Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Carl-Heinz Westenburger stirbt in Tannenberg. Carl-Heinz Westenburger war ein deutscher Maler, Grafiker, Denkmalpfleger und Naturschützer.
thumbnail
Gestorben: Frithjof Schuon stirbt in Bloomington, Indiana, USA. Frithjof Schuon war ein Orientalist und ein weltweit bekannter Religionsphilosoph und Metaphysiker. Er wurde als Sohn deutscher Eltern in der Schweiz geboren.
thumbnail
Geboren: Adele (Sängerin) wird in London, England geboren. Adele Laurie Blue Adkins MBE, besser bekannt als Adele , ist eine britische Pop-, Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin und Songwriterin. Die Oscar-, Golden-Globe- und fünfzehnfache Grammy-Gewinnerin hat bislang mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft, womit sie zu den erfolgreichsten Sängerinnen des 21. Jahrhunderts zählt.
thumbnail
Gestorben: Willi Barth stirbt in Berlin. Willi Barth war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und Politiker der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Er war von 1954 bis 1977 Abteilungsleiter für Kirchenfragen des Zentralkomitees der SED.
thumbnail
Gestorben: Michael Shaara stirbt in Tallahassee, Florida. Michael Shaara war ein US-amerikanischer Romanautor, der vor allem durch seinen historischen Roman „The Killer Angels“ zum Sezessionskrieg bekannt wurde.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Beim Untergang der nahe Salvador da Bahia (Brasilien) auf ein Riff gelaufenen portugiesische Galeone Santissimo Sacramento sterben etwa 930 Menschen. Es handelt sich um die schlimmste Schiffskatastrophe in der Geschichte Brasiliens.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Wilhelm Herschel fällt im Sternbild Drache die Galaxie NGC 5907 auf.

Politik & Weltgeschehen

Spanischer Bürgerkrieg:
thumbnail
Der Vatikan erkennt die Regierung Francisco Francos in Spanien als rechtmäßig an.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart - Deutschland:
thumbnail
Der Hogan-Clan ist eine amerikanische Fernsehserie, die in den Jahren 1986 bis 1991 in den USA gesendet wurde.

Genre: Sitcom
Idee: Thomas L. Miller, Robert L. Boyett
Musik: Charles Fox, Stephen Geyer

Besetzung: Valerie Harper, Sandy Duncan, Jason Bateman, Jeremy Licht, Danny Ponce, Josh Taylor, Edie McClurg, Steve Witting, Tom Hodges, Josie Bissett, Angela Lee, John Hillerman, Christine Ebersole, Judith Kahan, Steve Vinovich, Willard Scott, Gerald Gordon

Tagesgeschehen

thumbnail
Sheffield/England: Ronnie O’Sullivan gewinnt das Finale der Snookerweltmeisterschaft 2008 mit 18:8 Frames gegen Ali Carter und wird damit zum dritten Mal nach 2001 und 2004 Weltmeister.
thumbnail
Bolivien: Die Autonomiebewegung in der bolivianischen Provinz Santa Cruz de la Sierra hat bei dem Referendum am Sonntag inoffiziellen Prognosen zufolge etwa 85 Prozent der abgegebenen Stimmen erhalten. Die Wahlbeteiligung lag bei 61 Prozent. Das Referendum wurde überschattet von gewalttätigen Ausschreitungen mit einem Toten und mindestens 24 Verletzten.

Musik

Nummer 1 Hit > Rum > :
thumbnail
Tom Boxer feat. Anca Parghel & Fly Project - Brasil
Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Kurt Nilsen - Lost Highway
Nummer 1 Hit > Estland > Alben:
thumbnail
Hu? - Film
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
Madonna - Hard Candy
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
Flight of the Conchords - Flight of the Conchords

"5.5.2008" in den Nachrichten