schwerverbrecher, angeblich über 200 Morde (5. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Milan Babi?, serbischer Politiker, Präsident der Republik Serbische Krajina, Kriegsverbrecher (5. März)
thumbnail
Gestorben: Wilf Carter stirbt in Scottsdale, Arizona. Wilfred Arthur Charles „Wilf“ Carter war ein kanadischer Sänger, Songwriter und Jodler. In seiner Heimat gilt er als „Vater“ dortigen Country-Musik und einer der erfolgreichsten Vertreter des Genres. Aber auch in den USA konnte er unter dem Namen Montana Slim große Erfolge feiern.
thumbnail
Geboren: Jason Fuchs wird in New York City, New York geboren. Jason Fuchs ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Wirtschaft

thumbnail
Christie’s führt seine erste Versteigerung durch.

Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
Die erste nichtschlagende Studentenverbindung Deutschlands, die C. St. V. Uttenruthia Erlangen, wird gegründet. (5. März)

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Eugenio Torelli Viollier gründet in Mailand die Tageszeitung Corriere della Sera. (5. März)
thumbnail
Samuel Colt produziert in seiner Fabrik den ersten Trommelrevolver, das Modell Texas mit Kaliber 34. (5. März)

Natur & Umwelt

thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Eine Boeing 707 der BOAC (BOAC-Flug 911) bricht im Flug auseinander und prallt gegen den Berg Fuji in Japan. Alle 124 Passagiere sterben. (5. März)
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Vor Santos an der brasilianischen Küste läuft der spanische Luxusliner Príncipe de Asturias auf einen Felsen und sinkt in nur fünf Minuten. 445 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben. Es handelt sich um eine der größten Tragödien in der Geschichte der spanischen Dampfschifffahrt. (5. März)
thumbnail
Katastrophen: Ein Erdbeben zerstört Neapel; als Opfer schätzt man 30.000 bis 40.000 Tote.

Sowjetunion

thumbnail
In der UdSSR wird eine stalinistische Verfassung verabschiedet. Sie tritt an die Stelle der sowjetischen Verfassung von 1924.
thumbnail
Gründung der SSR Kasachstan

Kunst & Kultur

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der Österreicher Udo Jürgens gewinnt bei seinem dritten Auftritt mit dem Lied Merci, Chérie den Grand Prix Eurovision de la Chanson, der in diesem Jahr in Luxemburg ausgetragen wird. (5. März)
thumbnail
Ereignisse > Kultur: An der Hofoper Dresden wird Eugen d’Alberts Oper Die toten Augen mit dem Libretto von Hans Heinz Ewers mit großem Erfolg uraufgeführt. (5. März)
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Kammeroper Savitri von Gustav Holst in London
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Das Royal Theatre im Londoner Covent Garden fällt zum zweiten Mal einem Großbrand zum Opfer. (5. März)

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Der Prototyp des einsitzigen Abfangjägers Supermarine Spitfire absolviert seinen Erstflug. (5. März)
Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
In Baku endet der Erste Turkologen-Kongress, auf dem die Einführung eines einheitlichen Schriftsystems für Turksprachen beschlossen worden ist. (5. März)
Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Das Heilige Offizium der römischen Inquisition verbietet das Buch von Nikolaus Kopernikus, De Revolutionibus Orbium Coelestium, mit dessen heliozentrischem Weltbild. (5. März)

Musik

Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Aqua - Roses Are Red
Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Peter Maffay - Tabaluga 2

Sport

thumbnail
In Bonn endet der Wettkampf des Schachweltmeisters mit einem Schachcomputer. Wladimir Borissowitsch Kramnik unterliegt dem Schachprogramm Deep Fritz mit 2:4. Es ist im Schach die zweite Niederlage eines Menschen gegenüber der Rechnerleistung.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Der Kriminalist ist eine Fernsehkrimiserie im ZDF und im SF 1.

Genre: Krimiserie
thumbnail
Serienstart: Die 39-teilige Krimiserie Hafenpolizei wurde mit der Reihe Polizeifunk ruft fortgesetzt. Im Mittelpunkt der Handlung steht Walter Hartmann (Karl-Heinz Heß), der sich im Laufe der 52 Folgen vom motorisierten Streifenpolizisten (als sogenannte „weiße Maus“) zum Kriminalbeamten hocharbeitet und mit den verschiedensten Fällen in der Hansestadt Hamburg konfrontiert wird. Sein Lehrmeister ist der ältere Kommissar Koldehoff (Josef Dahmen), der die Kriminalpolizei des Bezirks leitet. Gemeinsam mit ihm und seinen Kollegen von der Kripo Schlüter (Eckart Dux) bzw. Bollmann (Günter Lüdke) und dem Reviervorsteher Kröger (Karl Heinz Kreienbaum) löst Hartmann jeden noch so schweren Fall. In der 4. Staffel wird Kommissar Koldehoff versetzt, er wird Leiter des Raubdezernats. Kommissar Castorp (Heinz-Gerhard Lück) wird sein Nachfolger.

Genre: Krimiserie
Produktion: Gyula Trebitsch
Musik: Heinz Funk, Manfred Hübler, Gérard Calvi, Isao Tomita

Besetzung: Karl-Heinz Hess, Josef Dahmen, Eckart Dux, Günter Lüdke, Karl Heinz Kreienbaum, Karin Lieneweg, Heinz-Gerhard Lück

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Auf den Fidschi-Inseln findet ein Militärputsch statt. Oberbefehlshaber Commander Frank Bainimarama übernimmt die Kontrolle im Land und entlässt Premierminister Laisenia Qarase.
thumbnail
Der französische Premierminister Jacques Chirac gründet die bürgerliche Partei Rassemblement pour la République (RPR) und wird ihr erster Vorsitzender.
thumbnail
In Japan verliert die regierende LDP bei der Unterhauswahl im Zuge des Lockheed-Skandals erstmals seit 1955 die absolute Mehrheit.
thumbnail
Das Bundesverfassungsgericht bestätigt im Lübeck-Urteil den ablehnenden Bescheid des Bundesministerium des Innern zu einem beantragten Volksbegehren über die Bildung eines deutschen Bundeslandes Freie und Hansestadt Lübeck.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In einer Rede im Westminster College in Fulton (Missouri) verwendet der britische Premierminister Winston Churchill den Ausdruck Eiserner Vorhang, hinter dem in Europa der sowjetische Wirkungskreis existiere. (5. März)

"5.3.2006" in den Nachrichten